Die Seite für Erfinder

Wenn Ihr Euch anmeldet und ein Profil anlegt, könnt Ihr neue Abenteuer hinzufügen und Abenteuer durch einen Klick auf das Herz zu Euren Favoriten hinzufügen.

13 mal & (0) Hase aus hartgekochten Eiernvon JenDieser kleine Hase zaubert ein Leuchten in Kinderaugen. Für ein Frühstück oder eine Brotzeit ist dieser Hase eine schöne Dekoration. Probiert es aus und lasst die Kinder tatkräftig mithelfen. Größere Kinder können auch eigene Motive entwerfen. Seid kreativ, denn das Auge isst mit.
46 mal & (2) Barfuß malenvon JenBarfuß malen - mit den Füßen malen - das ist ein besonderes Erlebnis für Kinder. Sie lernen die Vielseitigkeit ihrer Füße kennen und nehmen ihre Füße bewusst wahr. Zudem trainieren sie verschiedene Muskeln, um den Stift halten und malen zu können. Barfußbilder sind viel zarter und feiner gemalt. Probiert es aus.
98 mal & (3) Zahlen lernen – Form & Schreibweisevon JenZahlen schreiben zu lernen ist ganz leicht, wenn Kinder die Zahlen legen, erfassen und spüren können. So lernen sie mit allen Sinnen. Alles was ihr dafür braucht ist ein Seil. Probiert es aus und staunt wie schnell sie die Schreibweise der Zahlen lernen.
52 mal & (2) Barfuß malen mit Rasierschaum & feuchter Wegvon JenHabt ihr schon einmal mit den Füßen gemalt? Beim Malen mit den Füßen konzentrieren sich die Kinder auf ihre Füße. Sie trainieren die taktile Wahrnehmung und erleben was ihre Füße alles können. Das Malen mit Rasierschaum ist für die Füße wie eine Fußgymnastik und macht vielen Kindern Spaß. Ihr könnt damit noch verschiedene Aufgaben verbinden und im Sommer abschließend noch einen feuchten Weg bauen. Probiert es selbst und legt gleich los!
56 mal & (1) Barfuß – Greifen & Transportieren mit Ballmassagevon JenDie Füße tragen uns überall hin. Sie sind für uns ganz wichtig und können so vieles. Wir spüren die Füße bewusst beim Greifen und Transportieren von Gegenständen. Für Kinder ist das ein besonderes Erlebnis. Probiert die Übungen aus. Sie machen Spaß und trainieren die Wahrnehmung und die Motorik und zum Abschluss gibt es noch eine Ballmassage. Viel Freude!
106 mal & (1) Barfuß – Zuhause mit den Füßen erleben & Klangschuhevon JenZieht die Schuhe und die Socken aus und entdeckt euer Zuhause einfach mal barfuß. Beim Barfußlaufen wird die natürliche Bewegung gestärkt. Die Kinder erleben barfuß besondere Sinneseindrücke und nehmen ihre Füße bewusst wahr. Diese Idee eignet sich besonders, wenn ihr schnell eine Beschäftigung braucht. Zudem animiert das Barfußlaufen die Kinder nach weiteren verschiedenen Materialien zu suchen. Zum Abschluss könnt ihr dann noch ein paar Klangschuhe basteln. Lasst euch inspirieren!
220 mal & (4) Barfuß – Umgebung mit den Füßen erleben & Fußbadvon JenBarfuß - egal wie das Wetter ist. Erkundet einmal barfuß euere Umgebung. Im Garten, Hof, auf der Wiese, im Sand, auf Teer fühlen sich unterschiedlich an, auch bei Sonne im Sommer oder im Herbst bei Regenwetter. Die Kinder erleben barfuß besondere Sinneseindrücke und nehmen ihre Füße bewusst wahr. Sie lernen darüber hinaus etwas über ihre Umwelt. Die kalten und oder dreckigen Füße lasst ihr zum Abschluss in einem Fußbad tanzen. Schaut selbst und habt Spaß!
454 mal & (4) 6 Spiele mit Ostereiernvon JenHier findet ihr eine Spielesammlung für Spiele mit Ostereiern aus Plastik. Die Spiele machen Spaß und fördern die Grob- und Feinmotorik. Sie trainieren die Konzentration, Ausdauer und das soziale Miteinander. Viel Freude beim Spielen!
388 mal & (2) Ostereier-Rutschevon JenDie Ostereier-Rutsche ist eine Spielidee für die Kleinen. Sie ist schnell aufgebaut, und es bereitet Kindern Freude, die Ostereier rutschen zu lassen. Dabei könnt ihr verschiedene Varianten ausprobieren, die Kinder können experimentieren und sie können dabei ihre Umwelt kennenlernen (Geschwindigkeit, Fall, Rollen, etc.).
386 mal & (0) Rassel-Ei aus Transparentpapiervon JenDieses kleine Rassel-Ei sorgt für eine Oster-Überraschung. Ihr könnt damit Musik machen, indem ihr es im Rhythmus schüttelt oder ihr lauscht einfach dem Glöckchen. Gerade sehr kleine Kinder sind fasziniert davon das Ei zum Rasseln zu bringen, indem sie es bewegen. Viel Spaß beim Basteln und Spielen!
441 mal & (1) Schneeglöckchen aus Wattepads bastelnvon JenDie ersten Frühlingsblüher sind die Schneeglöckchen. Sie sehen wunderschön aus. Ihr könnt sie euch ganz leicht ins Haus holen, indem ihr sie mit Wattepads bastelt. Ich zeige euch hier, wie einfach das funktioniert. Viel Spaß!
458 mal & (4) Hühner aus Wattepads basteln – Osterkarte bastelnvon JenAus Wattepads und etwas Tonpapier lassen sich ganz einfach diese Hühner basteln. Damit könnt ihr nicht nur eine Osterkarte gestalten, sondern auch einen Hühnerstall kleben oder den Ostertisch verzieren.
414 mal & (3) Schafe aus Wattepads bastelnvon JenDiese lustigen Schafe sind aus einem Pappteller und Wattepads gebastelt. Kindergartenkinder haben großen Spaß an der Gestaltung und selbst Krippenkinder können hier mithelfen und reißen, pinseln und kleben. Viel Spaß dabei.
1.7 Tausend mal & (2) Faschingsschirm zum Experimentierenvon JenEin Regenschirm lädt mit einigen Luftballons, Girlanden und Glöckchen zum Experimentieren ein. Die Kinder hängen die Materialien daran, sie können testen wie schnell sie sich damit bewegen können und worauf sie dabei achten müssen, soll nicht alles herunterfallen. Zudem überzeugt der Faschingsschirm als Dekoration bei einer Faschingsparty.
1.9 Tausend mal & (2) Clown-Gesichter (aus CDs)von JenDiese lustigen Clowns sind aus alten CDs gebastelt. Mit einer Verschlusskappe als Nase und ein paar bunten Bändern oder Luftschlangen werden alte CDs zu einer schönen Faschingsdekoration.
2.5 Tausend mal & (4) Schneemann aus Pappmachévon JenDieser kleine Schneemann ist aus Pappmaché. Dafür werden kleine Luftballons mit Papier und Kleister beklebt und anschließend gestaltet. Bei diesem Abenteuer können auch mehrere Kinder miteinander einen Schneemann gestalten. Viel Spaß!
1.9 Tausend mal & (3) Nasenrollervon JenSind die Kinder unruhig und brauchen Bewegung? Dann ist dieses Spiel genau richtig. Dieses Bewegungsspiel sorgt für Spaß und kann jederzeit in den Alltag eingebaut werden. Alles was ihr dafür braucht ist ein Gegenstand der rollt - ein Ball, eine Orange, ein Apfel, eine Kugel. Dann legt ihr eine Strecke fest - z.B. den Flur entlang. Nun geht es auf die Knie und vom Vierfüßlerstand aus, rollt ihr mit der Nase den Gegenstand die Strecke entlang. Wer zuerst am Ziel ist hat gewonnen. Euch fehlt der Platz? Dann schaut, es gibt natürlich Alternativen.
889 mal & (2) Schneemänner – Obstspießevon JenDiese kleinen Schneemänner aus Kronkorken sorgen für eine Abwechslung beim Obstessen. Sie sind einfach zum Basteln und sehen auch als Tischdekoration bezaubernd aus. Kleine Kinder können dabei ihre Fingerfertigkeit trainieren, denn das Basteln mit den kleinen Kronkorken hat es in sich.
786 mal & (1) Becherspiel (Glücksbecher)von JenBei diesem einfachen Becherspiel ist Spaß garantiert und die Kinder kommen zusätzlich ordentlich in Bewegung. Ideal ist das Spiel deshalb auch an Regentagen oder wenn ihr zwischendurch etwas Bewegung einbauen wollt. Zudem ist es ein schnell gemachtes kleines Geschenk. Alles was ihr dafür braucht ist ein Plastikbecher, Tonpapier und einen Tischtennisball. Wir haben diese Becher zu Silvester gebastelt und sie als Glücksbecher dekoriert.
673 mal & (1) Schatzkiste mit Kronkorkenvon JenKinder lieben es Schätze zu sammeln und sie mögen Schatzkisten. Ich zeige euch heute wie ihr eine Schatzkiste aus einem Schuhkarton und aus Kronkorken basteln könnt. Mit Glitzer, Sternen und Pompons macht ihr daraus im Handumdrehen ein kleines Kunstwerk. Seht selbst!
897 mal & (2) Achtsamkeitsübung – Fischerreisevon JenDie Fischerreise ist eine Achtsamkeitsübung, bei der sich die Kinder ganz auf das Essen im Mund konzentrieren. Anhand der Reise eines kleinen Fisches wird der Fokus ganz auf das Essen gelegt. Das kann auch im Alltag wahre Wunder bewirken. Essen wird als etwas Besonderes erlebt. Probiert es einfach mal aus.
1.1 Tausend mal & (1) Turnen mit Kuscheltierenvon JenKuscheltiere sind für viele Kinder wichtige Begleiter. Deshalb sucht euch für dieses Abenteuer eure Kuscheltiere zusammen, legt sie alle in einen Wäschekorb und vergesst euer Lieblingskuscheltier nicht. Dann kann es auch schon losgehen.
1.5 Tausend mal & (4) Bewegungs-Spiele mit Kissen (20 Ideen)von JenMit Kissen könnt ihr nicht nur kuscheln oder euch eine gemütliche Ecke einrichten. Ihr könnt damit auch turnen und euch austoben. Ab an die Kissen und los gehts 😊
1.0 Tausend mal & (4) Wurfspiel mit Ringenvon JenWir bauen ein Wurfspiel auf, bei den ihr das Werfen mit Ringen trainieren könnt. Viel Spaß!
0.9 Tausend mal & (2) Balancieren auf Poolnudelnvon JenPoolnudeln bereiten Kindern nicht nur im Wasser Freude, sondern auch um darüber zu Balancieren. Das macht Spaß und fördert das Gleichgewicht, die Koordination und regt zur Bewegung an.