Schneeglöckchen aus Wattepads basteln

EntdeckerJen
Betrachet & Bewertet5.0322 mal & (1) SchwierigkeitMittel

Die ersten Frühlingsblüher sind die Schneeglöckchen. Sie sehen wunderschön aus. Ihr könnt sie euch ganz leicht ins Haus holen, indem ihr sie mit Wattepads bastelt. Ich zeige euch hier, wie einfach das funktioniert.
Viel Spaß!

TeilenMerken

Material für1 Kind
Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.15 Min.

 Wattepads
 Tonpapier grün
 Schere
 ggf. Tonpapier blau
 Klebestift
 Bastelunterlage
 Bleistift

1

Legt zuerst eure Bastelunterlage aus und sucht alle Materialien zusammen.

2

Dann zeichnet ihr auf das Wattepad drei Dreiecke auf.

3

Dieses Zick-Zack-Muster schneidet ihr jetzt aus.

Tipp: Schneidet gleich mehrere Wattepads zu.

4

Faltet ein Stück Tonpapier doppelt und malt darauf ein langes schmales Blatt auf.
Malt das Blatt frei und schneidet die Blätter anschließend aus.

5

So erhaltet ihr nach dem Schneiden jeweils mehrer Blätter auf einmal.

6

Nun malt euch noch die Stiele für die Schneeglöckchen.
Diese sind oben leicht gebogen.
Schneidet euch auch diese zu.

7

Anschließend legt ihr die Einzelteile eures Schneeglöckchen zusammen.

8

Ihr könnt damit ein Bild gestalten.

9

Oder ihr gestaltet eine Frühlingskarte mit einem Schneeglöckchen.
Ihr könnt sie auch ans Fenster kleben. Verwendet dazu etwas Klebefilm.

10

Viel Spaß beim Basteln und Gestalten!

Materialien

 Wattepads
 Tonpapier grün
 Schere
 ggf. Tonpapier blau
 Klebestift
 Bastelunterlage
 Bleistift

Anleitung

1

Legt zuerst eure Bastelunterlage aus und sucht alle Materialien zusammen.

2

Dann zeichnet ihr auf das Wattepad drei Dreiecke auf.

3

Dieses Zick-Zack-Muster schneidet ihr jetzt aus.

Tipp: Schneidet gleich mehrere Wattepads zu.

4

Faltet ein Stück Tonpapier doppelt und malt darauf ein langes schmales Blatt auf.
Malt das Blatt frei und schneidet die Blätter anschließend aus.

5

So erhaltet ihr nach dem Schneiden jeweils mehrer Blätter auf einmal.

6

Nun malt euch noch die Stiele für die Schneeglöckchen.
Diese sind oben leicht gebogen.
Schneidet euch auch diese zu.

7

Anschließend legt ihr die Einzelteile eures Schneeglöckchen zusammen.

8

Ihr könnt damit ein Bild gestalten.

9

Oder ihr gestaltet eine Frühlingskarte mit einem Schneeglöckchen.
Ihr könnt sie auch ans Fenster kleben. Verwendet dazu etwas Klebefilm.

10

Viel Spaß beim Basteln und Gestalten!

Schneeglöckchen aus Wattepads basteln

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.