Streusel -Quicky

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.01.3 Tausend mal & (2) SchwierigkeitHerausfordernd

Diesen schnellen Streuselkuchen können Kinder auch ganz alleine zubereiten. Alle Zutaten sowie für den Rührteig als auch den Streuselteig können verrührt bzw. Geknetete werden. Nach dem Backen kommt eine flüssige süße Sahne direkt auf den noch heißen Kuchen und macht ihn dadurch sehr fluffig und saftig.
Alles in Allem ist das definitiv ein schnell gemachter Kuchen wenn sich spontan Gäste ankündigen und außergewöhnliche Zutaten werden ebenfalls nicht benötigt.

Startet ins Abenteuer!

Rakete beim Starten
Interaktive Anleitungen so aufbereitet, dass Kinder es selbst können!


Unsere App für Smartphone, Tablet und PC
Kind bastelt eine Rassel mit dem Navi
Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(886) Streusel -Quicky'
Material für1 Kind
Vorbereitungszeit10 Min.Abenteuerzeit40 Min.Zeit insg.50 Min.
Zutaten für den Rührteig:
 200 g Zucker
 250 g Mehl
 ½ Päckchen Backpulver
 4 Eier
Zutaten für den Streuselteig:
 250 g Butter
 200 g Zucker
 400 g Mehl
Nach dem Backen:
 200 g Sahne flüssig
Das braucht ihr auch noch:
 1 Esslöffel
 1 Teelöffel
 1 Messer
 1 Schere
 1 Tasse
 1 Schere
 1 SchneebesenOder Handrührgerät
 1 Backblech mit Backpapier
 2 Topflappen
 1 Küchenschürze
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.
1

Legt alle Materialien und Zutaten bereit.
Zieht eine Schürze an und wascht die Hände.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt alle Materialien und Zutaten bereit.   Zieht eine...'

2

Stellt die Rührschüssel auf die Küchenwaage, schaltet sie auf „null“ und wiegt zuerst 200g Zucker ab.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt die Rührschüssel auf die Küchenwaage, schaltet sie auf „null“...'

3

Nehmt zum Abwiegen einen Esslöffel.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt zum Abwiegen einen Esslöffel.'

4

Stellt die Waage wieder auf „null“. Gebt dann 400g Mehl in die Schüssel.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt die Waage wieder auf „null“. Gebt dann 400g Mehl...'

5

Als nächstes kommt das Backpulver dazu. Schneidet den oberen Rand des Päckchens mit der Schere auf.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Als nächstes kommt das Backpulver dazu. Schneidet den oberen Rand...'

6

Gebt nun das halbe Päckchen Backpulver in die Schüssel .

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt nun das halbe Päckchen Backpulver in die Schüssel .'

7

Stellt die Eier und eine Tasse bereit.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt  die Eier und eine Tasse bereit.'

8

Schlagt ein Ei nach dem anderen an der Tassenkante auf. Zieht die beiden Eierschalen-Hälften mit beiden Daumen vorsichtig auseinander. Bleibe dabei direkt über der Tasse. Lasst das Ei in die Tasse fallen und achtet darauf, dass keine Schalenstücke mit hinein fallen.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schlagt ein Ei nach dem anderen an der Tassenkante auf....'

9

Schalenreste könnten jetzt noch gut aus der Tasse herausgeholt werden.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schalenreste könnten jetzt noch gut aus der Tasse herausgeholt werden.'

10

Gebt dann das Ei in die Schüssel zu den anderen Zutaten.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt dann das Ei in die Schüssel zu den anderen...'

11

Schlagt jedes Ei einzeln in die Tasse auf und gebt es in die Schüssel.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schlagt jedes Ei einzeln in die Tasse auf und gebt...'

12

Jetzt könnt ihr einen Löffel/ Schneebesen oder Handmixer verwenden um den Teig gut zu verrühren.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt könnt ihr einen Löffel/ Schneebesen oder Handmixer verwenden um...'

13

mit dem Löffel oder

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'mit dem Löffel oder'

14

mit dem Handmixer.

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'mit dem Handmixer.'

15

Gebt die Teigmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.

Bild zum Schritt 15 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt die Teigmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.'

16

Verteilt den Teig gleichmäßig.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verteilt den Teig gleichmäßig.'

17

Die Rührschüssel könnt ihr ( ohne sie zu spülen) weiterverwenden.
Für den Streuselteig benötigt ihr das ganze Päckchen Butter. Packt die Butter aus dem Papier.

Bild zum Schritt 17 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Rührschüssel könnt ihr ( ohne sie zu spülen) weiterverwenden....'

18

Zerteilt die Butter mit einem Messer in kleine Stücke.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zerteilt die Butter mit einem Messer in kleine Stücke.'

19

Gebt die Butter in die Rührschüssel.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt die Butter in die Rührschüssel.'

20

Stellt die Rührschüssel auf die Waage. Stellt sie auf „null“. Messt 200g Zucker ab. Verwendet dazu einen Löffel.

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt die Rührschüssel auf die Waage. Stellt sie auf „null“....'

21

Ebenso wird 400g Mehl abgewogen.

Bild zum Schritt 21 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ebenso wird 400g Mehl abgewogen.'

22

Nun werden alle Zutaten mit einer Hand geknetet. Verwendet nur eine Hand zum Kneten und haltet mit der zweiten Hand die Schüssel fest.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun werden alle Zutaten mit einer Hand geknetet. Verwendet nur...'

23

Knetet so lange, bis der Teig gleichmäßig bröselig ist. Wenn sich feste Teigbrocken kneten lassen, ist der Streuselteig fertig.

Bild zum Schritt 23 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Knetet so lange, bis der Teig gleichmäßig bröselig ist. Wenn...'

24

Verteilt den Streuselteig gleichmäßig auf dem ganzen Rührteig.

Bild zum Schritt 24 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verteilt den Streuselteig gleichmäßig auf dem ganzen Rührteig.'

25

Versucht möglichst gleichmäßig große Streusel zu machen.

Bild zum Schritt 25 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Versucht möglichst gleichmäßig große Streusel zu machen.'

26

Stellt den fertigen Kuchen in den Backofen. Es sollte ein Erwachsener in der Nähe sein.
Bei 190 Grad Heißluft braucht er etwa 20-25 Minuten.

Bild zum Schritt 26 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt den fertigen Kuchen in den Backofen. Es sollte ein...'

27

Nehmt den fertigen Kuchen aus dem Ofen (lass dir hierbei von einem Erwachsenen helfen!) .
Sofort nach dem Backen wird eine flüssige Sahne über den Kuchen gleichmäßig gegossen.

Bild zum Schritt 27 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt den fertigen Kuchen aus dem Ofen (lass dir hierbei...'

28

Sie macht den Kuchen herrlich saftig. Die Streusel bleiben trotzdem so wie sie sein sollen, keine Angst!

Bild zum Schritt 28 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Sie macht den Kuchen herrlich saftig. Die Streusel bleiben trotzdem...'

29

Nach dem abkühlen wird die Sahne nicht mehr zu sehen sein. Sie versickert sozusagen im Kuchen.

Bild zum Schritt 29 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nach dem abkühlen wird die Sahne nicht mehr zu sehen...'

30

Ihr könnt vor dem Servieren den Kuchen noch mit Puderzucker bestäuben. Viel Freude beim Ausprobieren und guten Appetit!

Bild zum Schritt 30 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ihr könnt vor dem Servieren den Kuchen noch mit Puderzucker...'

Bilder zu den Materialien :

Materialien

Zutaten für den Rührteig:
 200 g Zucker
 250 g Mehl
 ½ Päckchen Backpulver
 4 Eier
Zutaten für den Streuselteig:
 250 g Butter
 200 g Zucker
 400 g Mehl
Nach dem Backen:
 200 g Sahne flüssig
Das braucht ihr auch noch:
 1 Esslöffel
 1 Teelöffel
 1 Messer
 1 Schere
 1 Tasse
 1 Schere
 1 SchneebesenOder Handrührgerät
 1 Backblech mit Backpapier
 2 Topflappen
 1 Küchenschürze
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.

Anleitung

1

Legt alle Materialien und Zutaten bereit.
Zieht eine Schürze an und wascht die Hände.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt alle Materialien und Zutaten bereit.   Zieht eine...'

2

Stellt die Rührschüssel auf die Küchenwaage, schaltet sie auf „null“ und wiegt zuerst 200g Zucker ab.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt die Rührschüssel auf die Küchenwaage, schaltet sie auf „null“...'

3

Nehmt zum Abwiegen einen Esslöffel.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt zum Abwiegen einen Esslöffel.'

4

Stellt die Waage wieder auf „null“. Gebt dann 400g Mehl in die Schüssel.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt die Waage wieder auf „null“. Gebt dann 400g Mehl...'

5

Als nächstes kommt das Backpulver dazu. Schneidet den oberen Rand des Päckchens mit der Schere auf.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Als nächstes kommt das Backpulver dazu. Schneidet den oberen Rand...'

6

Gebt nun das halbe Päckchen Backpulver in die Schüssel .

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt nun das halbe Päckchen Backpulver in die Schüssel .'

7

Stellt die Eier und eine Tasse bereit.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt  die Eier und eine Tasse bereit.'

8

Schlagt ein Ei nach dem anderen an der Tassenkante auf. Zieht die beiden Eierschalen-Hälften mit beiden Daumen vorsichtig auseinander. Bleibe dabei direkt über der Tasse. Lasst das Ei in die Tasse fallen und achtet darauf, dass keine Schalenstücke mit hinein fallen.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schlagt ein Ei nach dem anderen an der Tassenkante auf....'

9

Schalenreste könnten jetzt noch gut aus der Tasse herausgeholt werden.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schalenreste könnten jetzt noch gut aus der Tasse herausgeholt werden.'

10

Gebt dann das Ei in die Schüssel zu den anderen Zutaten.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt dann das Ei in die Schüssel zu den anderen...'

11

Schlagt jedes Ei einzeln in die Tasse auf und gebt es in die Schüssel.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schlagt jedes Ei einzeln in die Tasse auf und gebt...'

12

Jetzt könnt ihr einen Löffel/ Schneebesen oder Handmixer verwenden um den Teig gut zu verrühren.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt könnt ihr einen Löffel/ Schneebesen oder Handmixer verwenden um...'

13

mit dem Löffel oder

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'mit dem Löffel oder'

14

mit dem Handmixer.

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'mit dem Handmixer.'

15

Gebt die Teigmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.

Bild zum Schritt 15 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt die Teigmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.'

16

Verteilt den Teig gleichmäßig.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verteilt den Teig gleichmäßig.'

17

Die Rührschüssel könnt ihr ( ohne sie zu spülen) weiterverwenden.
Für den Streuselteig benötigt ihr das ganze Päckchen Butter. Packt die Butter aus dem Papier.

Bild zum Schritt 17 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Rührschüssel könnt ihr ( ohne sie zu spülen) weiterverwenden....'

18

Zerteilt die Butter mit einem Messer in kleine Stücke.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zerteilt die Butter mit einem Messer in kleine Stücke.'

19

Gebt die Butter in die Rührschüssel.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt die Butter in die Rührschüssel.'

20

Stellt die Rührschüssel auf die Waage. Stellt sie auf „null“. Messt 200g Zucker ab. Verwendet dazu einen Löffel.

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt die Rührschüssel auf die Waage. Stellt sie auf „null“....'

21

Ebenso wird 400g Mehl abgewogen.

Bild zum Schritt 21 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ebenso wird 400g Mehl abgewogen.'

22

Nun werden alle Zutaten mit einer Hand geknetet. Verwendet nur eine Hand zum Kneten und haltet mit der zweiten Hand die Schüssel fest.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun werden alle Zutaten mit einer Hand geknetet. Verwendet nur...'

23

Knetet so lange, bis der Teig gleichmäßig bröselig ist. Wenn sich feste Teigbrocken kneten lassen, ist der Streuselteig fertig.

Bild zum Schritt 23 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Knetet so lange, bis der Teig gleichmäßig bröselig ist. Wenn...'

24

Verteilt den Streuselteig gleichmäßig auf dem ganzen Rührteig.

Bild zum Schritt 24 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verteilt den Streuselteig gleichmäßig auf dem ganzen Rührteig.'

25

Versucht möglichst gleichmäßig große Streusel zu machen.

Bild zum Schritt 25 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Versucht möglichst gleichmäßig große Streusel zu machen.'

26

Stellt den fertigen Kuchen in den Backofen. Es sollte ein Erwachsener in der Nähe sein.
Bei 190 Grad Heißluft braucht er etwa 20-25 Minuten.

Bild zum Schritt 26 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stellt den fertigen Kuchen in den Backofen. Es sollte ein...'

27

Nehmt den fertigen Kuchen aus dem Ofen (lass dir hierbei von einem Erwachsenen helfen!) .
Sofort nach dem Backen wird eine flüssige Sahne über den Kuchen gleichmäßig gegossen.

Bild zum Schritt 27 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt den fertigen Kuchen aus dem Ofen (lass dir hierbei...'

28

Sie macht den Kuchen herrlich saftig. Die Streusel bleiben trotzdem so wie sie sein sollen, keine Angst!

Bild zum Schritt 28 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Sie macht den Kuchen herrlich saftig. Die Streusel bleiben trotzdem...'

29

Nach dem abkühlen wird die Sahne nicht mehr zu sehen sein. Sie versickert sozusagen im Kuchen.

Bild zum Schritt 29 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nach dem abkühlen wird die Sahne nicht mehr zu sehen...'

30

Ihr könnt vor dem Servieren den Kuchen noch mit Puderzucker bestäuben. Viel Freude beim Ausprobieren und guten Appetit!

Bild zum Schritt 30 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ihr könnt vor dem Servieren den Kuchen noch mit Puderzucker...'

Bilder zu den Materialien :
Streusel -Quicky

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here