Rasseln aus Dosen – Musikinstrumente basteln

EntdeckerAdler
Betrachet & Bewertet5.01.0 Tausend mal & (1) SchwierigkeitEinfach

Musikinstrumente lassen sich sehr leicht aus Dosen basteln.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.

 4 leere Dosenes können natürlich auch mehr sein
 1 Butterbrotpapier
 4 Haushaltsgummis auch Haargummis eignen sich

1

Die leeren Dosen auswaschen und die Banderole lösen.
Darauf achten, dass die Dosen nicht scharfkantig sind.

2

Die Kinder suchen im Freien verschiedene Materialien zum Einfüllen.
Zum Beispiel Sand, Kieselsteine, trockene Blätter, Rindenstücke.
Alternativ können auch Linsen, Reis, Chiasamen etc. verwendet werden.

3

Jedes Material in eine Dose (circa 1/3) einfüllen. Die Kinder den Klang prüfen lassen. Passt er für sie, dann kann die Dose geschlossen werden. Wenn nicht suchen die Kinder nach einem anderen Material oder mischen Materialien.

4

Dann das Butterbrotpapier doppelt legen und über die Dosenöffnung legen. Mit einem Gummi fixieren.

5

Abschließend mit den Kindern verschiedene Rhythmen rasseln.

Materialien

 4 leere Dosenes können natürlich auch mehr sein
 1 Butterbrotpapier
 4 Haushaltsgummis auch Haargummis eignen sich

Anleitung

1

Die leeren Dosen auswaschen und die Banderole lösen.
Darauf achten, dass die Dosen nicht scharfkantig sind.

2

Die Kinder suchen im Freien verschiedene Materialien zum Einfüllen.
Zum Beispiel Sand, Kieselsteine, trockene Blätter, Rindenstücke.
Alternativ können auch Linsen, Reis, Chiasamen etc. verwendet werden.

3

Jedes Material in eine Dose (circa 1/3) einfüllen. Die Kinder den Klang prüfen lassen. Passt er für sie, dann kann die Dose geschlossen werden. Wenn nicht suchen die Kinder nach einem anderen Material oder mischen Materialien.

4

Dann das Butterbrotpapier doppelt legen und über die Dosenöffnung legen. Mit einem Gummi fixieren.

5

Abschließend mit den Kindern verschiedene Rhythmen rasseln.

Rasseln aus Dosen – Musikinstrumente basteln

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.