Energie-Kugeln selbst herstellen (ohne Zucker)

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet0.0225 mal & (0) SchwierigkeitMittel

Diese kleinen Energie-Kugeln bestehen aus nur drei Zutaten: Datteln, Mandeln und Kakao. Sie sind eine gesunde Alternative zum Naschen und ohne Zusatzstoffe, weshalb sie auch ideal für Allergiker-Kinder sind. Aus der angegebenen Menge bekommt ihr etwa 30 kleine Kugeln, die im Kühlschrank einige Tage haltbar sind.
Sie sind einfach herzustellen und Kinder können beim Formen mithelfen und dabei ihre Fingerfertigkeit trainieren. Tipp: Auch als Geschenk könnt ihr sie, schön verpackt, überreichen!
Probiert es aus! Es lohnt sich!

Merken

Titelbild zur Idee für die Beschäftigung mit Kindern '(1017) Energie-Kugeln selbst herstellen (ohne Zucker)'

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.

 200 g Datteln
 80 g Mandeln ganze mit Schale
 2 EL Kakao
 Thermomix oder Pürierstab, Mixstab, Blender
 1 Schüssel
 1 Eßöffel
 1 Teelöffel
 1 Schale

1

Zuerst wiegt ihr 200g kernlose Datteln ab.

Bild zum Schritt 1 für die Kinder-Beschäftigung: 'Zuerst wiegt ihr 200g kernlose Datteln ab.'

2

Anschließend wiegt ihr 80g ganze Mandeln ab.

Bild zum Schritt 2 für die Kinder-Beschäftigung: 'Anschließend wiegt ihr 80g ganze Mandeln ab.'

3

Jetzt schüttet ihr beides zusammen mit 2 gehäuften Esslöffeln Kakao in eine Schüssel (z.B. Thermomix) und püriert die Zutaten.

Bild zum Schritt 3 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt schüttet ihr beides zusammen mit 2 gehäuften Esslöffeln Kakao...'

4

Stellt den Thermomix für mindestens 20 Sekunden auf Stufe 8. Achtung: das ist sehr laut!

Bild zum Schritt 4 für die Kinder-Beschäftigung: 'Stellt den Thermomix für mindestens 20 Sekunden auf Stufe 8....'

5

Anfangs ist die Masse noch sehr trocken. Mixt so lange bis die Masse klebrig wird.

Bild zum Schritt 5 für die Kinder-Beschäftigung: 'Anfangs ist die Masse noch sehr trocken. Mixt so lange...'

6

Danach füllt ihr die Masse in eine kleinere Schüssel und drückt sie mit dem Löffel fest hinein. Dadurch verbindet sich die Masse leichter und ist nicht mehr so bröselig.

Bild zum Schritt 6 für die Kinder-Beschäftigung: 'Danach füllt ihr die Masse in eine kleinere Schüssel und...'

7

Jetzt portioniert ihr mit einem Teelöffel eine kleine Menge heraus, die ihr mit den Fingern zusammendrückt und zur Kugel formt.

Bild zum Schritt 7 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt portioniert ihr mit einem Teelöffel eine kleine Menge heraus,...'

8

Rollt die Masse in euren Handflächen zur Kugel. Sollte die Kugel wieder auseinander brechen, drückt sie erneut fest zusammen.

Bild zum Schritt 8 für die Kinder-Beschäftigung: 'Rollt die Masse in euren Handflächen zur Kugel. Sollte die...'

9

So entstehen die einzelnen Energie-Kugeln.

Bild zum Schritt 9 für die Kinder-Beschäftigung: 'So entstehen die einzelnen Energie-Kugeln.'

10

Bis zum Verzehr stellt ihr nun die energiereichen Kugeln in den Kühlschrank.

Bild zum Schritt 10 für die Kinder-Beschäftigung: 'Bis zum Verzehr stellt ihr nun die energiereichen Kugeln in...'

11

Idee: Rollt die Kugeln anschließend z.B. noch in Kokosraspeln.

Bild zum Schritt 11 für die Kinder-Beschäftigung: 'Idee: Rollt die Kugeln anschließend z.B. noch in Kokosraspeln.'

12

Probiert diese gesunde Alternative zu Naschen aus! Viel Spaß und guten Appetit.

Materialien

 200 g Datteln
 80 g Mandeln ganze mit Schale
 2 EL Kakao
 Thermomix oder Pürierstab, Mixstab, Blender
 1 Schüssel
 1 Eßöffel
 1 Teelöffel
 1 Schale

Anleitung

1

Zuerst wiegt ihr 200g kernlose Datteln ab.

Bild zum Schritt 1 für die Kinder-Beschäftigung: 'Zuerst wiegt ihr 200g kernlose Datteln ab.'

2

Anschließend wiegt ihr 80g ganze Mandeln ab.

Bild zum Schritt 2 für die Kinder-Beschäftigung: 'Anschließend wiegt ihr 80g ganze Mandeln ab.'

3

Jetzt schüttet ihr beides zusammen mit 2 gehäuften Esslöffeln Kakao in eine Schüssel (z.B. Thermomix) und püriert die Zutaten.

Bild zum Schritt 3 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt schüttet ihr beides zusammen mit 2 gehäuften Esslöffeln Kakao...'

4

Stellt den Thermomix für mindestens 20 Sekunden auf Stufe 8. Achtung: das ist sehr laut!

Bild zum Schritt 4 für die Kinder-Beschäftigung: 'Stellt den Thermomix für mindestens 20 Sekunden auf Stufe 8....'

5

Anfangs ist die Masse noch sehr trocken. Mixt so lange bis die Masse klebrig wird.

Bild zum Schritt 5 für die Kinder-Beschäftigung: 'Anfangs ist die Masse noch sehr trocken. Mixt so lange...'

6

Danach füllt ihr die Masse in eine kleinere Schüssel und drückt sie mit dem Löffel fest hinein. Dadurch verbindet sich die Masse leichter und ist nicht mehr so bröselig.

Bild zum Schritt 6 für die Kinder-Beschäftigung: 'Danach füllt ihr die Masse in eine kleinere Schüssel und...'

7

Jetzt portioniert ihr mit einem Teelöffel eine kleine Menge heraus, die ihr mit den Fingern zusammendrückt und zur Kugel formt.

Bild zum Schritt 7 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt portioniert ihr mit einem Teelöffel eine kleine Menge heraus,...'

8

Rollt die Masse in euren Handflächen zur Kugel. Sollte die Kugel wieder auseinander brechen, drückt sie erneut fest zusammen.

Bild zum Schritt 8 für die Kinder-Beschäftigung: 'Rollt die Masse in euren Handflächen zur Kugel. Sollte die...'

9

So entstehen die einzelnen Energie-Kugeln.

Bild zum Schritt 9 für die Kinder-Beschäftigung: 'So entstehen die einzelnen Energie-Kugeln.'

10

Bis zum Verzehr stellt ihr nun die energiereichen Kugeln in den Kühlschrank.

Bild zum Schritt 10 für die Kinder-Beschäftigung: 'Bis zum Verzehr stellt ihr nun die energiereichen Kugeln in...'

11

Idee: Rollt die Kugeln anschließend z.B. noch in Kokosraspeln.

Bild zum Schritt 11 für die Kinder-Beschäftigung: 'Idee: Rollt die Kugeln anschließend z.B. noch in Kokosraspeln.'

12

Probiert diese gesunde Alternative zu Naschen aus! Viel Spaß und guten Appetit.

Energie-Kugeln selbst herstellen (ohne Zucker)

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here