Die Seite für Erfinder

Wenn Ihr Euch anmeldet und ein Profil anlegt, könnt Ihr neue Abenteuer hinzufügen und Abenteuer durch einen Klick auf das Herz zu Euren Favoriten hinzufügen.

289 mal & (3) Seife schnitzenvon AdlerAus einem Stück Seife lassen sich mit einem Brotzeit-Messer schöne Figuren und Motive schnitzen. Alles was ihr dazu braucht ist ein Stück Seife, ein Messer und ein Holzbrett. Fortgeschrittene und erfahrene Schnitzer können Schnitzwerkzeug verwenden oder kleine Feilen und Messer. Schaut rein und lasst euch überraschen wie einfach ihr zum Beispiel ein schönes Geschenk aus einer Seife schnitzen lässt.
410 mal & (1) Dino-Strohhalme bastelnvon AdlerDiese Dinosaurier-Strohhalme sehen wunderschön aus und sind ein Highlight auf einem Kindergeburtstag. Mit der Vorlage sind sie schnell und einfach zu basteln. Seht selbst!
320 mal & (2) Spielgeld – Umgang mit Geldvon AdlerWas kostet ein Spielzeugbagger? Spielgeld eignet sich nicht nur zum Bezahlen im Kinder-Kaufladen, sondern auch um den Umgang mit Geld zu lernen und um Zählen und Rechnen zu lernen. Kinder lernen zunächst die Münzen kennen und erst danach die Geldscheine. Ihr könnt dieses Spiel- und Rechengeld ganz einfach selbst herstellen und/oder ihr könnt es auch kostenlos bestellen. Hier erfahrt ihr beides und wir zeigen euch kleine Aufgaben, um den Umgang mit Geld zu lernen.
546 mal & (4) Goldglöckchen zum Blühen bringenvon AdlerGoldlglöcken, Forsythie oder Goldflieder ist ein Zierstrauch der in vielen Gärten wächst. Aber auch an Wegrändern findet ihr diesen wunderschönen Strauch. Er ist einer der ersten Sträucher die im Frühling leuchtend gelb blühen. Schneidet einige Äste ab und bringt sie zum Blühen. Für Kinder ist es faszinierend zu sehen, wie die Knospen langsam grün werden und sich zu den gelben Blüten entwickeln und öffnen. Ihr könnt die Pflanze austricksen und ihr den Frühling vorspielen, indem ihr einige Zweige im Haus zum Blühen bringt.
643 mal & (3) Kücken – Handabdruckvon AdlerEin Handabdruck mit etwas Tonpapier und ein paar Strichen wird spielend leicht zu einem Kücken. So könnt ihr euch Ostern ans Fenster zaubern oder euch Osterkarten gestalten.
3.6 Tausend mal & (0) Schneebilder malenvon AdlerHabt ihr schon einmal den Schnee wie ein Blatt Papier benutzt und darauf gemalt? Das macht Kindern Spaß und fordert ihre Kreativität. Nutzt dafür was ihr im Garten, auf der Terrasse, in der Natur findet. Als Stift könnt ihr einen kleinen Ast verwenden und zum Dekorieren kleine Steine, Blätter und Samen. Viel Spaß!
1.8 Tausend mal & (1) Eislichter & Schneekuchenvon AdlerBei frostigen Temperaturen lassen sich wunderschöne Eislichter gestalten. Alles was ihr dafür braucht ist eine Kuchenform mit einem Loch in der Mitte und Naturmaterial, wie zum Beispiel ein paar Nüsse, Blätter, Bucheckern, Hagebutten oder Heidekraut. Was ihr in der Natur findet lässt sich verwenden. Nachdem alles gefroren ist könnt ihr eine Kerze hinein stellen. Diese bringt das Eis zum Leuchten. Gleiches lässt sich auch mit Schnee gestalten. Allerdings dekoriert ihr den Schneekuchen erst nach dem Backen. Seht selbst!
5.8 Tausend mal & (3) Konfetti Kanonen (Pompon Raketen)von AdlerDiese kleinen Raketen sind einfach zum Basteln und Kinder haben große Freude beim Hochjagen des Konfettis oder der Pompons. Alles was ihr braucht sind Papprollen, Luftballons und Konfettis oder Pompons. Natürlich könnt ihr die Papprollen noch bunt gestalten. Z.B. mit Kreppband, Aufklebern, Wasserfarben oder Wachsmalstiften. Nehmt was ihr zuhause habt und seht selbst, wie einfach ihr diese Faschingskanonen oder Neujahrsraketen basteln könnt.
1.4 Tausend mal & (5) Segelboot – Piratenschiff bastelnvon AdlerDieses Schiff kann als Segelboot oder Piratenschiff gestaltet werden. Es ist einfach zu bauen und regt zum Spielen an. Auch als Idee für einen Piratengeburtstag oder für eine Faschingsparty.
1.6 Tausend mal & (3) Zauberhüte zum Vernaschenvon AdlerDiese Zauberhüte sind zum Vernaschen. Sie sind schnell gezaubert und ihr könnt sie beliebig füllen und verzieren. Somit eine schöne Beschäftigung für kleine und große Zauberer und für alle Naschkatzen!
1.5 Tausend mal & (3) Glückspilze Mini-Muffinsvon AdlerIhr seid ein Glückspilz, ihr kennt Glückspilze oder ihr wünscht jemandem Glück? Für diese Momente sind die kleinen Glückspilze perfekt geeignet. Sie sind schnell gemacht und sehen bezaubernd aus. Ihr braucht dafür nicht einmal eine Küchenmaschine. Die Glücks-Pilze werden nur mit der Hand und einem Löffel zusammengerührt. Viel Glück!
1.3 Tausend mal & (4) Glückspäckchen – Wunschglasvon AdlerDiese Glückspäckchen sind eine schöne Geschenkidee, die ihr zum Geburtstag oder zum Neujahr basteln könnt. Alles was ihr dafür braucht ist ein Schraubglas, buntes Papier und Bänder. Malt für jeden Monat im neuen Jahr einen Wunsch darauf oder schreibt einen Wunsch auf. Zusammengefaltet und mit einer Schleife verpackt sehen die Päckchen wunderschön aus und bereiten so dem Beschenkten das ganze Jahr über Freude. Dieses Geschenk eignet sich perfekt, wenn Kinder unterschiedlichen Alters zusammen ein Geschenk basteln möchten.
690 mal & (4) Glücks-Kleeblatt bastelnvon AdlerEin einfaches Kleeblatt, das sich wunderbar als Tischdekoration für Silvester oder für einen besonderen Anlass eignet. Ihr braucht dafür lediglich eine Papprolle, Schere und Kleber. Wer mag kann noch Glitzer darüber streuen oder das Kleeblatt anmalen.
0.9 Tausend mal & (1) Silvester-Montagsmalervon AdlerDieses Spiel ist ein ideales Spiel für Silvester und besonders für Kinder geeignet, die noch nicht lesen können. Druckt euch die Symbol-Karten aus und dann kann es auch schon losgehen. Nach der Reihe zieht jeder eine Karte und malt ein Symbol. Die anderen erraten den Begriff. So lernen Kinder die Symbole rund um den Jahreswechsel kennen. Sie lernen den Gebrauch der Symbole und ihr könnt ihnen etwas über die Bedeutung erzählen. Zugleich üben sie sich im Malen und im gemeinsamen Spiel. Viel Spaß und viel Glück im neuen Jahr.
701 mal & (1) Karte mit Schneemännernvon AdlerDiese Schneemann-Karte ist ideal für Wintergrüße, zum Advent oder für zu Weihnachten. Selbst kleine Kinder haben Spaß am Tupfen der Schneemänner und größeren Kindern sind in der Kreativität der Ausgestaltung keine Grenzen gesetzt. Alles was ihr braucht ist weiße Fingerfarbe, farbiges Tonpapier und Filzstifte.
872 mal & (2) Adventskalender Bonbonsvon AdlerEinfach und umweltschonend ist dieser originelle Adventskalender. Alles was ihr hierfür braucht sind Klorollen, Papiertücher, ein Werbeprospekt und ein Band zum Zuschnüren. Die Füllung solltet ihr natürlich nicht vergessen. 😉
1.0 Tausend mal & (2) Adventskalender Tannenbäumevon AdlerEin einfacher, aber wirkungsvoller Adventskalender ist dieser Kalender aus Tannenbäumen. Lasst die Kinder die Bäume basteln und gestalten und überrascht sie zum ersten Advent mit kleinen Geschenken oder Geschichten darunter. Alles was ihr dafür benötigt ist weißes Papier, einen Tacker und ein paar Sterne und Bänder zum Dekorieren.
731 mal & (4) Gemeinsam alte Kinderfotos ansehenvon AdlerSchaut einmal Fotos aus der eigenen Kindheit z.B. von Mama, Papa oder Oma, Opa zusammen mit den Kindern an. Kuschelt euch aneinander und taucht in eine vergangene Zeit.
1.1 Tausend mal & (2) Kekse backen- im Zauberwaldvon AdlerAuch im Zauberwald ist es Herbst. Wir haben heute in die die Dose mit den Plätzchen-Ausstechern gespitzt und jeder hat sich einige Ausstecher ausgewählt. Schaut mal was ihr so findet und backt doch einfach einmal alles für einen Zauberwald.
1.1 Tausend mal & (1) Igel – Unterschlupf bauenvon AdlerJetzt im Herbst suchen sich die Igel einen Unterschlupf für ihren Winterschlaf. Ihr könnt unter einem Blätterhaufen, mit einer Tüte und einigen Ästen ganz leicht einen Unterschlupf bauen.
872 mal & (2) Knet-Igel mit Bucheckernvon AdlerZum Herbst gehören die Igel, die jetzt auf dem Weg zu ihrem Winterschlaf die letzten Vorbereitungen treffen. Wir kneten einen Igel und verschönern ihn mit Bucheckern. Eine einfache Bastelidee, die auch kleinen Kindern große Freude bereitet.
598 mal & (1) Pappschachtel-Spiel mit Kastanienvon AdlerAus Verpackungen lässt sich so vieles basteln. Diese Spielidee ist in wenigen Minuten umgesetzt und lädt immer wieder für längere Zeiten zum Spielen ein. Alles was ihr dafür braucht ist eine leere Schachtel (ohne Deckel) und eine Kastanie. Seht selbst.
487 mal & (3) Legespiele mit Hagebuttenvon AdlerLegespiele mit Hagebutten sind eine kleine Herausforderung. Denn die Hagebutten rollen immer wieder hin und her. Deshalb trainiert das Legen die Feinmotorik und fördert die Konzentration. Alles was ihr dafür braucht ist ein Blatt Papier und Hagebutten.
1.4 Tausend mal & (2) Herbst-Naturmaterial zuordnenvon AdlerEine schönes kleines Abenteuer ist die Zuordnung von Blättern und Früchten der Bäume im Herbst. Zuerst sammelt ihr dafür Blätter und Früchte und dann ordnet ihr diese zu. Die Kinder lernen die Bäume kennen und Blätter und Früchte.
744 mal & (2) Apfel malen – am Modelvon AdlerNehmt euch einen Apfel als Model, zeichnet den Umriss und malt ihn aus. Auf ein buntes Papier geklebt, habt ihr ein schönes herbstliches Kunstwerk. Schaut euch dabei die Farbverläufe an, wo der Stil ist und vielleicht hat euer Apfel auch noch ein Blatt? Die Kinder lernen den Apfel genau zu betrachten, sie beschäftigen sich mit den Farbverläufen und trainieren schneiden und malen. Vor allem aber macht die kleine Bastelei Spaß.