Radieschen-Bratwurst-Salat

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.08.1 Tausend mal & (2) SchwierigkeitEinfach

Eignet sich hervorragend als „Resteverwertung“. Zum Beispiel wenn gebratene Bratwürste vom Grillen übrig waren! Mit Salatgurke und Radieschen eine tolle frische Salat-Kombination. Passt auch gut zu Pellkartoffeln oder einem Butterbrot. Dadurch lernen Kinder auch, wie sie Essensreste verwerten können.

Interaktive Anleitungen so aufbereitet, dass Kinder es selbst können!


Unsere App für Smartphone, Tablet und PC
Kind bastelt eine Rassel mit dem Navi
Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(269) Radieschen-Bratwurst-Salat'
Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.
 1 Bratwurst vom VortagZ.B. Grillreste
 1 Salatgurke (circa 10cm)
 5 kleine Radieschen
 1 EL Zitronensaft
 Salz
 Pfeffer
 1 TL Dill frisch oder getrocknet
 2 EL Sahne
 evtl etwas Wasser
 1 Schneidbrett
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.
1

Alles bereit stellen

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Alles bereit stellen'

2

Die kalte Bratwurst in dünne Scheiben schneiden.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die kalte Bratwurst in dünne Scheiben schneiden.'

3

2. Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die kalte Bratwurst in dünne Scheiben schneiden.'

4

Die Gurke waschen und halbieren. Die Hälften dritteln und in dünne Scheiben schneiden.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Gurke waschen und halbieren. Die Hälften dritteln und in...'

5

2. Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Gurke waschen und halbieren. Die Hälften dritteln und in...'

6

Radieschen putzen. Blätter und Wurzelfaden entfernen und waschen.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Radieschen putzen. Blätter und Wurzelfaden entfernen und waschen.'

7

Halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Halbieren und in dünne Scheiben schneiden.'

8

2. Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Halbieren und in dünne Scheiben schneiden.'

9

Alles in eine Schüssel geben.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Alles in eine Schüssel geben.'

10

Mit Salz und Pfeffer, sowie Dill, Zitronensaft und Sahne abschmecken. Gegebenenfalls noch etwas Wasser dazu geben. Gut vermischen.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit Salz und Pfeffer, sowie Dill, Zitronensaft und Sahne abschmecken....'

11

Mit den Radieschen-Blättern oder Petersilie garnieren und anrichten.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit den Radieschen-Blättern oder Petersilie garnieren und anrichten.'

12

Ein frischer Salat für heiße Sommertage. Und super zur Verwertung von Grillresten! Viel Spaß beim Ausprobieren.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ein frischer Salat für heiße Sommertage. Und super zur Verwertung...'

13

Auch in größeren Mengen leicht umzusetzen - einfach Mengen anpassen!

Materialien

 1 Bratwurst vom VortagZ.B. Grillreste
 1 Salatgurke (circa 10cm)
 5 kleine Radieschen
 1 EL Zitronensaft
 Salz
 Pfeffer
 1 TL Dill frisch oder getrocknet
 2 EL Sahne
 evtl etwas Wasser
 1 Schneidbrett
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.

Anleitung

1

Alles bereit stellen

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Alles bereit stellen'

2

Die kalte Bratwurst in dünne Scheiben schneiden.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die kalte Bratwurst in dünne Scheiben schneiden.'

3

2. Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die kalte Bratwurst in dünne Scheiben schneiden.'

4

Die Gurke waschen und halbieren. Die Hälften dritteln und in dünne Scheiben schneiden.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Gurke waschen und halbieren. Die Hälften dritteln und in...'

5

2. Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Gurke waschen und halbieren. Die Hälften dritteln und in...'

6

Radieschen putzen. Blätter und Wurzelfaden entfernen und waschen.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Radieschen putzen. Blätter und Wurzelfaden entfernen und waschen.'

7

Halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Halbieren und in dünne Scheiben schneiden.'

8

2. Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Halbieren und in dünne Scheiben schneiden.'

9

Alles in eine Schüssel geben.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Alles in eine Schüssel geben.'

10

Mit Salz und Pfeffer, sowie Dill, Zitronensaft und Sahne abschmecken. Gegebenenfalls noch etwas Wasser dazu geben. Gut vermischen.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit Salz und Pfeffer, sowie Dill, Zitronensaft und Sahne abschmecken....'

11

Mit den Radieschen-Blättern oder Petersilie garnieren und anrichten.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit den Radieschen-Blättern oder Petersilie garnieren und anrichten.'

12

Ein frischer Salat für heiße Sommertage. Und super zur Verwertung von Grillresten! Viel Spaß beim Ausprobieren.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ein frischer Salat für heiße Sommertage. Und super zur Verwertung...'

13

Auch in größeren Mengen leicht umzusetzen - einfach Mengen anpassen!

Radieschen-Bratwurst-Salat

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

2 Kommentare

  1. Liebe Sabine, dass sieht ja super lecker aus. Tolles Gericht – tolles Foto! Danke fürs Teilen. Herzlich, Elke vom Abenteuer-Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here