3 Pappdeckel-Farb-Spiele (inkl. Basteltipp)

EntdeckerJen
Betrachet & Bewertet5.01.5 Tausend mal & (1) SchwierigkeitMittel

Farben lernen Kinder spielerisch durch Wiederholung. Wir haben für euch drei Farbspiele mit Pappdeckeln und zeigen euch einige Varianten, wie ihr die Pappdeckel farbig gestalten könnt. Viel Spaß!

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit20 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.40 Min.

Material für die Spielideen
 Pappdeckel in verschiedenen Farben
Basteltipp: Pappdeckel farbig gestalten
 farbige Klebefolie
 oder Tonpapier in verschiedenen Farben
 oder Schnipsel in verschiedenen Farben
 Fingerfarben in verschiedenen Farben
 Kleber
 Schere

Basteltipp: Pappdeckel farbig gestalten
1

Beklebt die Pappdeckel in den Farben rot, gelb, blau, grün und orange.

2

Ihr könnt den Pappdeckel auch farbig anmalen oder mit einfarbigen Schnipseln z. B. aus Tonpapier bekleben.

3

Beklebt die Pappdeckel in den Farben rot, gelb, blau, grün und orange. Sind die Kinder schon geübt, dann könnt ihr auch Farbvarianten dazu nehmen, wie hellblau und dunkelblau oder weitere Farben, wie z.B. lila und türkis.
Die Kinder können beim Gestalten helfen, dadurch haben sie eine weitere Übung.

Ideen für Farbspiele mit Pappdeckeln
4

1. Mosaike und Muster legen
Das Kind legt ein Muster vor und ihr legt es nach. Danach legst du das Muster vor und das Kind legt es nach. Ihr könnt auch abwechselnd einen Pappdeckel legen und so ein gemeinsames Muster entstehen lassen. Beim Legen immer die Farbe des Pappdeckels benennen.

5

2. Ampel-Farben-Lauf
Die Pappdeckel werden beliebig im Raum verteilt. Jedes Kind startet auf einem roten Pappdeckel, sucht sich dann einen gelben und anschließend einen grünen und läuft so vorwärts.

6

3. Farbtürme bauen
Nenne eine Farbe und in dieser fängt das Kind an einen Turm mit den Pappdeckeln zu bauen. Wenn alle Pappdeckel in der Farbe aufeinander gestapelt sind, nennst du die nächste Farbe usw.

Materialien

Material für die Spielideen
 Pappdeckel in verschiedenen Farben
Basteltipp: Pappdeckel farbig gestalten
 farbige Klebefolie
 oder Tonpapier in verschiedenen Farben
 oder Schnipsel in verschiedenen Farben
 Fingerfarben in verschiedenen Farben
 Kleber
 Schere

Anleitung

Basteltipp: Pappdeckel farbig gestalten
1

Beklebt die Pappdeckel in den Farben rot, gelb, blau, grün und orange.

2

Ihr könnt den Pappdeckel auch farbig anmalen oder mit einfarbigen Schnipseln z. B. aus Tonpapier bekleben.

3

Beklebt die Pappdeckel in den Farben rot, gelb, blau, grün und orange. Sind die Kinder schon geübt, dann könnt ihr auch Farbvarianten dazu nehmen, wie hellblau und dunkelblau oder weitere Farben, wie z.B. lila und türkis.
Die Kinder können beim Gestalten helfen, dadurch haben sie eine weitere Übung.

Ideen für Farbspiele mit Pappdeckeln
4

1. Mosaike und Muster legen
Das Kind legt ein Muster vor und ihr legt es nach. Danach legst du das Muster vor und das Kind legt es nach. Ihr könnt auch abwechselnd einen Pappdeckel legen und so ein gemeinsames Muster entstehen lassen. Beim Legen immer die Farbe des Pappdeckels benennen.

5

2. Ampel-Farben-Lauf
Die Pappdeckel werden beliebig im Raum verteilt. Jedes Kind startet auf einem roten Pappdeckel, sucht sich dann einen gelben und anschließend einen grünen und läuft so vorwärts.

6

3. Farbtürme bauen
Nenne eine Farbe und in dieser fängt das Kind an einen Turm mit den Pappdeckeln zu bauen. Wenn alle Pappdeckel in der Farbe aufeinander gestapelt sind, nennst du die nächste Farbe usw.

3 Pappdeckel-Farb-Spiele (inkl. Basteltipp)

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.