Mumien-Würstchen backen

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.01.5 Tausend mal & (1) SchwierigkeitHerausfordernd

Aus Wiener-Würstchen und Pizzateig werden im Handumdrehen lustige Mumien-Würstchen für die nächste Geburtstagsfeier, Faschingsparty oder für Halloween.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.

 1 Pizzateig aus der Kühltheke
 68 Wiener Würstchen
 Messer
 evtl. Pfefferkörner

1

Nehmt zuerst den Pizzateig aus der Packung und rollt ihn auseinander.
Dann schneidet ihr den Teig in 1,5 cm breite Streifen.

2

Legt die Würstchen bereit.

3

Jetzt wickelt ihr die Teigstreifen unregelmäßig um das Würstchen.

4

Es können Lücken entstehen und der Teig kann zugleich auch überlappen.

5

Legt die Würstchen im Teigmantel auf ein Blech mit Backpapier.

Bei 180 Grad Heißluft ca. 10- 12 Minuten backen.
6

Nehmt die Mumien-Würste aus dem Ofen, sobald sie braun geworden sind.

7

Serviert sie noch warm.
Sehr lecker mit Senf oder Ketchup!

Zusätzlich könnt ihr Augen anbringen
8

Dafür rollt ihr zwei kleine Teigkugeln und drückt jeweils ein Pfefferkorn in die Teigkugel.

9

Diese Teig-Augen klebt ihr an den Mumien-Würste.

10

Backt sie einfach mit!!

11

12

Manchmal entstehen auch unerwartet kleine Krokodile oder Schlangen mit großen Augen. 😉

13

Bleibt kreativ und schaut, was bei euch alles entsteht!

14

Viel Spaß dabei!

Materialien

 1 Pizzateig aus der Kühltheke
 68 Wiener Würstchen
 Messer
 evtl. Pfefferkörner

Anleitung

1

Nehmt zuerst den Pizzateig aus der Packung und rollt ihn auseinander.
Dann schneidet ihr den Teig in 1,5 cm breite Streifen.

2

Legt die Würstchen bereit.

3

Jetzt wickelt ihr die Teigstreifen unregelmäßig um das Würstchen.

4

Es können Lücken entstehen und der Teig kann zugleich auch überlappen.

5

Legt die Würstchen im Teigmantel auf ein Blech mit Backpapier.

Bei 180 Grad Heißluft ca. 10- 12 Minuten backen.
6

Nehmt die Mumien-Würste aus dem Ofen, sobald sie braun geworden sind.

7

Serviert sie noch warm.
Sehr lecker mit Senf oder Ketchup!

Zusätzlich könnt ihr Augen anbringen
8

Dafür rollt ihr zwei kleine Teigkugeln und drückt jeweils ein Pfefferkorn in die Teigkugel.

9

Diese Teig-Augen klebt ihr an den Mumien-Würste.

10

Backt sie einfach mit!!

11

12

Manchmal entstehen auch unerwartet kleine Krokodile oder Schlangen mit großen Augen. 😉

13

Bleibt kreativ und schaut, was bei euch alles entsteht!

14

Viel Spaß dabei!

Mumien-Würstchen backen

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.