Lavendel- Serviettenring (2 Varianten)

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.01.0 Tausend mal & (2) SchwierigkeitMittel

Selbst Tischdekoration zu basteln ist gar nicht so kompliziert! Lasst die Kinder den Lavendel mit der Schere abschneiden. Achtet dabei auf Hummeln, die eventuell im Lavendel sitzen! Zusätzlich braucht ihr ein Stück Papprolle (Klorolle/Küchenrolle), einen Haushaltsgummi, eine Schnur oder Bast und eine Schere. Schon kann es los gehen. Wie? Das zeige ich euch hier.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit10 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.30 Min.

 ca. 25 Stiele Lavendelblüten
 1 Stück (4-5 cm) Papprollez.B. Klopapierrolle oder Küchenkrepprolle
 1 Schere
 1 Haushaltsgummi
 1 Schnur, Bast, Dekorationsband o.ä. ca. 30- 40 cm lang
 1 Serviette

1

Lavendel ernten.

2

Eine Papprolle 4-5 cm breit abschneiden.

3

Einen Haushaltsgummi über den Papprolle-Ring stülpen.

4

5

Die Lavendelstiele auf max. 8-10 cm kürzen. Nun die einzelnen Lavendelstiele durch den Gummi schieben. So sind die Stiele an der Papprolle fixiert.

6

Die Lavendelblüten zurecht schieben, so dass die Papprolle verdeckt ist.

7

Die Stiele könnt ihr ruhig unterschiedlich lang lassen!
Wenn es euch besser gefällt, dass sie die gleiche Länge haben, dann müsst ihr sie euch mit der Schere zurecht schneiden. (Seht dazu das letztes Bild an!)

8

Nun einen Bast oder eine Schnur über den Gummi binden.

9

Die Schnur verknoten und fertig ist der Lavendel-Serviettenring.

10

Eine Serviette von einer Seite her locker einrollen.

11

Diese „Rolle“ von oben vorsichtig durch den Lavendel-Ring schieben.

12

Fertig ist eure Lavendel-Serviettenring-Dekoration.

13

Lasst die Kinder fleißig helfen, sicher braucht ihr nicht nur einen Serviettenring!
Viel Spaß dabei!

... mit gekürzten Stielen!
14

Hier sind die Stiele auf eine Länge gekürzt!
Entscheidet selbst, was euch besser gefällt!

Materialien

 ca. 25 Stiele Lavendelblüten
 1 Stück (4-5 cm) Papprollez.B. Klopapierrolle oder Küchenkrepprolle
 1 Schere
 1 Haushaltsgummi
 1 Schnur, Bast, Dekorationsband o.ä. ca. 30- 40 cm lang
 1 Serviette

Anleitung

1

Lavendel ernten.

2

Eine Papprolle 4-5 cm breit abschneiden.

3

Einen Haushaltsgummi über den Papprolle-Ring stülpen.

4

5

Die Lavendelstiele auf max. 8-10 cm kürzen. Nun die einzelnen Lavendelstiele durch den Gummi schieben. So sind die Stiele an der Papprolle fixiert.

6

Die Lavendelblüten zurecht schieben, so dass die Papprolle verdeckt ist.

7

Die Stiele könnt ihr ruhig unterschiedlich lang lassen!
Wenn es euch besser gefällt, dass sie die gleiche Länge haben, dann müsst ihr sie euch mit der Schere zurecht schneiden. (Seht dazu das letztes Bild an!)

8

Nun einen Bast oder eine Schnur über den Gummi binden.

9

Die Schnur verknoten und fertig ist der Lavendel-Serviettenring.

10

Eine Serviette von einer Seite her locker einrollen.

11

Diese „Rolle“ von oben vorsichtig durch den Lavendel-Ring schieben.

12

Fertig ist eure Lavendel-Serviettenring-Dekoration.

13

Lasst die Kinder fleißig helfen, sicher braucht ihr nicht nur einen Serviettenring!
Viel Spaß dabei!

... mit gekürzten Stielen!
14

Hier sind die Stiele auf eine Länge gekürzt!
Entscheidet selbst, was euch besser gefällt!

Lavendel- Serviettenring (2 Varianten)

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.