Wilde Tiere zuordnen

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet4.31.3 Tausend mal & (3) SchwierigkeitEinfach

Wilde Tiere werden am Muster ihres Felles oder ihrer Haut zugeordnet.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit15 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.30 Min.

 Holzkiste oder Körbchen
 Wilde Tiere z.B. Elefant, Tiger, Zebra, Giraffe, Krokodil
 Nahaufnahmen von den Mustern der Tierfelle oder -HäuteAls Fotos ausgedruckt oder laminierte Kärtchen

1

Tiere zusammensuchen, die sehr „echt“ aussehen.

2

Holzkiste ( Holzzaun-Kiste aus dem Bastelgeschäft) zur Aufbewahrung der Tiere.

3

Bildkarten mit den Tierfellen /-häuten ausdrucken, als Bildkärtchen zuschneiden und evtl. einlaminieren.

4

Nun können die Tiere passend zu den Nahaufnahmen ihrer Haut oder ihres Felles zugeordnet werden.

Materialien

 Holzkiste oder Körbchen
 Wilde Tiere z.B. Elefant, Tiger, Zebra, Giraffe, Krokodil
 Nahaufnahmen von den Mustern der Tierfelle oder -HäuteAls Fotos ausgedruckt oder laminierte Kärtchen

Anleitung

1

Tiere zusammensuchen, die sehr „echt“ aussehen.

2

Holzkiste ( Holzzaun-Kiste aus dem Bastelgeschäft) zur Aufbewahrung der Tiere.

3

Bildkarten mit den Tierfellen /-häuten ausdrucken, als Bildkärtchen zuschneiden und evtl. einlaminieren.

4

Nun können die Tiere passend zu den Nahaufnahmen ihrer Haut oder ihres Felles zugeordnet werden.

Wilde Tiere zuordnen

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.