Verkleidung Schwein (Tiermaske)

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.0760 mal & (3) SchwierigkeitHerausfordernd

Ein süßes kleines Schwein oder die drei kleinen Schweinchen? Diese Verkleidung besteht aus einem Schweinerüssel, Schweineohren und einem Ringelschwanz. Kombiniert ihr diese Accessoires mit rosa Kleidungsstücken (Hose, Pullover), dann habt ihr im Handumdrehen ein Kostüm, indem sich Kinder wohlfühlen. Denn oft mögen Kinder ihre eigenen Kleidern lieber tragen als ein richtiges Kostüm. Schaut selbst wie einfach das Basteln dieser kleinen Details sein kann.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit30 Min.Zeit insg.35 Min.

 Eierkarton
 Hutgummi
 rosa WachsmalstifteFilzstifte oder Wasserfarben
 rosa Pfeifenputzer
 Bleistift
 Schere
 Fingernagelschereoder Lochzange
 evtl. rosa Tonpapier
 Bastelunterlage

1

Zuerst benötigt ihr einen Eierkarton.

2

Daraus trennt ihr nun drei äußere Rundungen heraus.
Aus einer großen Ecke wird jetzt die Nase.

3

Dafür schneidet ihr sie so zu, dass die Ecke wie der Rüssel eines Schweines aussieht.

4

Malt anschließend vorne zwei Kreise für die Nasenlöcher auf den Rüssel auf.

5

Diese schneidet ihr jetzt mit einer kleinen spitzen Schere heraus. Achtung: Verletzungsgefahr!
Tipp: Ihr könnt dafür auch eine Lochzange verwenden.

6

Nun braucht ihr zwei gleiche Rundungen aus dem Eierkarton. Diese verwendet ihr für die Ohren.

7

Schneidet die Rundungen wie im Bild zu.

8

Jetzt malt ihr alle Einzelteile noch an.

9

Dazu eignen sich Filzstifte, Buntstifte, Wachsmalkreide oder Wasserfarbe.

10

Die Ohren klebt ihr nun an einen Haarreif oder auf ein Stirnband. Ihr könnt sie aber auch mit einer kleinen Haarspange befestigen. Alternativ messt ihr einen 2 cm breiten Streifen Tonpapier in der Länge des Kopfumfangs des Kindes ab und tackert die Ohren auf das Tonpapier.

11

Für den Rüssel braucht ihr noch einen Hutgummi. Dafür stecht links und rechts in den Rüssel ein Loch. Jetzt fädelt ihr den Hutgummi jeweils von außen durch die Löcher und verknotet die Enden im Inneren des Eierkartons.

12

13

14

Zieht den Knoten fest an die Innenwand!
So drückt er nicht!

15

Jetzt dreht ihr einen rosafarbenen Pfeifenputzer zu einem Ringelschwanz.
Befestigt den Ringelschwanz an einem Gürtel oder an der Schlaufe der Hose.

16

Nun sind alle Verkleidungsteile fertig.

17

Mit der passenden Kleidung kann die Faschingsparty starten.

18

Auch für ein Fest der Tiere, für den Karneval, den Kindergeburtstagsparty, einer Motto-Party, einem Theaterstück oder für das Spiel der „drei kleinen Schweinchen“ eine nette Verkleidung!

19

Viel Freude damit!

Materialien

 Eierkarton
 Hutgummi
 rosa WachsmalstifteFilzstifte oder Wasserfarben
 rosa Pfeifenputzer
 Bleistift
 Schere
 Fingernagelschereoder Lochzange
 evtl. rosa Tonpapier
 Bastelunterlage

Anleitung

1

Zuerst benötigt ihr einen Eierkarton.

2

Daraus trennt ihr nun drei äußere Rundungen heraus.
Aus einer großen Ecke wird jetzt die Nase.

3

Dafür schneidet ihr sie so zu, dass die Ecke wie der Rüssel eines Schweines aussieht.

4

Malt anschließend vorne zwei Kreise für die Nasenlöcher auf den Rüssel auf.

5

Diese schneidet ihr jetzt mit einer kleinen spitzen Schere heraus. Achtung: Verletzungsgefahr!
Tipp: Ihr könnt dafür auch eine Lochzange verwenden.

6

Nun braucht ihr zwei gleiche Rundungen aus dem Eierkarton. Diese verwendet ihr für die Ohren.

7

Schneidet die Rundungen wie im Bild zu.

8

Jetzt malt ihr alle Einzelteile noch an.

9

Dazu eignen sich Filzstifte, Buntstifte, Wachsmalkreide oder Wasserfarbe.

10

Die Ohren klebt ihr nun an einen Haarreif oder auf ein Stirnband. Ihr könnt sie aber auch mit einer kleinen Haarspange befestigen. Alternativ messt ihr einen 2 cm breiten Streifen Tonpapier in der Länge des Kopfumfangs des Kindes ab und tackert die Ohren auf das Tonpapier.

11

Für den Rüssel braucht ihr noch einen Hutgummi. Dafür stecht links und rechts in den Rüssel ein Loch. Jetzt fädelt ihr den Hutgummi jeweils von außen durch die Löcher und verknotet die Enden im Inneren des Eierkartons.

12

13

14

Zieht den Knoten fest an die Innenwand!
So drückt er nicht!

15

Jetzt dreht ihr einen rosafarbenen Pfeifenputzer zu einem Ringelschwanz.
Befestigt den Ringelschwanz an einem Gürtel oder an der Schlaufe der Hose.

16

Nun sind alle Verkleidungsteile fertig.

17

Mit der passenden Kleidung kann die Faschingsparty starten.

18

Auch für ein Fest der Tiere, für den Karneval, den Kindergeburtstagsparty, einer Motto-Party, einem Theaterstück oder für das Spiel der „drei kleinen Schweinchen“ eine nette Verkleidung!

19

Viel Freude damit!

Verkleidung Schwein (Tiermaske)

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.