Steckenpferd basteln (mit Druckvorlage)

EntdeckerAdler
Betrachet & Bewertet4.5818 mal & (2) SchwierigkeitEinfach

Wollen wir ein Wettreiten machen? Mit nur wenigen Materialen kann ganz einfach ein Steckenpferd gebastelt werden.
Soll es etwas magischer werden, dann kann aus dem Pferd natürlich auch ganz schnell ein Einhorn werden. Viel Spaß!

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.

 1 Vorlage ausdruckenoder Pferdekopf aufmalen
 1 Tonkartonoder Tonpapier oder ein Stück Pappkarton
 Fingerfarbenoder Wasserfarben oder Wachsmalstifte
 1 Heißklebepistole
 1 Stab oder Ast

1

Die Vorlage ausdrucken (siehe im Kommentar) auf den Tonkarton legen und umzeichnen.

2

Die Kinder schneiden den Pferdekopf aus.
Dann kann er bemalt werden oder auch beklebt werden. Die Kinder können Augen zufügen oder mit Wolle eine Mähne gestalten.

3

Nun mit der Heißklebepistole den Kopf am Stab befestigen.
Achtung, die Heißklebepistole nicht in die Nähe der Kinder bringen - Verletzungsgefahr!

4

Nun kann das Wettrennen beginnen.
Entweder zu einem ausgewähltem Platz z.B. zum Weiher oder ihr legt einige Äste in den Garten und macht einen kleinen Parcours.
Wenn ihr den Pferdekopf einlaminiert, dann ist er regenfest und kann bis zum nächsten Wettrennen auch im Garten als Dekoration stehen.
Viel Spaß!

Materialien

 1 Vorlage ausdruckenoder Pferdekopf aufmalen
 1 Tonkartonoder Tonpapier oder ein Stück Pappkarton
 Fingerfarbenoder Wasserfarben oder Wachsmalstifte
 1 Heißklebepistole
 1 Stab oder Ast

Anleitung

1

Die Vorlage ausdrucken (siehe im Kommentar) auf den Tonkarton legen und umzeichnen.

2

Die Kinder schneiden den Pferdekopf aus.
Dann kann er bemalt werden oder auch beklebt werden. Die Kinder können Augen zufügen oder mit Wolle eine Mähne gestalten.

3

Nun mit der Heißklebepistole den Kopf am Stab befestigen.
Achtung, die Heißklebepistole nicht in die Nähe der Kinder bringen - Verletzungsgefahr!

4

Nun kann das Wettrennen beginnen.
Entweder zu einem ausgewähltem Platz z.B. zum Weiher oder ihr legt einige Äste in den Garten und macht einen kleinen Parcours.
Wenn ihr den Pferdekopf einlaminiert, dann ist er regenfest und kann bis zum nächsten Wettrennen auch im Garten als Dekoration stehen.
Viel Spaß!

Steckenpferd basteln (mit Druckvorlage)

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.