Sonne mit Strahlen: aus Wuschel und Strohhalmen

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.0397 mal & (1) SchwierigkeitMittel

Eine leuchtende Sonne für das Fenster, ist diese 3D Sonne!
Hier findet ihr die Anleitung für den Wuschel! Wir brauchen hier den fertigen Wuschel und schneiden uns aus gelben Plastikstrohhalmen unterschiedlich lange Stücke ab, die die Strahlen unserer Sonne werden sollen. Danach können wir die Sonne ins Fenster hängen oder ein Wetter-Mobile daraus machen. Auch eine Idee für eine Bastelaktion an heißen Sommertagen.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit15 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.30 Min.

 1 gelber Wuschel
 1 Schere
 Gelbe Plastikstrohhalme
 1 Heißklebepistole

1

Die Anleitung mit Bildern: Schritt für Schritt ...
Wuschel und Plastikstrohhalme bereit legen.

2

Röhrchen von den Kindern in ähnlich große Stücke schneiden lassen!

3

4

Wuschel hinlegen und das Kind darf die Strahlen rundherum kreisförmig anordnen.

5

Mit dem Heißkleber werden nun die liegenden Strahlen in gleicher Reihenfolge am Wuschel befestigt. Achtung beim Heißkleber! Die Kinder sollten das nicht alleine machen. Sie können beim Halten unterstützen!

6

Hierzu an jedes Strohhalm-Stück einzeln an einer Seite etwas Kleber anbringen und sofort in den Wuschel drücken!

7

8

9

10

11

Es reicht wenn die Strohhalme in einem Kreis rund herum um den Wuschel geklebt werden. Sie müssen nicht überall am Wuschel verteilt sein!
Viel Spaß beim Ausprobieren.

Materialien

 1 gelber Wuschel
 1 Schere
 Gelbe Plastikstrohhalme
 1 Heißklebepistole

Anleitung

1

Die Anleitung mit Bildern: Schritt für Schritt ...
Wuschel und Plastikstrohhalme bereit legen.

2

Röhrchen von den Kindern in ähnlich große Stücke schneiden lassen!

3

4

Wuschel hinlegen und das Kind darf die Strahlen rundherum kreisförmig anordnen.

5

Mit dem Heißkleber werden nun die liegenden Strahlen in gleicher Reihenfolge am Wuschel befestigt. Achtung beim Heißkleber! Die Kinder sollten das nicht alleine machen. Sie können beim Halten unterstützen!

6

Hierzu an jedes Strohhalm-Stück einzeln an einer Seite etwas Kleber anbringen und sofort in den Wuschel drücken!

7

8

9

10

11

Es reicht wenn die Strohhalme in einem Kreis rund herum um den Wuschel geklebt werden. Sie müssen nicht überall am Wuschel verteilt sein!
Viel Spaß beim Ausprobieren.

Sonne mit Strahlen: aus Wuschel und Strohhalmen

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.