Serviettenring aus Bügelperlen

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.02.1 Tausend mal & (4) SchwierigkeitMittel

Dieser Serviettenring verschönert jeden Tisch und ist ein absolutes Highlight zum Muttertag. Alles was ihr für diesen Serviettenring benötigt habt ihr vermutlich zuhause. Ein dicker Basteldraht, Bügelperlen, einen Streifen Papprolle und etwas Tonpapier. In 20 Minuten könnt ihr diesen schönen Tischschmuck herstellen, der übrigens auch beim Besuch von Oma und Opa total überzeugt.
Viel Spaß beim Basteln und legt gleich los!

Merken

Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(738) Serviettenring aus Bügelperlen'

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.25 Min.

 1 PapprolleKlopapierrolle, Küchenrolle, o.ä.
 Bügelperlen
 Basteldraht dickca. 15cm lang
 Tonpapier farbig
 1 Schere
 1 Drahtschere oder Zange
 1 Stift
 1 Heißklebepistole
 1 Bastelunterlage

1

Zuerst legt ihr eure Materialien bereit und schneidet euch ein Stück Draht ab. Die Länge des Drahtes ist etwas größer als der Durchmesser eurer Papprolle.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zuerst legt ihr eure Materialien bereit und schneidet euch ein...'

2

Jetzt biegt ihr den Draht am Ende etwas um, so dass euch die aufgefädelten Perlen nicht herunter rutschen. Dann fädelt ihr die Bügelperlen auf.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt biegt ihr den Draht am Ende etwas um, so...'

3

Füllt den kompletten Draht mit Perlen. Schiebt sie lückenlos zusammen.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Füllt den kompletten Draht mit Perlen. Schiebt sie lückenlos zusammen.'

4

Dann biegt ihr den Draht zu einem Kreis. An die Endperlen tupft ihr etwas Heißkleber, so fixiert ihr die Perlen. Achtung im Umgang mit dem Heißkleber - Verletzungsgefahr!

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann biegt ihr den Draht zu einem Kreis. An die...'

5

Jetzt schneidet ihr euch die Papprolle auf eine Breite von circa 2cm zu. Dann legt ihr den Perlenring um die Papprolle.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt schneidet ihr euch die Papprolle auf eine Breite von...'

6

Fixiert den Perlenring nun mit etwas Heißkleber an der Papprolle. Ein Tupfer reicht hier. Klebt nicht den ganzen Perlenring an!

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fixiert den Perlenring nun mit etwas Heißkleber an der Papprolle....'

7

Dann schneidet ihr euch aus Tonpapier unterschiedlich große Herzen aus.

Tipp: Verwendet für die Herzen Reststücke Tonpapier oder Werbeprospekte.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann schneidet ihr euch aus Tonpapier unterschiedlich große Herzen aus....'

8

Anschließend legt ihr die Herzen zwischen Perlenring und Papprolle.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Anschließend legt ihr die Herzen zwischen Perlenring und Papprolle.'

9

Nun rollt ihr eine Serviette zusammen und schiebt sie durch den Servietten-Ring.

Tipp: Alternativ könnt ihr auch Küchenkrepp verwenden. Der Servietten-Ring überzeugt somit auch ohne Servietten als Tischdekoration.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun rollt ihr eine Serviette zusammen und schiebt sie durch...'

10

Legt auf die Serviette oder das Küchenkrepp noch ein paar Herzen.
Fertig ist eine einfache Tischdekoration für Muttertag, für einen Geburtstag oder für Gäste.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt auf die Serviette oder das Küchenkrepp noch ein paar...'

11

Viel Freude beim Basteln!

Materialien

 1 PapprolleKlopapierrolle, Küchenrolle, o.ä.
 Bügelperlen
 Basteldraht dickca. 15cm lang
 Tonpapier farbig
 1 Schere
 1 Drahtschere oder Zange
 1 Stift
 1 Heißklebepistole
 1 Bastelunterlage

Anleitung

1

Zuerst legt ihr eure Materialien bereit und schneidet euch ein Stück Draht ab. Die Länge des Drahtes ist etwas größer als der Durchmesser eurer Papprolle.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zuerst legt ihr eure Materialien bereit und schneidet euch ein...'

2

Jetzt biegt ihr den Draht am Ende etwas um, so dass euch die aufgefädelten Perlen nicht herunter rutschen. Dann fädelt ihr die Bügelperlen auf.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt biegt ihr den Draht am Ende etwas um, so...'

3

Füllt den kompletten Draht mit Perlen. Schiebt sie lückenlos zusammen.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Füllt den kompletten Draht mit Perlen. Schiebt sie lückenlos zusammen.'

4

Dann biegt ihr den Draht zu einem Kreis. An die Endperlen tupft ihr etwas Heißkleber, so fixiert ihr die Perlen. Achtung im Umgang mit dem Heißkleber - Verletzungsgefahr!

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann biegt ihr den Draht zu einem Kreis. An die...'

5

Jetzt schneidet ihr euch die Papprolle auf eine Breite von circa 2cm zu. Dann legt ihr den Perlenring um die Papprolle.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt schneidet ihr euch die Papprolle auf eine Breite von...'

6

Fixiert den Perlenring nun mit etwas Heißkleber an der Papprolle. Ein Tupfer reicht hier. Klebt nicht den ganzen Perlenring an!

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fixiert den Perlenring nun mit etwas Heißkleber an der Papprolle....'

7

Dann schneidet ihr euch aus Tonpapier unterschiedlich große Herzen aus.

Tipp: Verwendet für die Herzen Reststücke Tonpapier oder Werbeprospekte.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann schneidet ihr euch aus Tonpapier unterschiedlich große Herzen aus....'

8

Anschließend legt ihr die Herzen zwischen Perlenring und Papprolle.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Anschließend legt ihr die Herzen zwischen Perlenring und Papprolle.'

9

Nun rollt ihr eine Serviette zusammen und schiebt sie durch den Servietten-Ring.

Tipp: Alternativ könnt ihr auch Küchenkrepp verwenden. Der Servietten-Ring überzeugt somit auch ohne Servietten als Tischdekoration.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun rollt ihr eine Serviette zusammen und schiebt sie durch...'

10

Legt auf die Serviette oder das Küchenkrepp noch ein paar Herzen.
Fertig ist eine einfache Tischdekoration für Muttertag, für einen Geburtstag oder für Gäste.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt auf die Serviette oder das Küchenkrepp noch ein paar...'

11

Viel Freude beim Basteln!

Serviettenring aus Bügelperlen

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here