Osternest 10 Alternativen zum Ostergras

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.01.3 Tausend mal & (2) SchwierigkeitEinfach

Osterkörbchen oder Osternester werden bei vielen traditionell mit Ostergras ausgelegt. Hier findet ihr 10 Alternativen, was sich ebenfalls zum Befüllen eignet.
Die beste Möglichkeit ist es, Materialien zu verwenden die ihr nicht kaufen müsst, Nachhaltig sind und ihr bestenfalls sogar zu Hause habt.
Lasst euch inspirieren! Seht selbst!

Startet ins Abenteuer!

Rakete beim Starten
Interaktive Anleitungen so aufbereitet, dass Kinder es selbst können!


Unsere App für Smartphone, Tablet und PC
Kind bastelt eine Rassel mit dem Navi
Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(638) Osternest 10 Alternativen zum Ostergras'
Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit10 Min.Zeit insg.15 Min.
 1 Osterkörbchen/ Schale/ NestEvtl. Selbst gebastelt
Zum Auslegen anstatt gekauftem Ostergras
 Moos
 Holzwolle
 Holzspäne/ Holzrinden
 Pampasgras- Binsen
 Laub
 Zeitungspapier/ Werbeprospekte geschreddert
 Stroh
 Heu
 Geschirrtuch/ Stofftuch
 Rindenmulch fein
1

Sucht euch ein Körbchen, eine flache Schüssel oder tiefen Teller.
Oder bastelt euch ein Osternest selber (Ideen findet ihr auch hier im Abenteuer Markt!)

2

Gekauftes Ostergras kann ganz einfach durch andere Materialien ersetzt werden, die Nachhaltiger oder Natürlicher sind!

3

Ideen zum Nachmachen:

Holzspäne:
4

Frische Holzspäne eignen sich sehr gut um ein Körbchen als Osternest auszulegen.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Frische Holzspäne eignen sich sehr gut um ein Körbchen als...'

5

Gebt die Holzspäne locker in das Körbchen, so liegen eure Naschereien und Eier schön weich.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt die Holzspäne locker in das Körbchen, so liegen eure...'

6

Nun könnt ihr das Nest befüllen.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun könnt ihr das Nest befüllen.'

Holzwolle:
7

Holzwolle ist durch die dünnen Holzfasern sehr formbar und passt sich dem Körbchen gut an.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Holzwolle ist durch die dünnen Holzfasern sehr formbar und passt...'

8

Zieht die Holzwolle etwas auseinander so braucht ihr nicht viel und sie liegt schön locker.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zieht die Holzwolle etwas auseinander so braucht ihr nicht viel...'

9

Der Inhalt des Körbchens liegt auf einem weichen Material.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Der Inhalt des Körbchens liegt auf einem weichen Material.'

Pampasgras:
10

Das wohl weichste Füll-Material bekommt ihr mit Pampasgras- Binsen.

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Das wohl weichste Füll-Material bekommt ihr mit Pampasgras- Binsen.'

11

Trennt die flauschigen Binsen ab und legt sie kreisförmig in das Körbchen.

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Trennt die flauschigen Binsen ab und legt sie kreisförmig in...'

12

Kuschelweich ist nun das Nest.

Bild zum Schritt 15 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Kuschelweich ist nun das Nest.'

13

Jetzt fehlen nur noch die Ostereier.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt fehlen nur noch die  Ostereier.'

Moos:
14

Eines der beliebtesten Füllmaterialien für ein Nest ist Moos. Nachdem dies aber auch Lebensraum für viele Kleinstlebewesen ist, solltet ihr es nur sehr sparsam verwenden.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Eines der beliebtesten Füllmaterialien für ein Nest ist Moos. Nachdem...'

15

Legt das Moos mit der schönen Oberseite nach oben in das Körbchen.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt das Moos mit der schönen Oberseite nach oben in...'

16

Nun ist das Nest fertig.

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun ist das Nest fertig.'

Papierstreifen:
17

Als Upcycelidee könnt ihr Papierstreifen aus alten Zeitungen oder Werbeprospekten (dann wird es bunt) verwenden. Diese erhaltet ihr indem ihr das Papier schreddert.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Als Upcycelidee könnt ihr Papierstreifen aus alten Zeitungen oder Werbeprospekten...'

18

Zupft die Papierstreifen locker auseinander. So eignen sie sich ebenfalls ideal zum Befüllen.

Bild zum Schritt 23 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zupft die Papierstreifen locker auseinander. So eignen sie sich ...'

19

Fertig ist euer Nest.

Bild zum Schritt 24 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fertig ist euer Nest.'

Laub:
20

Dieses Abfallprodukt aus der Natur ist ebenfalls geeignet um ein Nest auszupolstern.

Bild zum Schritt 26 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dieses Abfallprodukt aus der Natur ist ebenfalls geeignet um ein...'

21

Verwendet sauberes und trockenes Laub. Das findet ihr z.B. im Garten oder im Wald. Eine Handvoll langt hier bereits schon aus.

Bild zum Schritt 27 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verwendet sauberes und trockenes Laub. Das findet ihr z.B. im...'

22

Auch hier könnt ihr eure Ostereier hinein legen.

Bild zum Schritt 28 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Auch hier könnt ihr eure Ostereier hinein legen.'

Stroh:
23

Stroh wird bereits im Hühnerstall als Nesteinlage verwendet. Wieso dann nicht auch fürs Osternest verwenden?

Bild zum Schritt 30 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stroh wird bereits im Hühnerstall als Nesteinlage verwendet. Wieso dann...'

24

Die Ostereier haben auch im Stroh eine weiche Unterlage.

Bild zum Schritt 31 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Ostereier haben auch im Stroh eine weiche Unterlage.'

Heu:
25

Das Gleiche gilt für Heu. Das ist von der Struktur her feiner und daher noch weicher als Stroh.

Bild zum Schritt 33 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Das Gleiche gilt für Heu. Das ist von der Struktur...'

26

Polstert euer Osterkörbchen und befüllt es dann.

Stofftuch/ Geschirrtuch:
27

Habt ihr nichts anderes zur Hand, tut es auch ein Geschirrtuch oder eine Serviette.

Bild zum Schritt 36 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Habt ihr nichts anderes zur Hand, tut es auch ein...'

28

Legt sie kreisförmig in das Körbchen.

Bild zum Schritt 37 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt sie kreisförmig in das Körbchen.'

Rindenmulch fein:
29

Rindenmulch findet ihr in vielen Gärten. Für ein Osternest eignet sich besonders gut eine feine Struktur.

Bild zum Schritt 39 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Rindenmulch findet ihr in vielen Gärten. Für ein Osternest eignet...'

30

Verteilt eine Handvoll im Körbchen und legt eure Ostereier hinein.

Bild zum Schritt 40 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verteilt eine Handvoll im Körbchen und legt eure Ostereier hinein.'

31

Vielleicht habt noch Ideen, die nicht hier aufgeführt wurden!
Schreibt sie uns in die Kommentare, dann nehmen wir sie gerne mit auf!

32

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Materialien

 1 Osterkörbchen/ Schale/ NestEvtl. Selbst gebastelt
Zum Auslegen anstatt gekauftem Ostergras
 Moos
 Holzwolle
 Holzspäne/ Holzrinden
 Pampasgras- Binsen
 Laub
 Zeitungspapier/ Werbeprospekte geschreddert
 Stroh
 Heu
 Geschirrtuch/ Stofftuch
 Rindenmulch fein

Anleitung

1

Sucht euch ein Körbchen, eine flache Schüssel oder tiefen Teller.
Oder bastelt euch ein Osternest selber (Ideen findet ihr auch hier im Abenteuer Markt!)

2

Gekauftes Ostergras kann ganz einfach durch andere Materialien ersetzt werden, die Nachhaltiger oder Natürlicher sind!

3

Ideen zum Nachmachen:

Holzspäne:
4

Frische Holzspäne eignen sich sehr gut um ein Körbchen als Osternest auszulegen.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Frische Holzspäne eignen sich sehr gut um ein Körbchen als...'

5

Gebt die Holzspäne locker in das Körbchen, so liegen eure Naschereien und Eier schön weich.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Gebt die Holzspäne locker in das Körbchen, so liegen eure...'

6

Nun könnt ihr das Nest befüllen.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun könnt ihr das Nest befüllen.'

Holzwolle:
7

Holzwolle ist durch die dünnen Holzfasern sehr formbar und passt sich dem Körbchen gut an.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Holzwolle ist durch die dünnen Holzfasern sehr formbar und passt...'

8

Zieht die Holzwolle etwas auseinander so braucht ihr nicht viel und sie liegt schön locker.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zieht die Holzwolle etwas auseinander so braucht ihr nicht viel...'

9

Der Inhalt des Körbchens liegt auf einem weichen Material.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Der Inhalt des Körbchens liegt auf einem weichen Material.'

Pampasgras:
10

Das wohl weichste Füll-Material bekommt ihr mit Pampasgras- Binsen.

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Das wohl weichste Füll-Material bekommt ihr mit Pampasgras- Binsen.'

11

Trennt die flauschigen Binsen ab und legt sie kreisförmig in das Körbchen.

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Trennt die flauschigen Binsen ab und legt sie kreisförmig in...'

12

Kuschelweich ist nun das Nest.

Bild zum Schritt 15 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Kuschelweich ist nun das Nest.'

13

Jetzt fehlen nur noch die Ostereier.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt fehlen nur noch die  Ostereier.'

Moos:
14

Eines der beliebtesten Füllmaterialien für ein Nest ist Moos. Nachdem dies aber auch Lebensraum für viele Kleinstlebewesen ist, solltet ihr es nur sehr sparsam verwenden.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Eines der beliebtesten Füllmaterialien für ein Nest ist Moos. Nachdem...'

15

Legt das Moos mit der schönen Oberseite nach oben in das Körbchen.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt das Moos mit der schönen Oberseite nach oben in...'

16

Nun ist das Nest fertig.

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun ist das Nest fertig.'

Papierstreifen:
17

Als Upcycelidee könnt ihr Papierstreifen aus alten Zeitungen oder Werbeprospekten (dann wird es bunt) verwenden. Diese erhaltet ihr indem ihr das Papier schreddert.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Als Upcycelidee könnt ihr Papierstreifen aus alten Zeitungen oder Werbeprospekten...'

18

Zupft die Papierstreifen locker auseinander. So eignen sie sich ebenfalls ideal zum Befüllen.

Bild zum Schritt 23 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zupft die Papierstreifen locker auseinander. So eignen sie sich ...'

19

Fertig ist euer Nest.

Bild zum Schritt 24 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fertig ist euer Nest.'

Laub:
20

Dieses Abfallprodukt aus der Natur ist ebenfalls geeignet um ein Nest auszupolstern.

Bild zum Schritt 26 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dieses Abfallprodukt aus der Natur ist ebenfalls geeignet um ein...'

21

Verwendet sauberes und trockenes Laub. Das findet ihr z.B. im Garten oder im Wald. Eine Handvoll langt hier bereits schon aus.

Bild zum Schritt 27 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verwendet sauberes und trockenes Laub. Das findet ihr z.B. im...'

22

Auch hier könnt ihr eure Ostereier hinein legen.

Bild zum Schritt 28 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Auch hier könnt ihr eure Ostereier hinein legen.'

Stroh:
23

Stroh wird bereits im Hühnerstall als Nesteinlage verwendet. Wieso dann nicht auch fürs Osternest verwenden?

Bild zum Schritt 30 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stroh wird bereits im Hühnerstall als Nesteinlage verwendet. Wieso dann...'

24

Die Ostereier haben auch im Stroh eine weiche Unterlage.

Bild zum Schritt 31 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Ostereier haben auch im Stroh eine weiche Unterlage.'

Heu:
25

Das Gleiche gilt für Heu. Das ist von der Struktur her feiner und daher noch weicher als Stroh.

Bild zum Schritt 33 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Das Gleiche gilt für Heu. Das ist von der Struktur...'

26

Polstert euer Osterkörbchen und befüllt es dann.

Stofftuch/ Geschirrtuch:
27

Habt ihr nichts anderes zur Hand, tut es auch ein Geschirrtuch oder eine Serviette.

Bild zum Schritt 36 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Habt ihr nichts anderes zur Hand, tut es auch ein...'

28

Legt sie kreisförmig in das Körbchen.

Bild zum Schritt 37 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt sie kreisförmig in das Körbchen.'

Rindenmulch fein:
29

Rindenmulch findet ihr in vielen Gärten. Für ein Osternest eignet sich besonders gut eine feine Struktur.

Bild zum Schritt 39 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Rindenmulch findet ihr in vielen Gärten. Für ein Osternest eignet...'

30

Verteilt eine Handvoll im Körbchen und legt eure Ostereier hinein.

Bild zum Schritt 40 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verteilt eine Handvoll im Körbchen und legt eure Ostereier hinein.'

31

Vielleicht habt noch Ideen, die nicht hier aufgeführt wurden!
Schreibt sie uns in die Kommentare, dann nehmen wir sie gerne mit auf!

32

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Osternest 10 Alternativen zum Ostergras

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here