Wasserspiele mit Ahornsamen (3 Ideen)

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.01.8 Tausend mal & (1) SchwierigkeitEinfach

Beim Spiel mit Naturmaterialien wird die taktile Wahrnehmung angesprochen, feinmotorische Fähigkeiten trainiert und die Kinder - und auch wir - setzen uns mit der heimischen Pflanzenwelt auseinander.

Merken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.

 Ahornsamen
 1 Schüssel
 Wasser
 1 Geschirrtuch oder GästehandtuchSpüllappen
 Pinzette, Löffel oder Sieb(zum Herausfischen)
 evtl. Tablett als Unterlage

1

Pflückt frische Ahornsamen von einem Baum!

2

Lasst die Kinder die Ahornsamen einzeln abpflücken und in der Mitte durch einen Knick auseinanderbrechen.

3

Danach werden die Ahornsamen-Hälften einzeln in eine Schüssel mit Wasser gelegt.

4

Spiel mit der Pinzette:
5

Gebt euren Kind eine Pinzette um die Ahornsamen aus dem Wasser zu „fischen“

6

Spiel mit dem Löffel:
7

Gebt dem Kind einen Löffel und lasst es damit probieren die Ahornsamen aus dem Wasser zu „fischen“.

8

Die herausgefischten Samen werden auf dem Spüllappen abgelegt oder gesammelt. Das wiederholt ihr so lange bis alle Ahornsamen aus dem Wasser gefischt sind.

9

Dann kann das Kind erneut die Samen ins Wasser legen.

Mit den Händen: Legeauftrag!
10

Das Kind soll die Samen mit den Händen aus dem Wasser fischen und sie in einer langen Reihe ablegen.

11

12

Eine weitere Idee für einen Legeauftrag wäre z.B. die Samen strahlenförmig um die Schüssel zu legen.

13

Kinder lieben das Spiel mit Wasser und selbst Krippenkinder haben bereits sehr viel Ausdauer und sind ganz vertieft bei dieser Arbeit. Probiert es aus! Ihr werdet staunen wie lange eure Kinder sich damit beschäftigen können!

14

Ein herrliches Angebot auch für heiße Sommertage und das Spiel im Garten oder auf der Terrasse geeignet.

Materialien

 Ahornsamen
 1 Schüssel
 Wasser
 1 Geschirrtuch oder GästehandtuchSpüllappen
 Pinzette, Löffel oder Sieb(zum Herausfischen)
 evtl. Tablett als Unterlage

Anleitung

1

Pflückt frische Ahornsamen von einem Baum!

2

Lasst die Kinder die Ahornsamen einzeln abpflücken und in der Mitte durch einen Knick auseinanderbrechen.

3

Danach werden die Ahornsamen-Hälften einzeln in eine Schüssel mit Wasser gelegt.

4

Spiel mit der Pinzette:
5

Gebt euren Kind eine Pinzette um die Ahornsamen aus dem Wasser zu „fischen“

6

Spiel mit dem Löffel:
7

Gebt dem Kind einen Löffel und lasst es damit probieren die Ahornsamen aus dem Wasser zu „fischen“.

8

Die herausgefischten Samen werden auf dem Spüllappen abgelegt oder gesammelt. Das wiederholt ihr so lange bis alle Ahornsamen aus dem Wasser gefischt sind.

9

Dann kann das Kind erneut die Samen ins Wasser legen.

Mit den Händen: Legeauftrag!
10

Das Kind soll die Samen mit den Händen aus dem Wasser fischen und sie in einer langen Reihe ablegen.

11

12

Eine weitere Idee für einen Legeauftrag wäre z.B. die Samen strahlenförmig um die Schüssel zu legen.

13

Kinder lieben das Spiel mit Wasser und selbst Krippenkinder haben bereits sehr viel Ausdauer und sind ganz vertieft bei dieser Arbeit. Probiert es aus! Ihr werdet staunen wie lange eure Kinder sich damit beschäftigen können!

14

Ein herrliches Angebot auch für heiße Sommertage und das Spiel im Garten oder auf der Terrasse geeignet.

Wasserspiele mit Ahornsamen (3 Ideen)

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here