Kressekopf – Kresse säen und ernten

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.01.6 Tausend mal & (2) SchwierigkeitEinfach

Eine leere Plastikflasche wird zu einem Kresse-Kopf mit Gesicht. Kinder können beim Wachsen der Kresse förmlich zuschauen und freuen sich die Entwicklung zu beobachten und zu begleiten. Sie können regelmäßig gießen und dann natürlich die Kresse essen. Dieser lustige Kresse-Kopf ist auch zum Verschenken geeignet und macht sich auch als Tischdekoration gut.

Merken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.25 Min.

 1 Leere Plastikflasche
 1 Schere
 1 Messer
 2 Wackelaugen
 1 Stück Filz
 Kleber
 1 Esslöffel
 Erde
 Kressesamen
 Wasser
 1 Klebeband .B. Washi Tape

1

Eine leere Plastikflasche auswaschen .

2

Die Flasche ca. 10 cm von unten abschneiden ( mit dem Messer oder der Schere)

3

Das Klebeband um den geschnittenen Rand der Flasche kleben.

4

Gut andrücken.

5

Mund aus Filz zuschneiden und mit den Wackelaugen aufkleben.

6

Erde mit einem Löffel einfüllen, etwas andrücken.

7

Kresse-Samen großzügig aufstreuen

8

Und mit Wasser anfeuchten.

9

Zum Keimen an einen warmen, sonnigen Platz stellen.
Feucht halten.

10

Nach ein paar Tagen beginnt die Kresse zu wachsen....

11

...und kann schon bald geerntet werden.
Hierzu die Kresse mit einer Schere abschneiden.

12

Der Kressekopf sieht auch auf dem Esstisch sehr schön aus!

Materialien

 1 Leere Plastikflasche
 1 Schere
 1 Messer
 2 Wackelaugen
 1 Stück Filz
 Kleber
 1 Esslöffel
 Erde
 Kressesamen
 Wasser
 1 Klebeband .B. Washi Tape

Anleitung

1

Eine leere Plastikflasche auswaschen .

2

Die Flasche ca. 10 cm von unten abschneiden ( mit dem Messer oder der Schere)

3

Das Klebeband um den geschnittenen Rand der Flasche kleben.

4

Gut andrücken.

5

Mund aus Filz zuschneiden und mit den Wackelaugen aufkleben.

6

Erde mit einem Löffel einfüllen, etwas andrücken.

7

Kresse-Samen großzügig aufstreuen

8

Und mit Wasser anfeuchten.

9

Zum Keimen an einen warmen, sonnigen Platz stellen.
Feucht halten.

10

Nach ein paar Tagen beginnt die Kresse zu wachsen....

11

...und kann schon bald geerntet werden.
Hierzu die Kresse mit einer Schere abschneiden.

12

Der Kressekopf sieht auch auf dem Esstisch sehr schön aus!

Kressekopf – Kresse säen und ernten

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here