Käse-Schinken-Gurke: Schnecken

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.01.1 Tausend mal & (3) SchwierigkeitMittel

Ganz einfach! Fingerfood für Kids! Eine Scheibe gekochter Schinken und einer Scheibe Käse werden aufeinander gelegt und zusammengerollt. In Scheiben geschnitten wird jedes Röllchen mit einem Zahnstocher durchstochen und auf einer Essiggurke aufgesteckt. Fertig sind die „Schnecken“. Auf einem frischen Salatblatt serviert sehen sie zum Anbeißen aus!
Probiert es aus. Kinder lieben diese „Brotfreie Variante“ und zu ein paar Laugenkastanien schmecken sie ebenfalls lecker!

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit10 Min.Zeit insg.15 Min.

 1 Scheibe gekochter Schinken
 1 Scheibe Gouda-Käse oder eine andere milde Käsesorte
 1 Essiggurke
 1 Schneidbrett
 1 Messer
 Zahnstocher
 ein paar Salatblätterzur Dekoration

1

2

3

4

5

6

7

8

9

Materialien

 1 Scheibe gekochter Schinken
 1 Scheibe Gouda-Käse oder eine andere milde Käsesorte
 1 Essiggurke
 1 Schneidbrett
 1 Messer
 Zahnstocher
 ein paar Salatblätterzur Dekoration

Anleitung

1

2

3

4

5

6

7

8

9

Käse-Schinken-Gurke: Schnecken

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.