Herzen aus Beton

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet4.56.0 Tausend mal & (2) SchwierigkeitEinfach

Als Tisch- Deco hervorragend geeignet ob zu Geburtstag, Valentinstag oder Muttertag.. macht euch einfach ein paar mehr, dann könnt ihr sie auch verschenken!

Startet ins Abenteuer!

Rakete beim Starten
Interaktive Anleitungen so aufbereitet, dass Kinder es selbst können!


Unsere App für Smartphone, Tablet und PC
Kind bastelt eine Rassel mit dem Navi
Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(173) Herzen aus Beton'
Material für1 Kind
Vorbereitungszeit10 Min.Abenteuerzeit10 Min.Zeit insg.20 Min.
 1 Alte Tischdecke oder Unterlage
 Fertigbeton oder Beton zum Anrühren
 Wasser
 1 Silikonform mit kleinen HerzenZ.B. Eiswürfelform
 1 Löffel
 1 Pinsel
 1 Esslöffel ÖlZ.B. ein günstiges Salatöl
 1 Küchenkrepp
 Feines Schleifpapier ( nicht unbedingt nötig)
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.
1

Beton anrühren. Er muss dickflüssig und ohne Klümpchen sein... Gut verrühren!

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Beton anrühren. Er muss dickflüssig und ohne Klümpchen sein... Gut...'

2

Silikonform mit dem Pinsel mit Öl einstreichen. Dann lösen sich die fertigen Teile gut heraus.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Silikonform mit dem Pinsel mit Öl einstreichen. Dann lösen sich...'

3

Beton mit einem kleinen Löffel in die Form geben, darauf achten, dass im Beton keine Luftbläschen sind.

4

Die Ränder der Form sollten sauber bleiben, sonst entstehen brüchige Stellen oder gebrochene Kanten an den fertigen Herzen.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Ränder der Form sollten sauber bleiben, sonst entstehen brüchige...'

5

Die gefüllte Form zum Aushärten stehen lassen (ca.1Tag) danach die Herzen aus der Form stürzen.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die gefüllte Form zum Aushärten stehen lassen (ca.1Tag) danach die...'

6

Mit Küchenkrepp abreiben,
Kanten evtl. Mit einem feinen Schleifpapier glätten.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit Küchenkrepp abreiben,   Kanten evtl. Mit einem feinen...'

7

Herzen abwischen und fertig sind sie!

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Herzen abwischen und fertig sind sie!'

8

Frei dekorieren!
Viel Spaß dabei!

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Frei dekorieren!   Viel Spaß dabei!'

Materialien

 1 Alte Tischdecke oder Unterlage
 Fertigbeton oder Beton zum Anrühren
 Wasser
 1 Silikonform mit kleinen HerzenZ.B. Eiswürfelform
 1 Löffel
 1 Pinsel
 1 Esslöffel ÖlZ.B. ein günstiges Salatöl
 1 Küchenkrepp
 Feines Schleifpapier ( nicht unbedingt nötig)
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.

Anleitung

1

Beton anrühren. Er muss dickflüssig und ohne Klümpchen sein... Gut verrühren!

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Beton anrühren. Er muss dickflüssig und ohne Klümpchen sein... Gut...'

2

Silikonform mit dem Pinsel mit Öl einstreichen. Dann lösen sich die fertigen Teile gut heraus.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Silikonform mit dem Pinsel mit Öl einstreichen. Dann lösen sich...'

3

Beton mit einem kleinen Löffel in die Form geben, darauf achten, dass im Beton keine Luftbläschen sind.

4

Die Ränder der Form sollten sauber bleiben, sonst entstehen brüchige Stellen oder gebrochene Kanten an den fertigen Herzen.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die Ränder der Form sollten sauber bleiben, sonst entstehen brüchige...'

5

Die gefüllte Form zum Aushärten stehen lassen (ca.1Tag) danach die Herzen aus der Form stürzen.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Die gefüllte Form zum Aushärten stehen lassen (ca.1Tag) danach die...'

6

Mit Küchenkrepp abreiben,
Kanten evtl. Mit einem feinen Schleifpapier glätten.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit Küchenkrepp abreiben,   Kanten evtl. Mit einem feinen...'

7

Herzen abwischen und fertig sind sie!

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Herzen abwischen und fertig sind sie!'

8

Frei dekorieren!
Viel Spaß dabei!

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Frei dekorieren!   Viel Spaß dabei!'

Herzen aus Beton

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here