Dosen dekorieren zum Dosenwerfen

EntdeckerJen
Betrachet & Bewertet0.05.0 Tausend mal & (0) SchwierigkeitEinfach

Dosenwerfen ist ein Spiel, was Kinder immer wieder gerne spielen und was sich hervorragend für Geburtstagsfeiern im Freien eignet.

Startet ins Abenteuer!

Rakete beim Starten
Interaktive Anleitungen so aufbereitet, dass Kinder es selbst können!


Unsere App für Smartphone, Tablet und PC
Kind bastelt eine Rassel mit dem Navi
Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(109) Dosen dekorieren zum Dosenwerfen'
Material für1 Kind
Abenteuerzeit30 Min.Zeit insg.30 Min.
 10 Dosen
 1 Glitzerfolie
 1 Schere
 1 Tennisball
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.
1

Dosen von z.B. Mais oder Bohnen verwenden. Dabei darauf achten, dass die Kanten abgerundet sind (sonst besteht Verletzungsgefahr!).
Die Dosen auswaschen und die Papier-Banderole abziehen.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dosen von z.B. Mais oder Bohnen verwenden. Dabei darauf achten,...'

2

Die Dosen auf die Glitzerfolie legen und in der Höhe der Dosen abschneiden. Den Umfang der Dosen ausmessen und dementsprechend das Glitzerpapier zuschneiden.

3

Die Klebefolie abziehen und um die Dose kleben. So können die Kinder alle Dosen bekleben.

4

Anschließend die Dosen aufeinander stapeln und mit einem Tennisball abwerfen. Am besten im Freien spielen.
Für kleinere Kinder kann auch ein größerer Spielball genommen werden. Die Kinder können auch abwechseln zwischen dem abwerfen und dem Kicken des Balls. Dosenwerfen kann auch im Team gespielt werden und eignet sich für Geburtstagsfeiern.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Anschließend die Dosen aufeinander stapeln und mit einem Tennisball abwerfen....'

Materialien

 10 Dosen
 1 Glitzerfolie
 1 Schere
 1 Tennisball
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.

Anleitung

1

Dosen von z.B. Mais oder Bohnen verwenden. Dabei darauf achten, dass die Kanten abgerundet sind (sonst besteht Verletzungsgefahr!).
Die Dosen auswaschen und die Papier-Banderole abziehen.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dosen von z.B. Mais oder Bohnen verwenden. Dabei darauf achten,...'

2

Die Dosen auf die Glitzerfolie legen und in der Höhe der Dosen abschneiden. Den Umfang der Dosen ausmessen und dementsprechend das Glitzerpapier zuschneiden.

3

Die Klebefolie abziehen und um die Dose kleben. So können die Kinder alle Dosen bekleben.

4

Anschließend die Dosen aufeinander stapeln und mit einem Tennisball abwerfen. Am besten im Freien spielen.
Für kleinere Kinder kann auch ein größerer Spielball genommen werden. Die Kinder können auch abwechseln zwischen dem abwerfen und dem Kicken des Balls. Dosenwerfen kann auch im Team gespielt werden und eignet sich für Geburtstagsfeiern.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Anschließend die Dosen aufeinander stapeln und mit einem Tennisball abwerfen....'

Dosen dekorieren zum Dosenwerfen

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here