Basteln mit Verpackungen

EntdeckerAdler
Betrachet & Bewertet5.0258 mal & (2) SchwierigkeitMittel

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit10 Min.Abenteuerzeit30 Min.Zeit insg.40 Min.

 1 Plastiktischdecke
 1 Schere
 1 Kleber oder Klebeband Beim Klebeband verwende ich gerne Kreppband, da es nicht so stark klebt und die Kinder gut damit umgehen können.
 5 VerpackungenPappschachteln, Dosen, Klorollen, usw.
 1 Buntstifte, Filzstifte Auch Fingerfarben und Wasserfarben eignen sich
 1 Weiteres Material Z.B. Tonpapier, Transparentpapier, Strohhalme. Ihr könnt alles verwenden was ihr zuhause habt oder was den Kindern einfällt. Auch Naturmaterialien, wie Zapfen oder Holz und Moos eignen sich

1

Material auf der Plastiktischdecke ausbreiten.

2

Gemeinsam überlegen was wir mit den vorhandenem Material alles basteln können. Dabei verschiedene Vorschläge ausprobieren und dafür das Material zusammen legen. Die Kinder sind in der Regel sehr kreativ.

3

Für einen Vorschlag entscheiden. Hier fiel die Entscheidung auf ein Flugboot.

4

Bei der Umsetzung unterstützen, das heißt ich assistiere zum Beispiel bei der Befestigung. Ältere Kinder brauchen sich weniger oder keine Unterstützung bei der Umsetzung. Da reicht dann die Anregung.

5

Nachdem die Bastelaktion beendet ist, kann mit dem Werk gespielt werden.

Materialien

 1 Plastiktischdecke
 1 Schere
 1 Kleber oder Klebeband Beim Klebeband verwende ich gerne Kreppband, da es nicht so stark klebt und die Kinder gut damit umgehen können.
 5 VerpackungenPappschachteln, Dosen, Klorollen, usw.
 1 Buntstifte, Filzstifte Auch Fingerfarben und Wasserfarben eignen sich
 1 Weiteres Material Z.B. Tonpapier, Transparentpapier, Strohhalme. Ihr könnt alles verwenden was ihr zuhause habt oder was den Kindern einfällt. Auch Naturmaterialien, wie Zapfen oder Holz und Moos eignen sich

Anleitung

1

Material auf der Plastiktischdecke ausbreiten.

2

Gemeinsam überlegen was wir mit den vorhandenem Material alles basteln können. Dabei verschiedene Vorschläge ausprobieren und dafür das Material zusammen legen. Die Kinder sind in der Regel sehr kreativ.

3

Für einen Vorschlag entscheiden. Hier fiel die Entscheidung auf ein Flugboot.

4

Bei der Umsetzung unterstützen, das heißt ich assistiere zum Beispiel bei der Befestigung. Ältere Kinder brauchen sich weniger oder keine Unterstützung bei der Umsetzung. Da reicht dann die Anregung.

5

Nachdem die Bastelaktion beendet ist, kann mit dem Werk gespielt werden.

Basteln mit Verpackungen

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.