Wetteruhr basteln

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet4.535.3 Tausend mal & (2) SchwierigkeitEinfach

Beobachtet zusammen das Wetter. Mit der Wetteruhr ist das ganz einfach! Macht die Pfeile an das passende Wettersymbol, manchmal sind da auch zwei oder drei Pfeile nötig!
Passend zu diesem Angebot, gibt es auch den Wetterkorb, die Wetterkärtchen und die Wettersteine unter Wettersymbole basteln.
Lasst euch inspirieren.

Startet ins Abenteuer!

Rakete beim Starten
Interaktive Anleitungen so aufbereitet, dass Kinder es selbst können!


Unsere App für Smartphone, Tablet und PC
Kind bastelt eine Rassel mit dem Navi
Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(225) Wetteruhr basteln'
Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.25 Min.
 Vorlage: Wetteruhr
 Papier DIN A4 weiß
 1 Evtl fester Karton zum HinterklebenOder 1 Pappteller
 1 Schere
 3 Wäscheklammern
 1 Kleber evtl. Heißkleber
 Locher oder Lochzange
 Faden/ Kordel zum Aufhängen.
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.
1

Vorlage ausdrucken.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Vorlage ausdrucken.'

2

Mit farbigen Stiften ausmalen.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit farbigen Stiften ausmalen.'

3

2. Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit farbigen Stiften ausmalen.'

4

Pfeile ausschneiden (evtl. zuvor einlaminieren oder auf einen stabilen Karton kleben)

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Pfeile ausschneiden (evtl. zuvor einlaminieren oder auf einen stabilen Karton...'

5

Diese auf die Wäscheklammern kleben.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diese auf die Wäscheklammern kleben.'

6

2. Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diese auf die Wäscheklammern kleben.'

7

Wetteruhr auf einen stabilen Karton kleben (oder einlaminieren) und ebenfalls ausschneiden.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Wetteruhr auf einen stabilen Karton kleben (oder einlaminieren) und ebenfalls...'

8

Macht zwischen der Gewitterwolke und der Wolke ein Loch in die Wetteruhr.
Fädelt ein Kordel oder eine Schnur durch das Loch und sucht euch einen Platz zum Aufhängen.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Macht zwischen der Gewitterwolke und der Wolke ein Loch in...'

9

Nun können die Pfeilklammern -entsprechend dem aktuellen Wetter - außen am Kreis positioniert werden.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun können die Pfeilklammern -entsprechend dem aktuellen Wetter - außen...'

10

2. Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun können die Pfeilklammern -entsprechend dem aktuellen Wetter - außen...'

11

So habt ihr immer das „Wetter“ im Blick.
Viel Spaß beim nachbasteln.

Materialien

 Vorlage: Wetteruhr
 Papier DIN A4 weiß
 1 Evtl fester Karton zum HinterklebenOder 1 Pappteller
 1 Schere
 3 Wäscheklammern
 1 Kleber evtl. Heißkleber
 Locher oder Lochzange
 Faden/ Kordel zum Aufhängen.
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.

Anleitung

1

Vorlage ausdrucken.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Vorlage ausdrucken.'

2

Mit farbigen Stiften ausmalen.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit farbigen Stiften ausmalen.'

3

2. Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit farbigen Stiften ausmalen.'

4

Pfeile ausschneiden (evtl. zuvor einlaminieren oder auf einen stabilen Karton kleben)

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Pfeile ausschneiden (evtl. zuvor einlaminieren oder auf einen stabilen Karton...'

5

Diese auf die Wäscheklammern kleben.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diese auf die Wäscheklammern kleben.'

6

2. Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diese auf die Wäscheklammern kleben.'

7

Wetteruhr auf einen stabilen Karton kleben (oder einlaminieren) und ebenfalls ausschneiden.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Wetteruhr auf einen stabilen Karton kleben (oder einlaminieren) und ebenfalls...'

8

Macht zwischen der Gewitterwolke und der Wolke ein Loch in die Wetteruhr.
Fädelt ein Kordel oder eine Schnur durch das Loch und sucht euch einen Platz zum Aufhängen.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Macht zwischen der Gewitterwolke und der Wolke ein Loch in...'

9

Nun können die Pfeilklammern -entsprechend dem aktuellen Wetter - außen am Kreis positioniert werden.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun können die Pfeilklammern -entsprechend dem aktuellen Wetter - außen...'

10

2. Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun können die Pfeilklammern -entsprechend dem aktuellen Wetter - außen...'

11

So habt ihr immer das „Wetter“ im Blick.
Viel Spaß beim nachbasteln.

Wetteruhr basteln

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here