Upcyceln „Logo“ basteln

EntdeckerKitaForst
Betrachet & Bewertet5.01.2 Tausend mal & (2) SchwierigkeitHerausfordernd

Wir haben uns mit dem Begriff „upcyceln“ beschäftigt. Daraus entstand diese „Logo-Idee“. Normalerweise besteht das Zeichen aus drei Pfeilen, die nur umrandet und nicht bunt ausgemalt sind. Wir haben uns aber überlegt, was es für uns bedeutet und so entstand diese Farbkombinationen. Der Gedanke des Upcyceln besteht darin, aus Müll- insbesondere Verpackungsmüll etwas Neues, Schönes, Nützliches aber auch Anderes zu schaffen, das so einen neuen Einsatz bekommt und nicht unnütz weggeworfen wird.
Wir sortierten Verpackungsmaterial nach dessen Ursprungsmaterial und gaben Papier und Pappe die Farbe blau (Blaue Tonne). Plastik, Dosen und Tetrapack finden wir im Entsorgungsmüll in der gelben Tonne oder im gelben Sack. Deshalb die Farbe gelb.
Diese beiden „Bereiche“ schaffen die Basis und werden in ihrer Ursprungsfunktion verändert, deshalb die gebogenen Pfeile! Der bunte Pfeil schräg nach oben gelegt, bedeutet das Neue und Kreative, die Vielfältigkeit die daraus entstehen kann.
Vielleicht kann sich der Eine oder Andere damit identifizieren. Für unser Projekt der Nachhaltigkeit und des Upcycel- Gedanken ist es zu „unserem Logo“ geworden. Wenn ihr Lust habt, probiert es gerne aus oder bastelt es nach. Viel Freude damit.

Startet ins Abenteuer!

Rakete beim Starten
Interaktive Anleitungen so aufbereitet, dass Kinder es selbst können!


Unsere App für Smartphone, Tablet und PC
Kind bastelt eine Rassel mit dem Navi
Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(902) Upcyceln „Logo“ basteln'
Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit30 Min.Zeit insg.35 Min.
 3 Vorlage mit Pfeilen zum Ausdruckenoder Papier und Filzstift
 1 Schere
 Wasserfarbenmit Pinsel und Wasserglas
 oder Farbstifte
 Bastelunterlage
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.
1

Breitet eure Bastelunterlage aus und sucht alle Bastelmaterialien zusammen und legt sie bereit.
Druckt zuerst die Pfeilvorlage dreimal aus. (Für jeden fertigen Pfeil benötigt ihr zwei ausgedruckte Pfeile!)

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Breitet eure Bastelunterlage aus und sucht alle Bastelmaterialien zusammen und...'

2

Schneidet die Pfeile ordentlich aus.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schneidet die Pfeile ordentlich aus.'

3

An der gezeigten Stelle ist ein transparenter Strich zu erkennen. Dies ist die Markierung, an der der Pfeil geknickt wird.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'An der gezeigten Stelle ist ein transparenter Strich zu erkennen....'

4

Legt den Pfeil wie im Bild zu sehen hin und greift ihn am Pfeil. Biegt diesen Pfeil nach oben.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt den Pfeil wie im Bild zu sehen hin und...'

5

An der Markierung wird der Pfeil geknickt und der Bruch glatt ausgestreift.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'An der Markierung wird der Pfeil geknickt und der Bruch...'

6

Diesen Pfeil benötigt ihr zwei mal.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diesen Pfeil benötigt ihr zwei mal.'

7

Klappt den Pfeil wieder auf und legt ihn auf den Tisch. Legt einen weiteren ungefalteten Pfeil mit der Rückseite nach oben auf den Tisch.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Klappt den Pfeil wieder auf und legt ihn auf den...'

8

Diese beiden Pfeile werden nun aufeinander geklebt. Bestreicht dazu die Rückseite des einen Pfeiles mit Kleber und legt den anderen darauf.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diese beiden Pfeile werden nun aufeinander geklebt. Bestreicht dazu die...'

9

Der eine, zuvor gefaltete, Pfeil ermöglicht so ein einfacheres Knicken des doppelt liegenden Papieres.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Der eine, zuvor gefaltete, Pfeil ermöglicht so ein einfacheres Knicken...'

10

Nun sieht man den kompletten Pfeil mit ummalten Rändern.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun sieht man den kompletten Pfeil mit ummalten Rändern.'

11

Wiederholt den Vorgang bei einem weiteren Pfeil.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Wiederholt den Vorgang bei einem weiteren Pfeil.'

12

Beide Pfeile werden (wie im Bild zu sehen) als Basis hingelegt.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Beide Pfeile werden (wie im Bild zu sehen) als Basis...'

13

Ein weitere dritter Pfeile wird nicht zuvor geknickt. Klebt beide Papiere aufeinander und faltet ca. 5cm vom unteren Ende nach oben. Ihr könnt den Pfeil auch kürzen.

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ein weitere dritter Pfeile wird nicht zuvor geknickt. Klebt beide...'

14

Legt den geraden Pfeil schräg nach oben zu den anderen Pfeilen. (Siehe Bild)

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt den geraden Pfeil schräg nach oben zu den anderen...'

Idee zum Verändern:
15

Wenn ihr unsere Idee umsetzen wollt, dann benötigt ihr Wasserfarben, Buntstifte, Filzstifte oder Wachsmalstifte.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Wenn ihr unsere Idee umsetzen wollt, dann benötigt ihr Wasserfarben,...'

16

Bemalt einen geknickten Pfeil von beiden Seiten mit blauer Farbe.

Bild zum Schritt 17 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Bemalt einen geknickten Pfeil von beiden Seiten mit blauer Farbe.'

17

Lasst die Vorderseite erst gut trocknen bevor ihr die Rückseite bemalt.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Lasst die Vorderseite erst gut trocknen bevor ihr die Rückseite...'

18

Der zweite geknickte Pfeil wird gelb angemalt. Auch hier werden Vorder- und Rückseite bemalt.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Der zweite geknickte Pfeil wird gelb angemalt. Auch hier werden...'

19

Der gerade Pfeil wird beliebig bunt angemalt.
Hier reicht es die Vorderseite zu bemalen, da die Rückseite nicht zu sehen sein wird.

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Der gerade Pfeil wird beliebig bunt angemalt.   Hier...'

20

Nach dem Trocknen können die Pfeile wie im Bild zu sehen gelegt werden.

Bild zum Schritt 21 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nach dem Trocknen können die Pfeile wie im Bild zu...'

21

Schiebt die Pfeile dann eng zusammen und das Upcycel- Logo ist fertig.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schiebt die Pfeile dann eng zusammen und das Upcycel- Logo...'

22

Bleibt kreativ und viel Spaß beim Basteln.

Materialien

 3 Vorlage mit Pfeilen zum Ausdruckenoder Papier und Filzstift
 1 Schere
 Wasserfarbenmit Pinsel und Wasserglas
 oder Farbstifte
 Bastelunterlage
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.

Anleitung

1

Breitet eure Bastelunterlage aus und sucht alle Bastelmaterialien zusammen und legt sie bereit.
Druckt zuerst die Pfeilvorlage dreimal aus. (Für jeden fertigen Pfeil benötigt ihr zwei ausgedruckte Pfeile!)

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Breitet eure Bastelunterlage aus und sucht alle Bastelmaterialien zusammen und...'

2

Schneidet die Pfeile ordentlich aus.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schneidet die Pfeile ordentlich aus.'

3

An der gezeigten Stelle ist ein transparenter Strich zu erkennen. Dies ist die Markierung, an der der Pfeil geknickt wird.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'An der gezeigten Stelle ist ein transparenter Strich zu erkennen....'

4

Legt den Pfeil wie im Bild zu sehen hin und greift ihn am Pfeil. Biegt diesen Pfeil nach oben.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt den Pfeil wie im Bild zu sehen hin und...'

5

An der Markierung wird der Pfeil geknickt und der Bruch glatt ausgestreift.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'An der Markierung wird der Pfeil geknickt und der Bruch...'

6

Diesen Pfeil benötigt ihr zwei mal.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diesen Pfeil benötigt ihr zwei mal.'

7

Klappt den Pfeil wieder auf und legt ihn auf den Tisch. Legt einen weiteren ungefalteten Pfeil mit der Rückseite nach oben auf den Tisch.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Klappt den Pfeil wieder auf und legt ihn auf den...'

8

Diese beiden Pfeile werden nun aufeinander geklebt. Bestreicht dazu die Rückseite des einen Pfeiles mit Kleber und legt den anderen darauf.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diese beiden Pfeile werden nun aufeinander geklebt. Bestreicht dazu die...'

9

Der eine, zuvor gefaltete, Pfeil ermöglicht so ein einfacheres Knicken des doppelt liegenden Papieres.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Der eine, zuvor gefaltete, Pfeil ermöglicht so ein einfacheres Knicken...'

10

Nun sieht man den kompletten Pfeil mit ummalten Rändern.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun sieht man den kompletten Pfeil mit ummalten Rändern.'

11

Wiederholt den Vorgang bei einem weiteren Pfeil.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Wiederholt den Vorgang bei einem weiteren Pfeil.'

12

Beide Pfeile werden (wie im Bild zu sehen) als Basis hingelegt.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Beide Pfeile werden (wie im Bild zu sehen) als Basis...'

13

Ein weitere dritter Pfeile wird nicht zuvor geknickt. Klebt beide Papiere aufeinander und faltet ca. 5cm vom unteren Ende nach oben. Ihr könnt den Pfeil auch kürzen.

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ein weitere dritter Pfeile wird nicht zuvor geknickt. Klebt beide...'

14

Legt den geraden Pfeil schräg nach oben zu den anderen Pfeilen. (Siehe Bild)

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt den geraden Pfeil schräg nach oben zu den anderen...'

Idee zum Verändern:
15

Wenn ihr unsere Idee umsetzen wollt, dann benötigt ihr Wasserfarben, Buntstifte, Filzstifte oder Wachsmalstifte.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Wenn ihr unsere Idee umsetzen wollt, dann benötigt ihr Wasserfarben,...'

16

Bemalt einen geknickten Pfeil von beiden Seiten mit blauer Farbe.

Bild zum Schritt 17 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Bemalt einen geknickten Pfeil von beiden Seiten mit blauer Farbe.'

17

Lasst die Vorderseite erst gut trocknen bevor ihr die Rückseite bemalt.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Lasst die Vorderseite erst gut trocknen bevor ihr die Rückseite...'

18

Der zweite geknickte Pfeil wird gelb angemalt. Auch hier werden Vorder- und Rückseite bemalt.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Der zweite geknickte Pfeil wird gelb angemalt. Auch hier werden...'

19

Der gerade Pfeil wird beliebig bunt angemalt.
Hier reicht es die Vorderseite zu bemalen, da die Rückseite nicht zu sehen sein wird.

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Der gerade Pfeil wird beliebig bunt angemalt.   Hier...'

20

Nach dem Trocknen können die Pfeile wie im Bild zu sehen gelegt werden.

Bild zum Schritt 21 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nach dem Trocknen können die Pfeile wie im Bild zu...'

21

Schiebt die Pfeile dann eng zusammen und das Upcycel- Logo ist fertig.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schiebt die Pfeile dann eng zusammen und das Upcycel- Logo...'

22

Bleibt kreativ und viel Spaß beim Basteln.

Upcyceln „Logo“ basteln

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here