Tüten-Geister basteln

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.01.2 Tausend mal & (2) SchwierigkeitEinfach

Im Freien könnt ihr mit weißem Verpackungsmaterial bzw. Plastiktüten kleine Gespenster zaubern. Auf den kleinen Stöcken sehen sie ganz niedlich aus und halten auch einem Regenschauer stand.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit5 Min.Zeit insg.10 Min.

 weiße Tüten (Verpackungsmüll)
 Schere
 weiße Haushaltsgummi
 dünne Äste

1

Sammelt kleine Äste und steckt sie in den Garten oder in einen Blumentopf.

2

Legt nun die Tüten, die Schere und die Haushaltsgummis bereit.

3

Nun schneidet ihr ein Stück der Tüte ab. Das muss nicht akkurat sein, es kann ruhig etwas fransig aussehen!

4

Nun stülpt ihr die Tüte mittig über einen Ast.

5

Anschließend umwickelt ihr das obere Ende mehrmals mit dem Gummi.
So fixiert ihr die Tüte und zaubert zugleich den Gespensterkopf.

6

Fertig sind die Gartengeister.
Steckt mehrere Gespenster nebeneinander in unterschiedlichen Höhen.

7

Fertig ist der Spuk im Garten!

8

Viel Spaß beim Basteln!

Tüten-Geister halten auch Regenwetter aus!👍🏼
9

Materialien

 weiße Tüten (Verpackungsmüll)
 Schere
 weiße Haushaltsgummi
 dünne Äste

Anleitung

1

Sammelt kleine Äste und steckt sie in den Garten oder in einen Blumentopf.

2

Legt nun die Tüten, die Schere und die Haushaltsgummis bereit.

3

Nun schneidet ihr ein Stück der Tüte ab. Das muss nicht akkurat sein, es kann ruhig etwas fransig aussehen!

4

Nun stülpt ihr die Tüte mittig über einen Ast.

5

Anschließend umwickelt ihr das obere Ende mehrmals mit dem Gummi.
So fixiert ihr die Tüte und zaubert zugleich den Gespensterkopf.

6

Fertig sind die Gartengeister.
Steckt mehrere Gespenster nebeneinander in unterschiedlichen Höhen.

7

Fertig ist der Spuk im Garten!

8

Viel Spaß beim Basteln!

Tüten-Geister halten auch Regenwetter aus!👍🏼
9

Tüten-Geister basteln

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

2 Kommentare

  1. 466 mal & ()

    Tolle Idee und total einfach! Wir haben diese Geister mit einer alten Gardinenstange gebastelt und jetzt stehen sie im Garten. Halloween kann kommen ?

    1. Liebe/r BaSo,
      die Geister sind aber schön geworden. Eine super Idee, dafür eine Gardinenstange zu verwenden. Danke für das schöne Bild und die Anregung mit der Gardinenstange. Herzlich, Elke vom Abenteuer-Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.