Tierlaute erraten

EntdeckerAdler
Betrachet & Bewertet5.01.9 Tausend mal & (1) SchwierigkeitMittel

Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(45) Tierlaute erraten'

Material für1 Kind
Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.15 Min.

 

1

Ein Kind überlegt sich ein Tier und ahmt den Tierlaut nach. Die anderen erraten das Tier (z.B. Schwein, Kuh, Schaf, Hund)

Sind die Kinder älter können die Kinder in Gruppen eingeteilt werden. Jede Gruppe sucht sich ein Tier aus und ahmt das nach. In einem abgedunkelten Raum müssen sich die Gruppen anhand der Tierlaute zusammenfinden. Gewonnen hat die Gruppe, die sich am schnellsten zusammengefunden hat.

Materialien

 

Anleitung

1

Ein Kind überlegt sich ein Tier und ahmt den Tierlaut nach. Die anderen erraten das Tier (z.B. Schwein, Kuh, Schaf, Hund)

Sind die Kinder älter können die Kinder in Gruppen eingeteilt werden. Jede Gruppe sucht sich ein Tier aus und ahmt das nach. In einem abgedunkelten Raum müssen sich die Gruppen anhand der Tierlaute zusammenfinden. Gewonnen hat die Gruppe, die sich am schnellsten zusammengefunden hat.

Tierlaute erraten

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here