Stern mit Wolle

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet0.01.6 Tausend mal & (0) SchwierigkeitHerausfordernd

Dieser Stern ist aus einem dünnen Karton ausgeschnitten und mit gelber Wolle umwickelt. Auch kleine Kinder können da schon fleißig mithelfen, hier muss nur unterstützend der Stern gehalten werden.
Wie einfach diese Bastelei ist, seht ihr hier Schritt für Schritt erklärt.
Schulkinder können ihren individuellen Stern auch frei aufzeichnen und erhalten so lauter Unikate. Mit weißer Wolle umwickelt sieht der Stern auch sehr edel aus. Probiert es aus.

Startet ins Abenteuer!

Rakete beim Starten
Interaktive Anleitungen so aufbereitet, dass Kinder es selbst können!


Unsere App für Smartphone, Tablet und PC
Kind bastelt eine Rassel mit dem Navi
Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(912) Stern mit Wolle'
Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.25 Min.
 1 Karton
 1 Wolle gelb
 1 Schere
 1 Stift
 1 Locher
 1 Klebestreifen Oder Klebestift
 1 Bastelunterlage
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.
1

Holt alle Materialien und legt eine Bastelunterlage auf den Tisch.
Verwendet für den Stern möglichst einen Karton, den ihr auch schneiden könnt (Alternativ: Fotokarton).

2

Malt einen Stern auf. Hier ist es egal ob der Stern 5 oder 6 Zacken hat. Ihr könnt auch einen Stern als Vorlage verwenden und diesen ummalen.
Schneidet den Stern grob mit der Schere aus. Dann schneidet immer von außen nach innen jede Zacke einzeln aus.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Malt einen Stern auf. Hier ist es egal ob der...'

3

Nehmt gelbe Wolle und klebt den Fadenanfang mit einem Klebestreifen mittig auf den Stern. Es gibt hier keine Vorder- und Rückseite, weil jede Seite hübsch aussieht durch das Umwickeln mit Wolle.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt gelbe Wolle und klebt den Fadenanfang mit einem Klebestreifen...'

4

Haltet den Wollknäuel locker in der Hand so lässt sich der Faden immer gut nachziehen.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Haltet den Wollknäuel locker in der Hand so lässt sich...'

5

Zwischen den Zacken werden die Fäden liegen und immer nach gegenüber gewickelt.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zwischen den Zacken werden die Fäden liegen und immer nach...'

6

Hier gibt es keine Wickelanleitung. Wickelt kreuz und quer, bis euch das Ergebnis gefällt. Schneidet den Faden ab und steckt das Ende unter einen anderen Faden fest.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Hier gibt es keine Wickelanleitung. Wickelt kreuz und quer, bis...'

7

Nehmt einen Locher und macht in eine Zacke mittig ein Loch.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt einen Locher und macht in  eine Zacke mittig...'

8

In das Loch wird ein Faden zum Aufhängen durchgefädelt.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'In das Loch wird ein Faden zum Aufhängen durchgefädelt.'

9

Schneidet ein Stück Faden ca. 30cm lang ab. (Als Maß kannst du auch die Länge von deinem Ellenbogen bis zu den Fingerspitzen oder mit einem Lineal abmessen). Der Faden wird durch das Loch gesteckt und bis zur Hälfte durchgezogen.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schneidet ein Stück Faden ca. 30cm lang ab. (Als Maß...'

10

Verknotet die Fadenenden miteinander.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verknotet  die Fadenenden miteinander.'

11

Fertig ist der Stern.
Ihr könnt ihn an einen Ast oder Baum hängen.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fertig ist der Stern.   Ihr könnt ihn an...'

12

Viel Spaß dabei.

Materialien

 1 Karton
 1 Wolle gelb
 1 Schere
 1 Stift
 1 Locher
 1 Klebestreifen Oder Klebestift
 1 Bastelunterlage
Alle Links gekennzeichnet mit einem Einkaufswagen führen zu Amazon - hier haben wir Produkte ausgewählt, die wir selbst bestellen würden und teilweise auch bestellt haben. Bei einem qualifizierten Einkauf über den Werbe-Link erhalten wir als Amazon-Partner eine Provision, für Euch fallen keine Kosten an. Ihr unterstützt damit unser kosten- und werbebanner-freies, pädagogisches Angebot.

Anleitung

1

Holt alle Materialien und legt eine Bastelunterlage auf den Tisch.
Verwendet für den Stern möglichst einen Karton, den ihr auch schneiden könnt (Alternativ: Fotokarton).

2

Malt einen Stern auf. Hier ist es egal ob der Stern 5 oder 6 Zacken hat. Ihr könnt auch einen Stern als Vorlage verwenden und diesen ummalen.
Schneidet den Stern grob mit der Schere aus. Dann schneidet immer von außen nach innen jede Zacke einzeln aus.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Malt einen Stern auf. Hier ist es egal ob der...'

3

Nehmt gelbe Wolle und klebt den Fadenanfang mit einem Klebestreifen mittig auf den Stern. Es gibt hier keine Vorder- und Rückseite, weil jede Seite hübsch aussieht durch das Umwickeln mit Wolle.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt gelbe Wolle und klebt den Fadenanfang mit einem Klebestreifen...'

4

Haltet den Wollknäuel locker in der Hand so lässt sich der Faden immer gut nachziehen.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Haltet den Wollknäuel locker in der Hand so lässt sich...'

5

Zwischen den Zacken werden die Fäden liegen und immer nach gegenüber gewickelt.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zwischen den Zacken werden die Fäden liegen und immer nach...'

6

Hier gibt es keine Wickelanleitung. Wickelt kreuz und quer, bis euch das Ergebnis gefällt. Schneidet den Faden ab und steckt das Ende unter einen anderen Faden fest.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Hier gibt es keine Wickelanleitung. Wickelt kreuz und quer, bis...'

7

Nehmt einen Locher und macht in eine Zacke mittig ein Loch.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt einen Locher und macht in  eine Zacke mittig...'

8

In das Loch wird ein Faden zum Aufhängen durchgefädelt.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'In das Loch wird ein Faden zum Aufhängen durchgefädelt.'

9

Schneidet ein Stück Faden ca. 30cm lang ab. (Als Maß kannst du auch die Länge von deinem Ellenbogen bis zu den Fingerspitzen oder mit einem Lineal abmessen). Der Faden wird durch das Loch gesteckt und bis zur Hälfte durchgezogen.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schneidet ein Stück Faden ca. 30cm lang ab. (Als Maß...'

10

Verknotet die Fadenenden miteinander.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verknotet  die Fadenenden miteinander.'

11

Fertig ist der Stern.
Ihr könnt ihn an einen Ast oder Baum hängen.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fertig ist der Stern.   Ihr könnt ihn an...'

12

Viel Spaß dabei.

Stern mit Wolle

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here