Wurfspiel mit Ringen

EntdeckerJen
Betrachet & Bewertet5.04.5 Tausend mal & (4) SchwierigkeitMittel

Wir bauen ein Wurfspiel auf, bei den ihr das Werfen mit Ringen trainieren könnt. Viel Spaß!

Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(487) Wurfspiel mit Ringen'

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit25 Min.Zeit insg.30 Min.

 4 leere EimerAlternativ nehmt große leere Kartons
 Sand oder kleine Steine
 Ringe zum Werfen
 4 Äste oder Holzstangen, Holzstäbe
 eventuell Kreide

1

Füllt in jeden Eimer Sand und steckt einen Holzstab hinein.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Füllt in jeden Eimer Sand und steckt einen Holzstab hinein.'

2

Anschließend positioniert ihr die Eimer im Quadrat.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Anschließend positioniert ihr die Eimer im Quadrat.'

3

Nun kann es auch schon losgehen. Nehmt die Ringe und versucht von einem Punkt aus, die Ringe auf die Stäbe zu werfen.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun kann es auch schon losgehen. Nehmt die Ringe und...'

4

Durch die verschiedenen Entfernungen der Eimer ist das gar nicht einfach.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Durch die verschiedenen Entfernungen der Eimer ist das gar nicht...'

5

Seit ihr zwei oder mehrere Spieler, dann könnt ihr auch gegeneinander spielen. Teilt dafür die Eimer und die Ringe auf. Welche Mannschaft je Durchgang die meisten Treffer erzielt gewinnt.

6

Für ältere Kinder könnt ihr mit Kreide auf jeden Eimer eine Zahl schreiben. Dann könnt ihr nach jeder Runde zusammenrechnen wer wieviele Punkte erzielt hat.
Viel Spaß! 😊

Materialien

 4 leere EimerAlternativ nehmt große leere Kartons
 Sand oder kleine Steine
 Ringe zum Werfen
 4 Äste oder Holzstangen, Holzstäbe
 eventuell Kreide

Anleitung

1

Füllt in jeden Eimer Sand und steckt einen Holzstab hinein.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Füllt in jeden Eimer Sand und steckt einen Holzstab hinein.'

2

Anschließend positioniert ihr die Eimer im Quadrat.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Anschließend positioniert ihr die Eimer im Quadrat.'

3

Nun kann es auch schon losgehen. Nehmt die Ringe und versucht von einem Punkt aus, die Ringe auf die Stäbe zu werfen.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nun kann es auch schon losgehen. Nehmt die Ringe und...'

4

Durch die verschiedenen Entfernungen der Eimer ist das gar nicht einfach.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Durch die verschiedenen Entfernungen der Eimer ist das gar nicht...'

5

Seit ihr zwei oder mehrere Spieler, dann könnt ihr auch gegeneinander spielen. Teilt dafür die Eimer und die Ringe auf. Welche Mannschaft je Durchgang die meisten Treffer erzielt gewinnt.

6

Für ältere Kinder könnt ihr mit Kreide auf jeden Eimer eine Zahl schreiben. Dann könnt ihr nach jeder Runde zusammenrechnen wer wieviele Punkte erzielt hat.
Viel Spaß! 😊

Wurfspiel mit Ringen

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here