Schaukelmatte bauen (auch mit Haushaltsgegenständen möglich)

EntdeckerJen
Betrachet & Bewertet5.0425 mal & (1) SchwierigkeitMittel

Diese Schaukelmatte kann sehr einfach auch mit Haushaltsgegenständen nachgebaut werden. Sie lädt zum Entspannen ein, aber auch zum Spielen z.B. für wilde Schifffahrten.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit10 Min.Abenteuerzeit30 Min.Zeit insg.40 Min.

 MatteHier haben wir drei dünne farbige Bodenmatten genommen. Alternativ eigenen sich Polster von Gartenmöbeln, die Matratzen eines Kinder-/Babybetts oder Isomatten.
 ReifenHula Hopp Reifen, je nach Größe der Matte einen oder zwei Reifen
 2 TücherZum Beispiel farbige Chiffon-Tücher oder bunte Stoffstücke oder farbige Halstücher.
 2 Luftballons
 Bänder, um die Luftballons zu befestigen.

1

Die Reifen über die Matten schieben und an einem der Reifen die Tücher befestigen und am anderen Reifen die Luftballons befestigen.
Die Kinder können dabei helfen und das befestigen üben. In die Luftballons können vor dem Aufblasen Linsen eingefüllt werden - so erhält man Klangballons.

2

Spielmöglichkeiten: Die Kinder legen sich auf die Matte und schaukeln. Dabei können sie die Augen schließen, die Tücher berühren, sich an den Reifen festhalten, die Ballons fühlen oder zum Klingen bringen.
Die Kinder können die Bewegungen der Tücher und der Ballons beobachten.
Die Kinder können sich auf die Matten stellen, die Hände an die Reifen legen und die Matte wie ein Schiff steuern. So entstehen schöne Rollenspiele.

Materialien

 MatteHier haben wir drei dünne farbige Bodenmatten genommen. Alternativ eigenen sich Polster von Gartenmöbeln, die Matratzen eines Kinder-/Babybetts oder Isomatten.
 ReifenHula Hopp Reifen, je nach Größe der Matte einen oder zwei Reifen
 2 TücherZum Beispiel farbige Chiffon-Tücher oder bunte Stoffstücke oder farbige Halstücher.
 2 Luftballons
 Bänder, um die Luftballons zu befestigen.

Anleitung

1

Die Reifen über die Matten schieben und an einem der Reifen die Tücher befestigen und am anderen Reifen die Luftballons befestigen.
Die Kinder können dabei helfen und das befestigen üben. In die Luftballons können vor dem Aufblasen Linsen eingefüllt werden - so erhält man Klangballons.

2

Spielmöglichkeiten: Die Kinder legen sich auf die Matte und schaukeln. Dabei können sie die Augen schließen, die Tücher berühren, sich an den Reifen festhalten, die Ballons fühlen oder zum Klingen bringen.
Die Kinder können die Bewegungen der Tücher und der Ballons beobachten.
Die Kinder können sich auf die Matten stellen, die Hände an die Reifen legen und die Matte wie ein Schiff steuern. So entstehen schöne Rollenspiele.

Schaukelmatte bauen (auch mit Haushaltsgegenständen möglich)

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.