Radieschen säen und ernten

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet4.71.4 Tausend mal & (3) SchwierigkeitEinfach

Kinder fasziniert es Wachstum zu beobachten. Ungeduldig wird täglich nachgesehen, ob schon ein kleines Blatt spitzt. Umso schöner ist nach dieser langen Wartezeit ein Radieschen ernten zu können! Probiert es aus!

Merken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.

 1 Glas oder Blumentopf, Blumenkasten
 Erde z.B. Anzuchterde
 Radieschen-Samen
 1 Löffel
 Gießkanne mit Wasser

1

Stellt zuerst alles bereit.

2

Dann füllt ihr Erde in das Glas.

3

Drückt die Erde mit den Fingern an.

4

Dann legt ihr den Radieschensamen auf die Erde.

5

Anschließend bedeckt ihr den Samen mit etwas Erde.
Drückt die Erde leicht an und befeuchtet sie.
Dann stellt sie an einen sonnigen Ort.

6

Nach ein paar Tagen spitzt schon ein kleine Pflänzchen aus der Erde.

7

Und es wächst und wächst.

8

Nach einiger Zeit entdeckt ihr ein kleines rotes Knöpfchen - das Radieschen!

9

Wenn das Radieschen groß genug ist, dann könnt ihr es ernten!

10

11

Dabei entfernt ihr die Blätter. Dann wascht ihr das Radieschen und entfernt den langen dünnen Wurzelfaden. Jetzt könnt ihr das Radieschen essen.

12

Vielleicht mögt ihr auch eine Radieschen-Rose schneiden!

Materialien

 1 Glas oder Blumentopf, Blumenkasten
 Erde z.B. Anzuchterde
 Radieschen-Samen
 1 Löffel
 Gießkanne mit Wasser

Anleitung

1

Stellt zuerst alles bereit.

2

Dann füllt ihr Erde in das Glas.

3

Drückt die Erde mit den Fingern an.

4

Dann legt ihr den Radieschensamen auf die Erde.

5

Anschließend bedeckt ihr den Samen mit etwas Erde.
Drückt die Erde leicht an und befeuchtet sie.
Dann stellt sie an einen sonnigen Ort.

6

Nach ein paar Tagen spitzt schon ein kleine Pflänzchen aus der Erde.

7

Und es wächst und wächst.

8

Nach einiger Zeit entdeckt ihr ein kleines rotes Knöpfchen - das Radieschen!

9

Wenn das Radieschen groß genug ist, dann könnt ihr es ernten!

10

11

Dabei entfernt ihr die Blätter. Dann wascht ihr das Radieschen und entfernt den langen dünnen Wurzelfaden. Jetzt könnt ihr das Radieschen essen.

12

Vielleicht mögt ihr auch eine Radieschen-Rose schneiden!

Radieschen säen und ernten

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here