Körbchen aus Filz

EntdeckerAdler
Betrachet & Bewertet4.51.0 Tausend mal & (2) SchwierigkeitEinfach

Einfache Körbchen aus Filz basteln, zu Ostern oder einfach so zum Verschenken. Die Körbchen sind schnell und einfach zu machen. Das Einfädeln des Fadens bereitet Kindern Freude und gefüllt mit kleinen Leckereien eine schöne Geschenkidee auch z.B. für einen Kinder-Kaufladen.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit10 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.30 Min.

 1 Filz in DIN A3
 1 Schere
 1 Stift
 1 Schuhbändel oder KordelEs eignet sich jede festere Schnur oder Geschenkband

1

Die Vorlage ausdrucken und ausschneiden.

2

Die Vorlage auf den Filz legen, umranden und ausschneiden.

3

Mit dem Henkel beginnen. Diesen auf ein beliebiges Blütenblatt legen und durchfädeln. Immer zwei Blüten zusammenbinden.

4

So entsteht ein Körbchen.

5

Zum Schluss eine Schleife binden.

Materialien

 1 Filz in DIN A3
 1 Schere
 1 Stift
 1 Schuhbändel oder KordelEs eignet sich jede festere Schnur oder Geschenkband

Anleitung

1

Die Vorlage ausdrucken und ausschneiden.

2

Die Vorlage auf den Filz legen, umranden und ausschneiden.

3

Mit dem Henkel beginnen. Diesen auf ein beliebiges Blütenblatt legen und durchfädeln. Immer zwei Blüten zusammenbinden.

4

So entsteht ein Körbchen.

5

Zum Schluss eine Schleife binden.

Körbchen aus Filz

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.