Nudelschnecke

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet0.03.6 Tausend mal & (0) SchwierigkeitEinfach

Aus Teig, Salzteig oder Knete machen wir mit Hilfe von Nudeln kleine Schnecken.

Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(88) Nudelschnecke'

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.

 1 Muschel-Nudeln (roh)(Pro Schnecke)
 1 Spaghetti-Nudeln (roh)
 Salzteig, Plätzchenteig oder Knete

1

Nudeln bereit legen. Pro Schnecke brauchst du eine „Muschel“- Nudel und ein Stück einer „Spaghetti“- Nudel.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nudeln bereit legen. Pro Schnecke brauchst du eine „Muschel“- Nudel...'

2

Dazu noch ein Stück Teig / Knete.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dazu noch ein Stück Teig / Knete.'

3

Aus dem Teig wird ein kleines „Würstchen“ zwischen den Handflächen gerollt. (Wenig Teig nötig, das „Würstchen“ wird der Körper der Schnecke!)

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Aus dem Teig wird ein kleines „Würstchen“ zwischen den Handflächen...'

4

Darauf die „Muschel“-Nudel als Schneckenhaus setzen.
Von der Spaghetti-Nudel zwei kleine Stückchen abbrechen und als Fühler in den vorderen Teil der Schnecke spicken.
Fertig ist deine Schnecke.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Darauf die „Muschel“-Nudel als Schneckenhaus setzen.  Von der Spaghetti-Nudel...'

5

Salzteig zum trocknen legen und Teig im Ofen wie gewohnt backen! (Diese wurde gebacken!)
Schnecke ist allerdings nicht zum Essen gedacht! = verwendet sie als Hingucker oder Deco!

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Salzteig zum trocknen legen und Teig im Ofen wie gewohnt...'

Materialien

 1 Muschel-Nudeln (roh)(Pro Schnecke)
 1 Spaghetti-Nudeln (roh)
 Salzteig, Plätzchenteig oder Knete

Anleitung

1

Nudeln bereit legen. Pro Schnecke brauchst du eine „Muschel“- Nudel und ein Stück einer „Spaghetti“- Nudel.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nudeln bereit legen. Pro Schnecke brauchst du eine „Muschel“- Nudel...'

2

Dazu noch ein Stück Teig / Knete.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dazu noch ein Stück Teig / Knete.'

3

Aus dem Teig wird ein kleines „Würstchen“ zwischen den Handflächen gerollt. (Wenig Teig nötig, das „Würstchen“ wird der Körper der Schnecke!)

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Aus dem Teig wird ein kleines „Würstchen“ zwischen den Handflächen...'

4

Darauf die „Muschel“-Nudel als Schneckenhaus setzen.
Von der Spaghetti-Nudel zwei kleine Stückchen abbrechen und als Fühler in den vorderen Teil der Schnecke spicken.
Fertig ist deine Schnecke.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Darauf die „Muschel“-Nudel als Schneckenhaus setzen.  Von der Spaghetti-Nudel...'

5

Salzteig zum trocknen legen und Teig im Ofen wie gewohnt backen! (Diese wurde gebacken!)
Schnecke ist allerdings nicht zum Essen gedacht! = verwendet sie als Hingucker oder Deco!

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Salzteig zum trocknen legen und Teig im Ofen wie gewohnt...'

Nudelschnecke

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here