Kleeblatt aus Bügelperlen

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.0591 mal & (1) SchwierigkeitHerausfordernd

Mit Bügelperlen könnt ihr wunderschöne Drahtmotive gestalten. Dafür fädelt ihr die Bügelperlen auf einem dicken Basteldraht. Schneidet den Draht vor dem Auffädeln nicht ab, dann fallen euch die Perlen am Ende nicht herunter. Lasst euch beim Biegen des Drahts von einem Erwachsenen helfen, das geht mit den aufgefädelten Perlen etwas schwer.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.25 Min.

 Bügelperlen verschiedene Farben grüner Perlen
 Basteldraht dickca. 40- 50cm lang
 Drahtschere

1

Legt euch zuerst eure Materialien bereit.

2

Sucht anschließend Bügelperlen in verschiedenen Grüntönen aus. Dann fädelt ihr die Bügelperlen auf den Draht - ohne ihn abzuschneiden!

3

Ihr benötigt eine Länge von insgesamt ca. 45 cm aufgefädelter Perlen.

4

Biegt den Draht zur Hälfte und verdreht beide Enden. Lasst ihn aber noch auf der Spule.

5

Jetzt drückt ihr die obere Schlaufe nach unten.

6

Drückt die Schlaufe so weit zusammen, dass sich die beiden Seiten in der Mitte berühren.

7

Anschließend biegt ihr die Seiten ebenfalls nach innen zur Mitte.

8

Jetzt drückt ihr die so entstandenen Schlaufen wird in die Mitte. So entsteht die Form eines Kleeblatts. Jede Schlaufe liegt in der Form eines Herzens.

9

Biegt und drückt das Kleeblatt so lange bis euch die Form gefällt.

10

Dreht nun den Draht zu einem Fuß. Das Kleeblatt soll stabil stehen.

11

12

Fertig ist euer Kleeblatt.
Als Glücksbringer oder als Dekoration zu Silvester, zum Neujahr oder zum Geburtstag.

13

Viel Freude beim Basteln!

Materialien

 Bügelperlen verschiedene Farben grüner Perlen
 Basteldraht dickca. 40- 50cm lang
 Drahtschere

Anleitung

1

Legt euch zuerst eure Materialien bereit.

2

Sucht anschließend Bügelperlen in verschiedenen Grüntönen aus. Dann fädelt ihr die Bügelperlen auf den Draht - ohne ihn abzuschneiden!

3

Ihr benötigt eine Länge von insgesamt ca. 45 cm aufgefädelter Perlen.

4

Biegt den Draht zur Hälfte und verdreht beide Enden. Lasst ihn aber noch auf der Spule.

5

Jetzt drückt ihr die obere Schlaufe nach unten.

6

Drückt die Schlaufe so weit zusammen, dass sich die beiden Seiten in der Mitte berühren.

7

Anschließend biegt ihr die Seiten ebenfalls nach innen zur Mitte.

8

Jetzt drückt ihr die so entstandenen Schlaufen wird in die Mitte. So entsteht die Form eines Kleeblatts. Jede Schlaufe liegt in der Form eines Herzens.

9

Biegt und drückt das Kleeblatt so lange bis euch die Form gefällt.

10

Dreht nun den Draht zu einem Fuß. Das Kleeblatt soll stabil stehen.

11

12

Fertig ist euer Kleeblatt.
Als Glücksbringer oder als Dekoration zu Silvester, zum Neujahr oder zum Geburtstag.

13

Viel Freude beim Basteln!

Kleeblatt aus Bügelperlen

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.