Karte basteln mit Bienen und Waben

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet0.056 mal & (0) SchwierigkeitHerausfordernd

Eine leuchtende Karte für Bienenfreunde, Honigliebhaber oder "fleißige“ Menschen. Druckt euch Waben mit einem eigens gebastelten Wabenstempel und setzt mit Fingertupfen viele kleine Bienen darauf. Eine sehr individuelle Karte, die nie gleich aussieht. Sie kann wie eine Wimmelkarte wirken, wenn ihr sehr viele Bienen darauf tupft. Seht euch die Anleitung an und probiert es aus. Viel Spaß beim Basteln der Karte!

Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(1130) Karte basteln mit Bienen und Waben'

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit30 Min.Zeit insg.35 Min.

 1 Papier weiß
 1 Karte in gelb Tonpapier, Fotokarton
 1 Schere
 1 Stift
 1 Luftpolsterfolie5cm x 5cm
 1 Karton 5cm x 5cm
 Fingefarbe gelboder Wasserfarbe
 1 Schraubglasdeckel oder Unterteller
 1 Küchenkrepp oder Lappen
 1 Bastelunterlage
 1 Malkittel
 1 Filzstift schwarz

1

Legt zuerst alles bereit. Malt eine Wabe als Schablone auf oder verwendet eine Wabe aus der Druckvorlage.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt zuerst alles bereit. Malt eine Wabe als Schablone auf...'

2

Schneidet dann diese Wabe aus festem Karton aus. Alternativ klebt ihr die Wabe auf einen Pappkarton. Dann schneidet ihr euch ein ebenso großes Stück Luftpolsterfolie zu.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schneidet dann diese Wabe aus festem Karton aus. Alternativ klebt...'

3

Klebt dann die durchsichtige Folie auf die Wabe.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Klebt dann die durchsichtige Folie auf die Wabe.'

4

Jetzt schneidet ihr die Folie entlang der Wabe zu.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt schneidet ihr die Folie entlang der Wabe zu.'

5

Diese Wabe ist stabil und diese klebt ihr nun unter einen Korken. So entsteht ein selbst gebastelter Waben-Stempel.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diese Wabe ist stabil und diese klebt ihr nun unter...'

6

Dafür klebt ihr den Korken mittig auf die Rückseite der Wabe.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dafür klebt ihr den Korken mittig auf die Rückseite der...'

7

Auf der Stempel-Vorderseite seht ihr die Noppen der Folie.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Auf der Stempel-Vorderseite seht ihr die Noppen der Folie.'

8

Jetzt braucht ihr die gelbe Farbe und einen Schraubglasdeckel oder eine Untertasse. Probiert aus, ob euer Waben-Stempel hinein passt.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt braucht ihr die gelbe Farbe und einen Schraubglasdeckel oder...'

9

Dann füllt ihr etwas Farbe in den Schraubglasdeckel und verteilt die Farbe im Deckel.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann füllt ihr etwas Farbe in den Schraubglasdeckel und verteilt...'

10

Drückt nun den Stempel in die feuchte Farbe und reibt ihn leicht hin und her.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Drückt nun den Stempel in die feuchte Farbe und reibt...'

11

Kontrolliert ob der Stempel überall mit Farbe bedeckt ist.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Kontrolliert ob der Stempel überall mit Farbe bedeckt ist.'

12

Dann druckt ihr mit dem Stempel Waben auf ein weißes Papier.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann druckt ihr mit dem Stempel Waben auf ein weißes...'

13

Nach jedem Stempeldruck holt ihr wieder Farbe nach.

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nach jedem Stempeldruck holt ihr wieder Farbe nach.'

14

Lasst beim Stempeln etwas Abstand zwischen den einzelnen Waben.

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Lasst beim Stempeln etwas Abstand zwischen den einzelnen Waben.'

15

Ihr könnt auch verschiedene Gelb-Orangetöne für die einzelnen Waben verwenden.

Bild zum Schritt 15 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ihr könnt auch verschiedene Gelb-Orangetöne für die einzelnen Waben verwenden.'

16

Ist euer Papier mit Waben bedruckt, dann druckt ihr die Bienenkörper.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ist euer Papier mit Waben bedruckt, dann druckt ihr die...'

17

Das macht ihr am besten mit dem Zeigefinger.
Taucht dafür den Zeigefinger in gelbe Farbe und tupft zwischen, auf und neben die Waben Fingerabdrücke.

Bild zum Schritt 17 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Das macht ihr am besten mit dem Zeigefinger.  ...'

18

Anschließend legt ihr das Papier zum Trocknen zur Seite.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Anschließend legt ihr das Papier zum Trocknen zur Seite.'

19

Ist die Farbe getrocknet, dann malt ihr aus jedem Farbtupfer eine Biene.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ist die Farbe getrocknet, dann malt ihr aus jedem Farbtupfer...'

20

Malt jeder Biene Streifen und zwei Punkte als Augen.

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Malt jeder Biene Streifen und zwei Punkte als Augen.'

21

Ihr könnt die Bienenkörper auch mit schwarzem Stift umfahren.
Dann malt ihr jeder Biene vier Flügel.

Bild zum Schritt 21 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ihr könnt die Bienenkörper auch mit schwarzem Stift umfahren. ...'

22

Achtet darauf, dass nicht alle Bienen in die gleiche Richtung fliegen oder krabbeln. Denn in einem Bienenstock wimmelt es nur so vor Bienen, deren Wege sich immer wieder kreuzen.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Achtet darauf, dass nicht alle Bienen in die gleiche Richtung...'

23

Klebt eurer Papier anschließend auf einen festeren Fotokarton.

Bild zum Schritt 23 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Klebt eurer Papier anschließend auf einen festeren Fotokarton.'

24

Fertig ist die Bienen-Waben-Karte.
Diese selbst gebastelte Karte ist sicher ein ganz besonderes Geschenk.

Bild zum Schritt 24 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fertig ist die Bienen-Waben-Karte.   Diese selbst gebastelte Karte...'

25

Bleibt kreativ und habt Spaß beim Basteln!🐝

Materialien

 1 Papier weiß
 1 Karte in gelb Tonpapier, Fotokarton
 1 Schere
 1 Stift
 1 Luftpolsterfolie5cm x 5cm
 1 Karton 5cm x 5cm
 Fingefarbe gelboder Wasserfarbe
 1 Schraubglasdeckel oder Unterteller
 1 Küchenkrepp oder Lappen
 1 Bastelunterlage
 1 Malkittel
 1 Filzstift schwarz

Anleitung

1

Legt zuerst alles bereit. Malt eine Wabe als Schablone auf oder verwendet eine Wabe aus der Druckvorlage.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Legt zuerst alles bereit. Malt eine Wabe als Schablone auf...'

2

Schneidet dann diese Wabe aus festem Karton aus. Alternativ klebt ihr die Wabe auf einen Pappkarton. Dann schneidet ihr euch ein ebenso großes Stück Luftpolsterfolie zu.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Schneidet dann diese Wabe aus festem Karton aus. Alternativ klebt...'

3

Klebt dann die durchsichtige Folie auf die Wabe.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Klebt dann die durchsichtige Folie auf die Wabe.'

4

Jetzt schneidet ihr die Folie entlang der Wabe zu.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt schneidet ihr die Folie entlang der Wabe zu.'

5

Diese Wabe ist stabil und diese klebt ihr nun unter einen Korken. So entsteht ein selbst gebastelter Waben-Stempel.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Diese Wabe ist stabil und diese klebt ihr nun unter...'

6

Dafür klebt ihr den Korken mittig auf die Rückseite der Wabe.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dafür klebt ihr den Korken mittig auf die Rückseite der...'

7

Auf der Stempel-Vorderseite seht ihr die Noppen der Folie.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Auf der Stempel-Vorderseite seht ihr die Noppen der Folie.'

8

Jetzt braucht ihr die gelbe Farbe und einen Schraubglasdeckel oder eine Untertasse. Probiert aus, ob euer Waben-Stempel hinein passt.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt braucht ihr die gelbe Farbe und einen Schraubglasdeckel oder...'

9

Dann füllt ihr etwas Farbe in den Schraubglasdeckel und verteilt die Farbe im Deckel.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann füllt ihr etwas Farbe in den Schraubglasdeckel und verteilt...'

10

Drückt nun den Stempel in die feuchte Farbe und reibt ihn leicht hin und her.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Drückt nun den Stempel in die feuchte Farbe und reibt...'

11

Kontrolliert ob der Stempel überall mit Farbe bedeckt ist.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Kontrolliert ob der Stempel überall mit Farbe bedeckt ist.'

12

Dann druckt ihr mit dem Stempel Waben auf ein weißes Papier.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann druckt ihr mit dem Stempel Waben auf ein weißes...'

13

Nach jedem Stempeldruck holt ihr wieder Farbe nach.

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nach jedem Stempeldruck holt ihr wieder Farbe nach.'

14

Lasst beim Stempeln etwas Abstand zwischen den einzelnen Waben.

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Lasst beim Stempeln etwas Abstand zwischen den einzelnen Waben.'

15

Ihr könnt auch verschiedene Gelb-Orangetöne für die einzelnen Waben verwenden.

Bild zum Schritt 15 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ihr könnt auch verschiedene Gelb-Orangetöne für die einzelnen Waben verwenden.'

16

Ist euer Papier mit Waben bedruckt, dann druckt ihr die Bienenkörper.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ist euer Papier mit Waben bedruckt, dann druckt ihr die...'

17

Das macht ihr am besten mit dem Zeigefinger.
Taucht dafür den Zeigefinger in gelbe Farbe und tupft zwischen, auf und neben die Waben Fingerabdrücke.

Bild zum Schritt 17 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Das macht ihr am besten mit dem Zeigefinger.  ...'

18

Anschließend legt ihr das Papier zum Trocknen zur Seite.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Anschließend legt ihr das Papier zum Trocknen zur Seite.'

19

Ist die Farbe getrocknet, dann malt ihr aus jedem Farbtupfer eine Biene.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ist die Farbe getrocknet, dann malt ihr aus jedem Farbtupfer...'

20

Malt jeder Biene Streifen und zwei Punkte als Augen.

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Malt jeder Biene Streifen und zwei Punkte als Augen.'

21

Ihr könnt die Bienenkörper auch mit schwarzem Stift umfahren.
Dann malt ihr jeder Biene vier Flügel.

Bild zum Schritt 21 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Ihr könnt die Bienenkörper auch mit schwarzem Stift umfahren. ...'

22

Achtet darauf, dass nicht alle Bienen in die gleiche Richtung fliegen oder krabbeln. Denn in einem Bienenstock wimmelt es nur so vor Bienen, deren Wege sich immer wieder kreuzen.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Achtet darauf, dass nicht alle Bienen in die gleiche Richtung...'

23

Klebt eurer Papier anschließend auf einen festeren Fotokarton.

Bild zum Schritt 23 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Klebt eurer Papier anschließend auf einen festeren Fotokarton.'

24

Fertig ist die Bienen-Waben-Karte.
Diese selbst gebastelte Karte ist sicher ein ganz besonderes Geschenk.

Bild zum Schritt 24 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fertig ist die Bienen-Waben-Karte.   Diese selbst gebastelte Karte...'

25

Bleibt kreativ und habt Spaß beim Basteln!🐝

Karte basteln mit Bienen und Waben

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here