Glückskekse aus Spüllappen (mit Hilfsmittel für jüngere Kinder)

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.0142 mal & (2) SchwierigkeitMittel

Schnell und einfach gemacht sind diese Last-Minute-Glückskekse. Eine nette Kleinigkeit für das neue Jahr, eine Feierlichkeit oder zum Geburtstag. Verschenkt eine Box mit Glück!
Aus Spüllappen entstehen mit nur ein paar Handgriffen diese Glücksbringer. Eine Klammer dient als Hilfsmittel für jüngere Kinder, die mit dem Klebestift kleben, während ältere Kinder beim Zusammenkleben auch eine Heißklebepistole verwenden können. Viel Spaß beim Ausprobieren und Glück-Verschenken!

Merken

Titelbild zur Idee für die Beschäftigung mit Kindern 'Glückskekse aus Spüllappen (mit Hilfsmittel für jüngere Kinder)'

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.

 1 Filzspüllappenoder Filz, Papier
 1 Schraubglasdeckel oder große Tasse, kleine Schüssel
 1 Stift
 1 Schere
 1 Klammeroder Wäscheklammer
 1 Papierstreifen
 1 Filzstift
 1 Klebestiftoder Heißklebepistole
 1 Zahnstocher

1

Zuerst braucht ihr einen neuen Spüllappen oder ein Stück Filz und einen Schraubglasdeckel, im Durchmesser von circa 9-10cm Durchmesser. Dann legt ihr den Deckel auf den Spüllappen und umrandet ihn. Für jeden Glückskeks benötigt ihr einen Kreis.

Bild zum Schritt 1 für die Kinder-Beschäftigung: 'Zuerst braucht ihr einen neuen Spüllappen oder ein Stück Filz...'

2

Schneidet anschließend den Kreis aus.

Bild zum Schritt 2 für die Kinder-Beschäftigung: 'Schneidet anschließend den Kreis aus.'

3

Jetzt schreibt ihr euch kleine Glücksbootschaften. Dafür eignet sich ein ein Spruch, ein Wunsch oder ihr malt ein kleines Bild. Der Zettel mit eurer Glücksnachricht entspricht maximal der Länge des Kreisdurchmessers.

Bild zum Schritt 3 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt schreibt ihr euch kleine Glücksbootschaften. Dafür eignet sich ein...'

4

Legt den Papierstreifen auf den Kreis und faltet ihn nun zur Hälfte zusammen.

Bild zum Schritt 4 für die Kinder-Beschäftigung: 'Legt den Papierstreifen auf den Kreis und faltet ihn nun...'

5

2. Bild zum Schritt 4 für die Kinder-Beschäftigung: 'Legt den Papierstreifen auf den Kreis und faltet ihn nun...'

6

Jetzt nehmt ihr den gefalteten Kreis in die Hand.

Bild zum Schritt 6 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt nehmt ihr den gefalteten Kreis in die Hand.'

7

Klammert eine Wäscheklammer in die obere offene Mitte. So hält der zusammengeklappte Kreis zusammen. Achtung, streift den Bruch nicht aus!

Bild zum Schritt 7 für die Kinder-Beschäftigung: 'Klammert eine Wäscheklammer in die obere offene Mitte. So hält...'

8

Die so entstandene bauchige Stelle drückt ihr mit einem Finger in der Mitte ein.

Bild zum Schritt 8 für die Kinder-Beschäftigung: 'Die so entstandene bauchige Stelle drückt ihr mit einem Finger...'

9

2. Bild zum Schritt 8 für die Kinder-Beschäftigung: 'Die so entstandene bauchige Stelle drückt ihr mit einem Finger...'

10

Mit dem Daumen und dem Mittelfinger schiebt ihr nun die Seiten zusammen.

Bild zum Schritt 10 für die Kinder-Beschäftigung: 'Mit dem Daumen und dem Mittelfinger schiebt ihr nun die...'

11

2. Bild zum Schritt 10 für die Kinder-Beschäftigung: 'Mit dem Daumen und dem Mittelfinger schiebt ihr nun die...'

12

Beide Seiten schiebt ihr so eng zusammen, dass sie sich berühren.

Bild zum Schritt 12 für die Kinder-Beschäftigung: 'Beide Seiten schiebt ihr so eng zusammen, dass sie sich...'

13

Jetzt nehmt ihr etwas Kleber von eine Klebestift auf einen Holzstab und klebt die beiden Enden zusammen.

Bild zum Schritt 13 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt nehmt ihr etwas Kleber von eine Klebestift auf einen...'

14

Dafür streicht ihr den Kleber auf die Innenseiten. Achtung: verwendet keinen Flüssigkleber, dieser hält nicht!

Bild zum Schritt 14 für die Kinder-Beschäftigung: 'Dafür streicht ihr den Kleber auf die Innenseiten. Achtung: verwendet...'

15

Drückt beide Hälften mit den Fingern zusammen.

Alternativ klebt ihr die beiden Hälften mit einem Klebepunkt Heißkleber zusammen. Achtung im Umgang mit dem Heißkleber - Verletzungsgefahr!

Bild zum Schritt 15 für die Kinder-Beschäftigung: 'Drückt beide Hälften mit den Fingern zusammen.   ...'

16

Jetzt haltet ihr den Glückskeks kurz, bis der Kleber die beide Hälften fixiert.

Bild zum Schritt 16 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt haltet ihr den Glückskeks kurz, bis der Kleber die...'

17

Fertig ist der Glückskeks!

Bild zum Schritt 17 für die Kinder-Beschäftigung: 'Fertig ist der Glückskeks!'

18

Bastelt noch weitere auf diese Art und legt sie z.B. in eine kleine Schachtel.
Jeder darf sich z.B. einen zur Begrüßung nehmen oder ihr verschenkt sie.

Bild zum Schritt 18 für die Kinder-Beschäftigung: 'Bastelt noch weitere auf diese Art und legt sie z.B....'

19

Oder ihr verwendet ein Glücksglas und verschenkt sie darin.

Bild zum Schritt 19 für die Kinder-Beschäftigung: 'Oder ihr verwendet ein Glücksglas und verschenkt sie darin.'

20

Viel Spaß beim Basteln und beim Glück verschenken!

Bild zum Schritt 20 für die Kinder-Beschäftigung: 'Viel Spaß beim Basteln und beim Glück verschenken!'

Materialien

 1 Filzspüllappenoder Filz, Papier
 1 Schraubglasdeckel oder große Tasse, kleine Schüssel
 1 Stift
 1 Schere
 1 Klammeroder Wäscheklammer
 1 Papierstreifen
 1 Filzstift
 1 Klebestiftoder Heißklebepistole
 1 Zahnstocher

Anleitung

1

Zuerst braucht ihr einen neuen Spüllappen oder ein Stück Filz und einen Schraubglasdeckel, im Durchmesser von circa 9-10cm Durchmesser. Dann legt ihr den Deckel auf den Spüllappen und umrandet ihn. Für jeden Glückskeks benötigt ihr einen Kreis.

Bild zum Schritt 1 für die Kinder-Beschäftigung: 'Zuerst braucht ihr einen neuen Spüllappen oder ein Stück Filz...'

2

Schneidet anschließend den Kreis aus.

Bild zum Schritt 2 für die Kinder-Beschäftigung: 'Schneidet anschließend den Kreis aus.'

3

Jetzt schreibt ihr euch kleine Glücksbootschaften. Dafür eignet sich ein ein Spruch, ein Wunsch oder ihr malt ein kleines Bild. Der Zettel mit eurer Glücksnachricht entspricht maximal der Länge des Kreisdurchmessers.

Bild zum Schritt 3 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt schreibt ihr euch kleine Glücksbootschaften. Dafür eignet sich ein...'

4

Legt den Papierstreifen auf den Kreis und faltet ihn nun zur Hälfte zusammen.

Bild zum Schritt 4 für die Kinder-Beschäftigung: 'Legt den Papierstreifen auf den Kreis und faltet ihn nun...'

5

2. Bild zum Schritt 4 für die Kinder-Beschäftigung: 'Legt den Papierstreifen auf den Kreis und faltet ihn nun...'

6

Jetzt nehmt ihr den gefalteten Kreis in die Hand.

Bild zum Schritt 6 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt nehmt ihr den gefalteten Kreis in die Hand.'

7

Klammert eine Wäscheklammer in die obere offene Mitte. So hält der zusammengeklappte Kreis zusammen. Achtung, streift den Bruch nicht aus!

Bild zum Schritt 7 für die Kinder-Beschäftigung: 'Klammert eine Wäscheklammer in die obere offene Mitte. So hält...'

8

Die so entstandene bauchige Stelle drückt ihr mit einem Finger in der Mitte ein.

Bild zum Schritt 8 für die Kinder-Beschäftigung: 'Die so entstandene bauchige Stelle drückt ihr mit einem Finger...'

9

2. Bild zum Schritt 8 für die Kinder-Beschäftigung: 'Die so entstandene bauchige Stelle drückt ihr mit einem Finger...'

10

Mit dem Daumen und dem Mittelfinger schiebt ihr nun die Seiten zusammen.

Bild zum Schritt 10 für die Kinder-Beschäftigung: 'Mit dem Daumen und dem Mittelfinger schiebt ihr nun die...'

11

2. Bild zum Schritt 10 für die Kinder-Beschäftigung: 'Mit dem Daumen und dem Mittelfinger schiebt ihr nun die...'

12

Beide Seiten schiebt ihr so eng zusammen, dass sie sich berühren.

Bild zum Schritt 12 für die Kinder-Beschäftigung: 'Beide Seiten schiebt ihr so eng zusammen, dass sie sich...'

13

Jetzt nehmt ihr etwas Kleber von eine Klebestift auf einen Holzstab und klebt die beiden Enden zusammen.

Bild zum Schritt 13 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt nehmt ihr etwas Kleber von eine Klebestift auf einen...'

14

Dafür streicht ihr den Kleber auf die Innenseiten. Achtung: verwendet keinen Flüssigkleber, dieser hält nicht!

Bild zum Schritt 14 für die Kinder-Beschäftigung: 'Dafür streicht ihr den Kleber auf die Innenseiten. Achtung: verwendet...'

15

Drückt beide Hälften mit den Fingern zusammen.

Alternativ klebt ihr die beiden Hälften mit einem Klebepunkt Heißkleber zusammen. Achtung im Umgang mit dem Heißkleber - Verletzungsgefahr!

Bild zum Schritt 15 für die Kinder-Beschäftigung: 'Drückt beide Hälften mit den Fingern zusammen.   ...'

16

Jetzt haltet ihr den Glückskeks kurz, bis der Kleber die beide Hälften fixiert.

Bild zum Schritt 16 für die Kinder-Beschäftigung: 'Jetzt haltet ihr den Glückskeks kurz, bis der Kleber die...'

17

Fertig ist der Glückskeks!

Bild zum Schritt 17 für die Kinder-Beschäftigung: 'Fertig ist der Glückskeks!'

18

Bastelt noch weitere auf diese Art und legt sie z.B. in eine kleine Schachtel.
Jeder darf sich z.B. einen zur Begrüßung nehmen oder ihr verschenkt sie.

Bild zum Schritt 18 für die Kinder-Beschäftigung: 'Bastelt noch weitere auf diese Art und legt sie z.B....'

19

Oder ihr verwendet ein Glücksglas und verschenkt sie darin.

Bild zum Schritt 19 für die Kinder-Beschäftigung: 'Oder ihr verwendet ein Glücksglas und verschenkt sie darin.'

20

Viel Spaß beim Basteln und beim Glück verschenken!

Bild zum Schritt 20 für die Kinder-Beschäftigung: 'Viel Spaß beim Basteln und beim Glück verschenken!'

Glückskekse aus Spüllappen (mit Hilfsmittel für jüngere Kinder)

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Ein Kommentar

  1. 41 mal & ()

    Total einfach! Unsere Kids haben die Botschaften gemalt und wir haben sie zum Geburtstag verschenkt!
    Super Idee! 5 Sterne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here