Glücks-Kleeblatt basteln

EntdeckerAdler
Betrachet & Bewertet4.5402 mal & (4) SchwierigkeitMittel

Ein einfaches Kleeblatt, das sich wunderbar als Tischdekoration für Silvester oder für einen besonderen Anlass eignet. Ihr braucht dafür lediglich eine Papprolle, Schere und Kleber. Wer mag kann noch Glitzer darüber streuen oder das Kleeblatt anmalen.

TeilenMerken

Material für1 Kind
Abenteuerzeit10 Min.Zeit insg.10 Min.

 Papprolle
 Schere
 Kleber
 Bastelunterlage
 ggf. Glitzerz.B. Glitzerstift, Nagellack oder Streuglitter

1

Legt die Bastelunterlage aus und legt die Materialien bereit.

2

Dann schneidet ihr mit der Schere schmale Ringe von der Papprolle (circa 0,5cm dick).
Für ein Kleeblatt braucht ihr 5 Ringe.

3

Anschließend schneidet ihr einen Ring auf. Dieser wird der Stiel eures Kleeblatts.

4

Jetzt formt ihr die Ringe zu Herzen. Dazu einfach ein Herz formen und die Spitzen einknicken.

5

Danach legt ihr die vier Herzen aneinander. Den Stiel platziert ihr an einer beliebigen Stelle zwischen den Herzen.

6

Nun klebt ihr das Kleeblatt zusammen. Herz für Herz klebt ihr aneinander und zum Schluss klebt den Stiel zwischen zwei Herzen.

7

Fertig ist euer Kleeblatt.

8

So könnt ihr mehrere Kleeblätter gestalten. Zum Beispiel in der Anzahl der Gäste oder ihr dekoriert sie in der Mitte des Tisches.

9

Mit einer Serviette oder einem Stück einer Küchenrolle wird aus einem einfachen Teller gleich eine schöne Dekoration.

10

Vielleicht habt ihr noch einen kleinen Marienkäfer oder einen Schornsteinfeger zum Dekorieren.

11

Viel Spaß!

Materialien

 Papprolle
 Schere
 Kleber
 Bastelunterlage
 ggf. Glitzerz.B. Glitzerstift, Nagellack oder Streuglitter

Anleitung

1

Legt die Bastelunterlage aus und legt die Materialien bereit.

2

Dann schneidet ihr mit der Schere schmale Ringe von der Papprolle (circa 0,5cm dick).
Für ein Kleeblatt braucht ihr 5 Ringe.

3

Anschließend schneidet ihr einen Ring auf. Dieser wird der Stiel eures Kleeblatts.

4

Jetzt formt ihr die Ringe zu Herzen. Dazu einfach ein Herz formen und die Spitzen einknicken.

5

Danach legt ihr die vier Herzen aneinander. Den Stiel platziert ihr an einer beliebigen Stelle zwischen den Herzen.

6

Nun klebt ihr das Kleeblatt zusammen. Herz für Herz klebt ihr aneinander und zum Schluss klebt den Stiel zwischen zwei Herzen.

7

Fertig ist euer Kleeblatt.

8

So könnt ihr mehrere Kleeblätter gestalten. Zum Beispiel in der Anzahl der Gäste oder ihr dekoriert sie in der Mitte des Tisches.

9

Mit einer Serviette oder einem Stück einer Küchenrolle wird aus einem einfachen Teller gleich eine schöne Dekoration.

10

Vielleicht habt ihr noch einen kleinen Marienkäfer oder einen Schornsteinfeger zum Dekorieren.

11

Viel Spaß!

Glücks-Kleeblatt basteln

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.