Drachen-Laterne basteln

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet4.51.1 Tausend mal & (2) SchwierigkeitHerausfordernd

Herbstzeit: Laternenzeit!
Lasst eure Drachen steigen. Wenn der Wind geht, holen viele ihren Drachen heraus und lassen ihn steigen.
Heute wollen wir eine Drachen-Laterne basteln.

Merken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit30 Min.Zeit insg.35 Min.

 Fotokarton oder Tonpapier
 Transparentpapier
 2 Wackelaugen
 Draht
 1 leere Plastikflasche
 Schere
 Lochzange u./o. Locher
 Drahtschere oder Zange
 Stift
 evtl. Lineal
 Heißklebepistole
 Bastelunterlage

1

Zuerst schneidet ihr den Flaschenhals ab. Dann locht ihr mit einer Lochzange zwei gegenüberliegende Löcher in den oberen Rand.

2

Schneidet nun ein Stück Draht ab (ca. 20cm lang). Diesen fädelt ihr durch die Löcher und verdreht die Enden des Drahts, damit er fest sitzt.

3

Male einen Drachen (siehe Foto). Dazu kannst du ein Lineal verwenden, du kannst ihn aber auch frei malen. Anschließend male circa 1-2 cm weiter innen noch einmal einen Rand und schneide das Innere heraus. Achtung: kleinen Kindern fällt es schwer nicht den Rand durchzuschneiden. Es sollte jetzt ein circa eineinhalb Zentimeter breiter Rand stehen bleiben.

4

Dieser Rahmen des Drachens wird nun mit Transparentpapier beklebt.
Dafür schneidet das Transparentpapier zu. Legt den Drachenrahmen dafür auf das Transparentpapier und umrandet ihn mit einem Stift. Anschließend schneidet ihr das Transparentpapier zu. Schneidet dabei innerhalb eurer Vorlage. Jetzt klebt ihr das Transparentpapier auf den Rahmen.

5

Anschließend klebt ihr zwei Wackelaugen auf die Vorderseite.
Habt ihr keine, dann malt euch zwei Augen auf ein Papier und schneidet diese aus!

6

7

Nun noch eine Nase und einen Mund und fertig ist euer Drachengesicht.
Natürlich könnt ihr auch ein anderes Gesicht basteln.

8

Schneidet nun einige gleich große Papierstreifen aus dem Transparentpapier.

9

Jetzt locht ihr an den beiden Seiten links und rechts ein Loch in das Drachengesicht. Dafür verwendet ihr einen Locher oder eine Lochzange.

10

11

Jetzt schneidet ihr die Transparentpapierstreifen seitlich ein, so dass eine Schleife entsteht.

12

Diese Schleife steckt ihr nun durch das Loch platziert sie mittig.

13

Am unteren Rand des Drachengesichts wird ebenfalls ein Loch ausgestanzt.
Dann schneidet einen Draht in der Länge von ca. 30cm ab. Diesen fädelt ihr durch das Loch und verdreht das Ende. Somit ist dieser befestigt.
Am Draht werden jetzt mit Abstand die Schleifen festgebunden, dazu den Draht um die Transparentpapier-Schleifen wickeln und die Schleifen zurechtrücken.

14

Fertig ist euer Drache.

15

Etwas schräg wird der Drache nun mit einem Heißkleberpunkt an der vorbereiteten Flasche festgeklebt.

16

Fertig ist die kleine Drachen-Laterne. Mit einem Knopfzellen-Teelicht oder einem elektrischen Laternenstab kommt der Drache zum Leuchten.

17

Auch als Dekoration ist der Drache ein schöner Anblick.

18

Oder ihr hängt den kleinen Drachen an einen Ast. Er passt wunderbar auch zur Hetbstdekoration.
Viel Spaß!

Materialien

 Fotokarton oder Tonpapier
 Transparentpapier
 2 Wackelaugen
 Draht
 1 leere Plastikflasche
 Schere
 Lochzange u./o. Locher
 Drahtschere oder Zange
 Stift
 evtl. Lineal
 Heißklebepistole
 Bastelunterlage

Anleitung

1

Zuerst schneidet ihr den Flaschenhals ab. Dann locht ihr mit einer Lochzange zwei gegenüberliegende Löcher in den oberen Rand.

2

Schneidet nun ein Stück Draht ab (ca. 20cm lang). Diesen fädelt ihr durch die Löcher und verdreht die Enden des Drahts, damit er fest sitzt.

3

Male einen Drachen (siehe Foto). Dazu kannst du ein Lineal verwenden, du kannst ihn aber auch frei malen. Anschließend male circa 1-2 cm weiter innen noch einmal einen Rand und schneide das Innere heraus. Achtung: kleinen Kindern fällt es schwer nicht den Rand durchzuschneiden. Es sollte jetzt ein circa eineinhalb Zentimeter breiter Rand stehen bleiben.

4

Dieser Rahmen des Drachens wird nun mit Transparentpapier beklebt.
Dafür schneidet das Transparentpapier zu. Legt den Drachenrahmen dafür auf das Transparentpapier und umrandet ihn mit einem Stift. Anschließend schneidet ihr das Transparentpapier zu. Schneidet dabei innerhalb eurer Vorlage. Jetzt klebt ihr das Transparentpapier auf den Rahmen.

5

Anschließend klebt ihr zwei Wackelaugen auf die Vorderseite.
Habt ihr keine, dann malt euch zwei Augen auf ein Papier und schneidet diese aus!

6

7

Nun noch eine Nase und einen Mund und fertig ist euer Drachengesicht.
Natürlich könnt ihr auch ein anderes Gesicht basteln.

8

Schneidet nun einige gleich große Papierstreifen aus dem Transparentpapier.

9

Jetzt locht ihr an den beiden Seiten links und rechts ein Loch in das Drachengesicht. Dafür verwendet ihr einen Locher oder eine Lochzange.

10

11

Jetzt schneidet ihr die Transparentpapierstreifen seitlich ein, so dass eine Schleife entsteht.

12

Diese Schleife steckt ihr nun durch das Loch platziert sie mittig.

13

Am unteren Rand des Drachengesichts wird ebenfalls ein Loch ausgestanzt.
Dann schneidet einen Draht in der Länge von ca. 30cm ab. Diesen fädelt ihr durch das Loch und verdreht das Ende. Somit ist dieser befestigt.
Am Draht werden jetzt mit Abstand die Schleifen festgebunden, dazu den Draht um die Transparentpapier-Schleifen wickeln und die Schleifen zurechtrücken.

14

Fertig ist euer Drache.

15

Etwas schräg wird der Drache nun mit einem Heißkleberpunkt an der vorbereiteten Flasche festgeklebt.

16

Fertig ist die kleine Drachen-Laterne. Mit einem Knopfzellen-Teelicht oder einem elektrischen Laternenstab kommt der Drache zum Leuchten.

17

Auch als Dekoration ist der Drache ein schöner Anblick.

18

Oder ihr hängt den kleinen Drachen an einen Ast. Er passt wunderbar auch zur Hetbstdekoration.
Viel Spaß!

Drachen-Laterne basteln

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here