Bunte Säckchen nähen

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet0.03.0 Tausend mal & (0) SchwierigkeitMittel

Bunte Säckchen sind ganz schnell genäht, auch ohne große Nähkünste! Vielseitig einsetzbar: zum Balancieren, Turnen, Stapeln, Sortieren, Werfen, Jonglieren, zum Farben lernen, u.v.m.

Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(131) Bunte Säckchen nähen'

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit10 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.30 Min.

 Unterschiedlich einfarbige Stoffstücke18cm x 9 cm pro Stoffstück
 Nähmaschine
 1 Stoffschere
 1 Stecknadeln
 60 g Reis oder Dinkel zum Befüllen
 1 Trichter
 1 Nadel
 1 Farblich passender Faden

1

Für ein Säckchen:
Stoffstück wie im Bild zuschneiden 18 cm x 9 cm und zur Hälfte falten.
Gestrichelte Linie zeigt, wo genäht wird. (Am Stoffbruch ist keine Naht nötig!)

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Für ein Säckchen:  Stoffstück wie im Bild zuschneiden 18...'

2

Stoffstück(e) zuschneiden und halbieren. Mit einer Stecknadel fixieren.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stoffstück(e) zuschneiden und halbieren. Mit einer Stecknadel fixieren.'

3

Rundherum mit der Nähmaschine abnähen, eine ca. 2 cm breite Wendeöffnung lassen.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Rundherum mit der Nähmaschine abnähen, eine ca. 2 cm ...'

4

2. Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Rundherum mit der Nähmaschine abnähen, eine ca. 2 cm ...'

5

Stoffstück durch die Öffnung wenden.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stoffstück durch die Öffnung wenden.'

6

60 g Reis abwiegen und mit Hilfe eines Trichters in das Säckchen füllen.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: '60 g Reis abwiegen und mit Hilfe eines Trichters in...'

7

Saumrand etwas nach innen schlagen und mit einer Stecknadel verschließen

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Saumrand etwas nach innen schlagen und mit einer Stecknadel verschließen'

8

Mit Nadel und Faden das Säckchen zunähen.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit Nadel und Faden das Säckchen zunähen.'

9

Auf diese Art können noch viele weitere Säckchen genäht werden.
Wenn die Säckchen farblich unterschiedliche Stoffe haben, sind eine Vielzahl von Spielvarianten möglich! Viel Spaß beim Experimentieren.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Auf diese Art können noch viele weitere Säckchen genäht werden....'

Materialien

 Unterschiedlich einfarbige Stoffstücke18cm x 9 cm pro Stoffstück
 Nähmaschine
 1 Stoffschere
 1 Stecknadeln
 60 g Reis oder Dinkel zum Befüllen
 1 Trichter
 1 Nadel
 1 Farblich passender Faden

Anleitung

1

Für ein Säckchen:
Stoffstück wie im Bild zuschneiden 18 cm x 9 cm und zur Hälfte falten.
Gestrichelte Linie zeigt, wo genäht wird. (Am Stoffbruch ist keine Naht nötig!)

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Für ein Säckchen:  Stoffstück wie im Bild zuschneiden 18...'

2

Stoffstück(e) zuschneiden und halbieren. Mit einer Stecknadel fixieren.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stoffstück(e) zuschneiden und halbieren. Mit einer Stecknadel fixieren.'

3

Rundherum mit der Nähmaschine abnähen, eine ca. 2 cm breite Wendeöffnung lassen.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Rundherum mit der Nähmaschine abnähen, eine ca. 2 cm ...'

4

2. Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Rundherum mit der Nähmaschine abnähen, eine ca. 2 cm ...'

5

Stoffstück durch die Öffnung wenden.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Stoffstück durch die Öffnung wenden.'

6

60 g Reis abwiegen und mit Hilfe eines Trichters in das Säckchen füllen.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: '60 g Reis abwiegen und mit Hilfe eines Trichters in...'

7

Saumrand etwas nach innen schlagen und mit einer Stecknadel verschließen

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Saumrand etwas nach innen schlagen und mit einer Stecknadel verschließen'

8

Mit Nadel und Faden das Säckchen zunähen.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Mit Nadel und Faden das Säckchen zunähen.'

9

Auf diese Art können noch viele weitere Säckchen genäht werden.
Wenn die Säckchen farblich unterschiedliche Stoffe haben, sind eine Vielzahl von Spielvarianten möglich! Viel Spaß beim Experimentieren.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Auf diese Art können noch viele weitere Säckchen genäht werden....'

Bunte Säckchen nähen

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here