Bienen – Windlicht basteln

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet0.086 mal & (0) SchwierigkeitMittel

Ein sommerliches Windlicht basteln ist ein Highlight einer Gartenparty. Dieses Bienen-Waben-Glas ist ein leuchtender Hingucker. Was ihr dazu benötigt sind ein großes, leeres Marmeladenglas, ein Stück Luftpolsterfolie (Verpackungsmaterial), gelbes Tonpapier, ein Stück einer Bastschnur und kleine Deko-Bienen (z.B. aus Steinen). Die genaue Schritt- für- Schritt- Anleitung findet ihr hier. Viel Spaß beim Basteln und Dekorieren.

Titelbild zur Bastel- und DIY-Idee für Kinder '(1124) Bienen – Windlicht basteln'

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit20 Min.Zeit insg.25 Min.

 1 Luftpolsterfolie
 1 Marmeladenglas leer
 Farbe gelbz.B. Acrylfarbe
 1 Pinsel
 1 Schraubglasdeckeloder ein Unterteller für die Farbe
 1 Malkittel
 1 Malunterlage
 1 Vorlage für Waben zum Ausdrucken
 Tonpapier gelb
 1 Bleistift
 1 Schere
 1 BastschnurPacketschnur oder Wolle
 1 Klebestift
 1 Heißklebepistole

1

Zuerst legt ihr euch das Marmeladenglas, die Bastelunterlage und die Luftpolsterfolie bereit. Es reicht ein kleines Stück der Luftpolsterfolie.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zuerst legt ihr euch das Marmeladenglas, die Bastelunterlage und die...'

2

Jetzt druckt ihr mit der Folie und der Farbe ein Wabenmuster auf das Glas.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt druckt ihr mit der Folie und der Farbe ein...'

3

Dafür müsst ihr schnell arbeiten:
Bemalt zuerst die Luftpolsterfolie nun auf einer Seite mit der gelben Farbe.
Tipp: Tragt die Farbe einfach grob und großflächig auf.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dafür müsst ihr schnell arbeiten:  Bemalt zuerst die Luftpolsterfolie...'

4

Dann drückt ihr die bemalte noch feuchte Folie an das Glas.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann drückt ihr die bemalte noch feuchte Folie an das...'

5

Danach zieht ihr die Folie wieder ab.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Danach zieht ihr die Folie wieder ab.'

6

Beim Abziehen klebt die Folie etwas am Glas fest. Zieht einfach kräftig und dann seht ihr das Muster.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Beim Abziehen klebt die Folie etwas am Glas fest. Zieht...'

7

Wiederholt den Vorgang und achtet dabei darauf, dass ihr nicht mehrmals die gleiche Stelle bedrucken, denn sonst erkennt ihr das Waben-Muster nicht mehr.
Ist das Glas rundherum bedruckt, dann stellt ihr das Glas zum Trocknen.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Wiederholt den Vorgang und achtet dabei darauf, dass ihr nicht...'

8

Während das Glas trocknet, könnt ihr große Waben basteln, die ihr später am Glas befestigt.
Druckt euch dafür diese Wabenvorlage aus.
Wenn ihr wollt, könnt ihr die Vorlage auch bereits auf gelbes Kopierpapier ausdrucken.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Während das Glas trocknet, könnt ihr große Waben basteln, die...'

9

Nehmt gelbes dünnes Papier.
Tipp: Hierfür eigenen sich auch Tonpapierreste.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt gelbes dünnes Papier.   Tipp: Hierfür eigenen sich...'

10

Verwendet ihr gelbes dünnes Papier, dann legt es auf die Vorlage und zeichnet die Waben mit einem Bleistift nach.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verwendet ihr gelbes dünnes Papier, dann legt es auf die...'

11

Danach schneidet ihr die vorgemalten Waben aus.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Danach schneidet ihr die vorgemalten Waben aus.'

12

Hierbei könnt ihr verschiedene Arten von Waben ausschneiden.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Hierbei könnt ihr verschiedene Arten von Waben ausschneiden.'

13

Zusätzlich klebt ihr auf einzelne Waben etwas Luftpolsterfolie, die ihr ebenfalls in der Form einer Wabe zuschneidet. Dadurch wirken die Waben plastisch.

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zusätzlich klebt ihr auf einzelne Waben etwas Luftpolsterfolie, die ihr...'

14

Tipp: Unterschiedliche Waben sehen abwechslungsreicher aus, als eine einzige Form.
Wählt selbst, was euch gefällt.

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Tipp: Unterschiedliche Waben sehen abwechslungsreicher aus, als eine einzige Form....'

15

Jetzt nehmt ihr das getrocknete Glas und ein paar kleine Bienen - z.B. aus Steinen oder Dekobienen.
Tipp: Stein-Bienen könnt ihr ganz einfach auch selbst basteln.

Bild zum Schritt 15 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt nehmt ihr das getrocknete Glas und ein paar kleine...'

16

Danach bindet ihr um den oberen Rand des Glases eine Bastschnur. Wickelt die Schnur mehrmals um den Glasrand und verknotet die Enden miteinander.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Danach bindet ihr um den oberen Rand des Glases eine...'

17

Bindet abschließend eine Schleife.

Bild zum Schritt 17 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Bindet abschließend eine Schleife.'

18

Danach klebt ihr die Waben auf das Glas.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Danach klebt ihr die Waben auf das Glas.'

19

Dabei ordnet ihr die Waben versetzt an.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dabei ordnet ihr die Waben versetzt an.'

20

Zuletzt klebt ihr die Bienen darauf. Hierzu müsst ihr vielleicht die Heißklebepistole verwenden.
Achtung beim Umgang mit dem Heißkleber - Verletzungsgefahr!

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zuletzt klebt ihr die Bienen darauf. Hierzu müsst ihr vielleicht...'

21

Fertig ist das Bienen-Waben-Glas. Ihr könnt das Glas auf einem Stück bemalter Folie platzieren oder ihr verwendet eine gelbe Serviette und legt diese unter.

Bild zum Schritt 21 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fertig ist das Bienen-Waben-Glas. Ihr könnt das Glas auf einem...'

22

Viel Spaß beim Basteln des Windlichts und beim Dekorieren des Windlichts.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Viel Spaß beim Basteln des Windlichts und beim Dekorieren des...'

23

So kann die nächste Party kommen.

Materialien

 1 Luftpolsterfolie
 1 Marmeladenglas leer
 Farbe gelbz.B. Acrylfarbe
 1 Pinsel
 1 Schraubglasdeckeloder ein Unterteller für die Farbe
 1 Malkittel
 1 Malunterlage
 1 Vorlage für Waben zum Ausdrucken
 Tonpapier gelb
 1 Bleistift
 1 Schere
 1 BastschnurPacketschnur oder Wolle
 1 Klebestift
 1 Heißklebepistole

Anleitung

1

Zuerst legt ihr euch das Marmeladenglas, die Bastelunterlage und die Luftpolsterfolie bereit. Es reicht ein kleines Stück der Luftpolsterfolie.

Bild zum Schritt 1 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zuerst legt ihr euch das Marmeladenglas, die Bastelunterlage und die...'

2

Jetzt druckt ihr mit der Folie und der Farbe ein Wabenmuster auf das Glas.

Bild zum Schritt 2 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt druckt ihr mit der Folie und der Farbe ein...'

3

Dafür müsst ihr schnell arbeiten:
Bemalt zuerst die Luftpolsterfolie nun auf einer Seite mit der gelben Farbe.
Tipp: Tragt die Farbe einfach grob und großflächig auf.

Bild zum Schritt 3 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dafür müsst ihr schnell arbeiten:  Bemalt zuerst die Luftpolsterfolie...'

4

Dann drückt ihr die bemalte noch feuchte Folie an das Glas.

Bild zum Schritt 4 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dann drückt ihr die bemalte noch feuchte Folie an das...'

5

Danach zieht ihr die Folie wieder ab.

Bild zum Schritt 5 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Danach zieht ihr die Folie wieder ab.'

6

Beim Abziehen klebt die Folie etwas am Glas fest. Zieht einfach kräftig und dann seht ihr das Muster.

Bild zum Schritt 6 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Beim Abziehen klebt die Folie etwas am Glas fest. Zieht...'

7

Wiederholt den Vorgang und achtet dabei darauf, dass ihr nicht mehrmals die gleiche Stelle bedrucken, denn sonst erkennt ihr das Waben-Muster nicht mehr.
Ist das Glas rundherum bedruckt, dann stellt ihr das Glas zum Trocknen.

Bild zum Schritt 7 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Wiederholt den Vorgang und achtet dabei darauf, dass ihr nicht...'

8

Während das Glas trocknet, könnt ihr große Waben basteln, die ihr später am Glas befestigt.
Druckt euch dafür diese Wabenvorlage aus.
Wenn ihr wollt, könnt ihr die Vorlage auch bereits auf gelbes Kopierpapier ausdrucken.

Bild zum Schritt 8 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Während das Glas trocknet, könnt ihr große Waben basteln, die...'

9

Nehmt gelbes dünnes Papier.
Tipp: Hierfür eigenen sich auch Tonpapierreste.

Bild zum Schritt 9 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Nehmt gelbes dünnes Papier.   Tipp: Hierfür eigenen sich...'

10

Verwendet ihr gelbes dünnes Papier, dann legt es auf die Vorlage und zeichnet die Waben mit einem Bleistift nach.

Bild zum Schritt 10 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Verwendet ihr gelbes dünnes Papier, dann legt es auf die...'

11

Danach schneidet ihr die vorgemalten Waben aus.

Bild zum Schritt 11 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Danach schneidet ihr die vorgemalten Waben aus.'

12

Hierbei könnt ihr verschiedene Arten von Waben ausschneiden.

Bild zum Schritt 12 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Hierbei könnt ihr verschiedene Arten von Waben ausschneiden.'

13

Zusätzlich klebt ihr auf einzelne Waben etwas Luftpolsterfolie, die ihr ebenfalls in der Form einer Wabe zuschneidet. Dadurch wirken die Waben plastisch.

Bild zum Schritt 13 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zusätzlich klebt ihr auf einzelne Waben etwas Luftpolsterfolie, die ihr...'

14

Tipp: Unterschiedliche Waben sehen abwechslungsreicher aus, als eine einzige Form.
Wählt selbst, was euch gefällt.

Bild zum Schritt 14 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Tipp: Unterschiedliche Waben sehen abwechslungsreicher aus, als eine einzige Form....'

15

Jetzt nehmt ihr das getrocknete Glas und ein paar kleine Bienen - z.B. aus Steinen oder Dekobienen.
Tipp: Stein-Bienen könnt ihr ganz einfach auch selbst basteln.

Bild zum Schritt 15 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Jetzt nehmt ihr das getrocknete Glas und ein paar kleine...'

16

Danach bindet ihr um den oberen Rand des Glases eine Bastschnur. Wickelt die Schnur mehrmals um den Glasrand und verknotet die Enden miteinander.

Bild zum Schritt 16 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Danach bindet ihr um den oberen Rand des Glases eine...'

17

Bindet abschließend eine Schleife.

Bild zum Schritt 17 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Bindet abschließend eine Schleife.'

18

Danach klebt ihr die Waben auf das Glas.

Bild zum Schritt 18 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Danach klebt ihr die Waben auf das Glas.'

19

Dabei ordnet ihr die Waben versetzt an.

Bild zum Schritt 19 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Dabei ordnet ihr die Waben versetzt an.'

20

Zuletzt klebt ihr die Bienen darauf. Hierzu müsst ihr vielleicht die Heißklebepistole verwenden.
Achtung beim Umgang mit dem Heißkleber - Verletzungsgefahr!

Bild zum Schritt 20 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Zuletzt klebt ihr die Bienen darauf. Hierzu müsst ihr vielleicht...'

21

Fertig ist das Bienen-Waben-Glas. Ihr könnt das Glas auf einem Stück bemalter Folie platzieren oder ihr verwendet eine gelbe Serviette und legt diese unter.

Bild zum Schritt 21 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Fertig ist das Bienen-Waben-Glas. Ihr könnt das Glas auf einem...'

22

Viel Spaß beim Basteln des Windlichts und beim Dekorieren des Windlichts.

Bild zum Schritt 22 für das Bastel- und DIY-Abenteuer für Kinder: 'Viel Spaß beim Basteln des Windlichts und beim Dekorieren des...'

23

So kann die nächste Party kommen.

Bienen – Windlicht basteln

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Größe der Datei, die hochgeladen werden kann: 5 MB. Du kannst folgendes hochladen: Bilder, Dokument. Drop file here