Badesalz Wichtel

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet4.51.4 Tausend mal & (2) SchwierigkeitMittel

Dieser kleine Badesalz-Wichtel ist ganz einfach selbst zu basteln. Das ist ein Geschenk ohne viel Material, ideal zum Upcyclen. Füllt Badesalz in ein schönes schmales Glas und verschließt es. Anschließend bastelt ihr aus einer alten Stricksocke eine lustige Mütze. Mit einem Reststück eurer Socke zaubert ihr euch einen Schal, zwei Wackelaugen und eine Styropor-Kugel darauf und fertig ist ein zauberhaftes kleines Geschenk.
Ihr habt nicht alle Materialien zuhause? Kein Problem, wie immer habe ich einige Alternativen für euch!

Merken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit5 Min.Abenteuerzeit15 Min.Zeit insg.20 Min.

 1 schmales Glasmit Deckel
 Badesalz
 1 alte Stricksockeoder eine Flauschsocke oder eine einzelne Socke ohne Partner😉
 Schere
 Klebestift
 2 Wackelaugenoder ihr malt euch Augen auf ein Papier, oder aus Filz oder Tonkarton
 1 Styropor-Kugeloder Holzperle, Kugel aus Alufolie o.ä.

1

Füllt zuerst ein schmales Glas bis ganz nach oben mit Badesalz.

2

Nehmt nun eure Socke und schneidet den unteren Teil (Fußteil) der Socke ab.

3

Biegt jetzt die Schnittkante circa 2cm nach innen um.

4

Fertig ist die Mütze.

5

Jetzt stülpt ihr die Mütze über den Deckel und zieht diese etwas nach unten über das Glas.

6

Aus dem Rest eures Sockens schneidet ihr jetzt einen ca. 2cm breiten Streifen ab.
Achtung: Schneidet einen Ring ab und den danach an einer Stelle auf. Schneidet auf keinen Fall die Socke der Länge nach auf! Sonst trennt sich der Socken auf!!!

Klebt diesen Streifen anschließend als Schal um das untere Ende des Glases.

7

Klebt jetzt die Wackelaugen und die Styropor-Nase auf das Glas.

8

Fertig ist euer Geschenk.

9

Viel Spaß beim Basteln!

Materialien

 1 schmales Glasmit Deckel
 Badesalz
 1 alte Stricksockeoder eine Flauschsocke oder eine einzelne Socke ohne Partner😉
 Schere
 Klebestift
 2 Wackelaugenoder ihr malt euch Augen auf ein Papier, oder aus Filz oder Tonkarton
 1 Styropor-Kugeloder Holzperle, Kugel aus Alufolie o.ä.

Anleitung

1

Füllt zuerst ein schmales Glas bis ganz nach oben mit Badesalz.

2

Nehmt nun eure Socke und schneidet den unteren Teil (Fußteil) der Socke ab.

3

Biegt jetzt die Schnittkante circa 2cm nach innen um.

4

Fertig ist die Mütze.

5

Jetzt stülpt ihr die Mütze über den Deckel und zieht diese etwas nach unten über das Glas.

6

Aus dem Rest eures Sockens schneidet ihr jetzt einen ca. 2cm breiten Streifen ab.
Achtung: Schneidet einen Ring ab und den danach an einer Stelle auf. Schneidet auf keinen Fall die Socke der Länge nach auf! Sonst trennt sich der Socken auf!!!

Klebt diesen Streifen anschließend als Schal um das untere Ende des Glases.

7

Klebt jetzt die Wackelaugen und die Styropor-Nase auf das Glas.

8

Fertig ist euer Geschenk.

9

Viel Spaß beim Basteln!

Badesalz Wichtel

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here