Adventskalender Mäuse

EntdeckerKatzi
Betrachet & Bewertet5.0491 mal & (3) SchwierigkeitHerausfordernd

Aus leeren Blechdosen zaubert ihr mit viel Unterstützung der Kinder ganz schnell diese süße Mäusefamilie.
Beim Schneiden des Schwanzes wird intensiv der Umgang mit der Schere geübt. Lasst die Kinder helfen. Sie freuen sich und trainieren ihre Feinmotorik und ihr habt Unterstützung. Viel Spaß!

TeilenMerken

Material für1 Kind
Vorbereitungszeit10 Min.Abenteuerzeit45 Min.Zeit insg.55 Min.

 24 leere Blechdosen ohne Etiketten
 weiße Toilettenpapier
 rotes Papier
 braunes Papier oder Wackelaugen
 Filzstift
 Bleistift
 Schere
 Klebestift
 evtl. Heißklebepistole
 Bastelunterlage

1

Legt euch eine Bastelunterlage aus. Druckt diese Vorlage aus oder malt euch selbst den Schwanz einer Maus als Schneckenspirale (im Kreis) auf. Dann braucht ihr noch 2 Ohren, 1 Kreis für die Nase und 2 Kreise für die Augen.

2

Schneidet jetzt mit der Schere den Kreis aus. Anschließend schneidet die Linie entlang, so entsteht ein spiralförmiger Schwanz.

3

4

Nun schneidet die Nase und die Ohren aus. Die Ohren schneidet ihr auf der gerade Seite in der Mitte ein kleines Stück ein (siehe Foto).

5

An der Schnittstelle klebt ihr jetzt das Papier etwas übereinander. So werden die Ohren plastischer.

6

Die Ohren klebt ihr nun im oberen Bereich der Dose mit Kleber (ggf. Heißkleber) fest.
Der rote Kreis wird die Nase, diese klebt ihr am unteren Ende der Dose fest.

7

Aus den zwei kleinen Kreisen werden die Augen. Malt hier in die Mitte jedes Auge einen schwarzen Punkt - die Pupille.

8

Dann platziert ihr die Augen über der Nase.

9

Abschließend klebt ihr den Schwanz an die Rückseite der Dose.
Klebt den Schwanz etwa in der Mitte der Spirale an der Rückseite der Dose ganz unten an.

10

Fertig ist die Maus.
So bastelt ihr nun 24 Mäuse aus den Dosen.

11

Auf der Fensterbank, einem Regal oder auf einer Treppe könnt ihr die Mäuse aufstellen.
Mit einer Lichterkette wirkt die riesige Mäusefamilie so richtig heimelig. Schaut selbst, wo auch eure Kinder die Mäusefamilie platzieren möchten.
Sind die Kleinen dann im Bett, könnt ihr die Dosen füllen.

12

Probiert es aus und viel Spaß dabei!

Materialien

 24 leere Blechdosen ohne Etiketten
 weiße Toilettenpapier
 rotes Papier
 braunes Papier oder Wackelaugen
 Filzstift
 Bleistift
 Schere
 Klebestift
 evtl. Heißklebepistole
 Bastelunterlage

Anleitung

1

Legt euch eine Bastelunterlage aus. Druckt diese Vorlage aus oder malt euch selbst den Schwanz einer Maus als Schneckenspirale (im Kreis) auf. Dann braucht ihr noch 2 Ohren, 1 Kreis für die Nase und 2 Kreise für die Augen.

2

Schneidet jetzt mit der Schere den Kreis aus. Anschließend schneidet die Linie entlang, so entsteht ein spiralförmiger Schwanz.

3

4

Nun schneidet die Nase und die Ohren aus. Die Ohren schneidet ihr auf der gerade Seite in der Mitte ein kleines Stück ein (siehe Foto).

5

An der Schnittstelle klebt ihr jetzt das Papier etwas übereinander. So werden die Ohren plastischer.

6

Die Ohren klebt ihr nun im oberen Bereich der Dose mit Kleber (ggf. Heißkleber) fest.
Der rote Kreis wird die Nase, diese klebt ihr am unteren Ende der Dose fest.

7

Aus den zwei kleinen Kreisen werden die Augen. Malt hier in die Mitte jedes Auge einen schwarzen Punkt - die Pupille.

8

Dann platziert ihr die Augen über der Nase.

9

Abschließend klebt ihr den Schwanz an die Rückseite der Dose.
Klebt den Schwanz etwa in der Mitte der Spirale an der Rückseite der Dose ganz unten an.

10

Fertig ist die Maus.
So bastelt ihr nun 24 Mäuse aus den Dosen.

11

Auf der Fensterbank, einem Regal oder auf einer Treppe könnt ihr die Mäuse aufstellen.
Mit einer Lichterkette wirkt die riesige Mäusefamilie so richtig heimelig. Schaut selbst, wo auch eure Kinder die Mäusefamilie platzieren möchten.
Sind die Kleinen dann im Bett, könnt ihr die Dosen füllen.

12

Probiert es aus und viel Spaß dabei!

Adventskalender Mäuse

Folgt uns auf Facebook , Instagram und Pinterest
Verpasse keine Abenteuer mehr: Unsere Flaschenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 5 MB. You can upload: image, document. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.