Material: Backblech

Faschingskrapfen backen

Da kommen Kindheitserinnerungen hoch! Diese leckeren Krapfen (Berliner) sind etwas aufwendiger in der Herstellung, weil der Teig zweimal aufgehen muss! Aber das Warten lohnt sich! Ich zeige euch, wie ihr die Krapfen Schritt für Schritt backt. Schaut es euch an und traut euch selbst zu es einmal auszuprobieren. Dieses Rezept ergibt ungefähr 35 kleine Krapfen. Für eine kleine Faschingsparty, lohnt sich der Aufwand auf jeden Fall! Genießt die Krapfen unbedingt frisch!
Tipp: Der Teig ist ebenso für gefüllten Krapfen geeignet. Hierfür müsst ihr lediglich die Temperatur des Fettes verringern. So wird der Teig auch im Inneren durch.
Probiert es aus!

Continue Reading
 

Faschings-Gesichter – Clown-Gesichter backen

Wenn ihr Lust auf Fasching habt, Party feiern wollt oder einen Kindergeburtstag, dann sind diese lustigen Gesichter genau das richtige Gebäck. Die Amerikaner für Kinder sind sehr schnell gebacken und beim dekorieren können die Kinder fleißig helfen. Wie das geht? Dafür schaut euch das Angebot an. Hier gibt es zudem auch viele Ideen für die Gestaltung eurer Gesichter!

Continue Reading
 

Blätterteig-Glücks-Schwein

Aus Blätterteig ist dieses Glücks-Schweinchen. Die Schweinenase ist aus einem halben kleinen Fleischbällchen und Augen und Nasenlöcher sind mit Mayonnaise getupft. So einfach ist das Glücksschwein fertig.

Continue Reading
 

Terrassenplätzchen (3 Varianten)

Ideale Plätzchen zum Backen mit Kindern. Denn ihr braucht hier nur einen Teig und könnt daraus gleich drei Variationen herstellen.
1. mit Hagebutten-Marmelade gefüllt und Puderzucker bestäubt
2. mit Schokoladencreme gefüllt und Kabapulver bestäubt
3. mit Spekulatiusmus gefüllt und Zimt-Zucker-Gemisch bestäubt. Viel Spaß beim Backen!

Continue Reading
 

Zarte Butterherzen

Zarte Mini-Herzen die mit weißer Kuvertüre und einem kleinen Schokoladenherz verziert werden. Sie zergehen auf der Zunge. Probiert diese leckeren Herzen aus, ihr werdet begeistert sein.

Continue Reading
 

Kinderpunschschnitten

Wir backen heute Kinderpunsch-Schnitten. Diese schmecken nicht nur beim Laternenlaufen, sondern auch am Heiligen Abend oder zu Silvester.
Richtet euch die Geräte und die Zutaten schon her. Sobald ihr das habt geht es auch schon los.

Continue Reading
 

Schneeflöckchen Plätzchen

Diese Plätzchen zergehen auf der Zunge. Butterzarte Plätzchen, die einfach himmlisch schmecken 😋. Stellt den Teig her und formt kleine Kugeln, die auf einem Backblech mit einer Gabel platt gedrückt werden. Nach dem Backen bleiben die Plätzchen auf dem Blech und werden sofort mit einer Mischung aus Puderzucker und Vanillzucker bestäubt. Lasst sie dann kalt werden bevor ihr sie in eine Dose legt. Sie sind so zart, dass sie sonst auseinander fallen!

Continue Reading
 

Mini-Amerikaner

Diese kleinen klassischen Amerikaner sind ein schnell zubereitetes Gebäck für spontanen Besuch. Die Größe des Gepäcks ist für Kinderhände super geeignet! Durch den saftigen Zitronenguss und die zusätzliche Schokoladenglasur sind sie besonders lecker. Probiert es einfach einmal aus!

Continue Reading
 

Laugen-Gespenster 👻

Ihr braucht noch ein paar Geister für Halloween oder für eine Gespenster-Party? Aus Laugenstangen sind sie schnell gemacht und die Zubereitung ist ganz einfach. Entweder nehmt ihr fertige Laugenstangen und halbiert sie oder ihr nehmt tiefgefrorene und lasst euch überraschen wie sie nach dem Backen aussehen!

Continue Reading
 

Laugen-Kürbisse 🎃

In Laugenstangen zum Aufbacken habe ich Kürbisgesichter geschnitten und mich überraschen lassen, wie diese nach dem Backen aussehen. Seht Selbst!

Continue Reading