Die Seite für Erfinder von Bastel- & DIY-Abenteuer

Wenn Ihr Euch anmeldet und ein Profil anlegt, könnt Ihr neue Bastel- und DIY-Abenteuer hinzufügen. Ihr könnte dann auch Abenteuer durch einen Klick auf das Herz zu Euren Favoriten hinzufügen und einfach zu einem späteren Zeitpunkt mit Euren Kindern basteln, spielen und experimentieren.

Möchtet ihr euch auf der Webseite für die Online-Kinderbetreuung anmelden, dann klickt bitte hier: Online-Kinderbetreuung

1.2 Tausend mal & (1) Feen, Elfen oder Engel aus Samenstämmen der Wilden Möhrevon WaldmädchenLangsam bekommt die Wilde Möhre Samenstämme. Aus ihnen könnt ihr wunderschöne Feen, Elfen und Engel basteln. Wie einfach das geht und wie zauberhaft diese aussehen, dass erfahrt ihr hier. Viel Freude!
1.3 Tausend mal & (0) Sirup herstellen – ohne kochenvon WaldmädchenJetzt im Sommer könnt ihr super einfach einen Sirup aus Beeren, Kräutern und Blüten herstellen. Dabei können Kinder prima mithelfen und zudem könnt ihr so ganz einfach verschiedene Geschmacksrichtungen testen. Gebt dafür 1 Teelöffel Sirup in ein Glas mit Wasser.
1.6 Tausend mal & (3) Fernglas bastelnvon WaldmädchenMagst du die Welt einmal mit anderen Augen sehen? Dann bastelt euch aus Klorollen ein Fernglas! Ihr werdet erstaunt sein, wie viel Spaß die Kinder beim Entdecken der Umgebung mit ihrem Fernglas haben. Lasst euch erzählen, was sie alles entdecken.
1.2 Tausend mal & (3) Libellen und Schmetterlinge aus den Früchten des Ahornsvon WaldmädchenZurzeit schenkt uns der Ahorn seine Früchte. Viele kennen diese Früchte als Flügelchen oder als Propeller. Aus den Ahorn-Früchten könnt ihr wunderschöne Libellen und Schmetterlinge basteln. Schaut selbst!
1.8 Tausend mal & (2) Blumen-Haarkranz für Sonnenwende (Litha)von WaldmädchenAm 21.Juni ist Sonnenwende ( Litha). Die Sonnenwende ist ein keltisches Jahreskreisfest, bei dem das Licht gefeiert wird. Am 21.Juni ist der längste Tag im Jahr. Somit werden nach Litha die Tage wieder täglich ein paar Minuten kürzer, die Nächte länger und die Sonne verliert langsam an Kraft. Es ist Tradition an diesem Tag sich einen Kopfschmuck zu basteln und um das Feuer zu tanzen. In Schweden feiern die Menschen den Mittsommer und die Christen feiern Johanni. Habt einen schönen Sommer und viel Spaß beim Blumen-Haarkranz basteln!
1.5 Tausend mal & (2) Massageöl aus Rosen- und Holunderblütenvon WaldmädchenJetzt blühen die Rosen und der Holunder. Wie wäre es mit einem Sommernachtstraum Massageöl? Einem Öl aus den Blüten von Rosen und Holunder, dass herrlich duftet und mit dem ihr euch und eure Liebsten verwöhnen könnt. Alles was ihr dafür braucht sind Rosenblüten und Holunderblüten. Macht einen Spaziergang, sammelt dabei beides und dann kann es auch schon losgehen. Viel Spaß!
1.9 Tausend mal & (4) Sommerliche Windlichtervon WaldmädchenKreativ könnt ihr sein im Wald ,auf den Wiesen oder im Garten. Gestaltet euch diese wunderschönen Windlichter für den Balkon und die Terrasse. Alles was ihr dafür braucht sind verschiedene Gräser, Marmeladengläser, Sand, ein Teelicht und eine Paketschnur. Legt gleich los!
1.9 Tausend mal & (3) Rosen-Rotkleesalz herstellenvon WaldmädchenJetzt beginnt die Rosenzeit und die Rotklee-Blüten leuchten uns auf den Wiesen ins Auge. Wie wäre es ein Rosen-Rotkleesalz herzustellen? Sehr lecker schmeckt das auf Gurken oder zum Ei. Alles was ihr dazu braucht sind ungespritze Rosenblüten, Rotkleeblüten, Steinsalz und einen Mörser.
1.3 Tausend mal & (3) Samenherzen & Samenblumen aus Eierkartonvon WaldmädchenVerschenkt doch einmal Samen in Form von Blumen und Herzen 💜. Alles, was ihr neben Blumensamen dafür braucht, habt ihr vermutlich zuhause. Ihr lasst dafür einen leeren Eierkarton im Wasser quellen und püriert die Masse anschließend. Diese Papiermasse presst ihr nun in Ausstechförmchen und bestreut diese mit Blumensamen. Nach dem Trocknen könnt ihr diese Samen verschenken oder einpflanzen. Probiert es aus! Ihr könnt sicherlich gleich loslegen.
1.9 Tausend mal & (1) Bunte Schnecken für das Kräuterbeetvon WaldmädchenEin buntes Highlight im Blumen- oder Kräuterbeet sind diese bunten Schnecken. Sie sind einfach selbst gemacht aus einem Schneckenhaus und Steinen. Eine tolle Ideen, wenn ihr schnell nach einer Beschäftigung im Freien sucht. Viel Spaß!
1.2 Tausend mal & (2) Samenpralinen für Insektenvon WaldmädchenDiese fertigen Samenpralinen schenken der Natur und den Insekten ein Blumenparadies. Alles was ihr dafür braucht ist Erde, Tonerde, Wasser und Blumensamen. Schon kann es losgehen!
1.7 Tausend mal & (3) Löwenzahn Honigvon WaldmädchenZurzeit lachen uns die Löwenzahnblüten an. Daher ist es jetzt Zeit einen Löwenzahn Honig herzustellen. Den machen wir selbst und nicht die Bienen! Alles was wir dazu brauchen sind Löwenzahnblüten, Zucker, Wasser, Orangen und Rosmarin. Probiert es aus! Es geht leichter als ihr denkt und ist so köstlich!
1.8 Tausend mal & (4) Feenkarte gestaltenvon WaldmädchenIhr könnt euch ganz einfach eine wunderschöne Feeenkarte im Wald und auf den Wiesen gestalten 🦋. Alles was ihr dafür braucht ist eine vorbereitete Karte und natürlich Blumen, Blätter, Federn und Glitzer. Solltet ihr noch nie eine Feenkarte gebastelt haben, dann fangt gleich damit an. Viel Spaß!
1.7 Tausend mal & (3) Tischdekoration aus Wald und Flur 🌲von WaldmädchenDiese schnelle und einfache Tischdekoration könnt ihr aus Materialien aus dem Wald und vom Flur basteln. Alles was ihr dafür braucht sind Anzuchttöpfe aus Pappe, doppelseitiges Klebeband, Glitzer und natürlich Blüten und Blätter. Mit einem Windlicht sieht die Tischdekoration besonders schön aus. Seht selbst.
2.0 Tausend mal & (2) Waldgesichter gestaltenvon WaldmädchenWir gestalten Waldgeister an Bäumen im Wald und Garten. Die kleinen Waldgeister verzaubern Kinder nicht nur durch ihren Anblick, sie haben auch große Freude die Waldgeister zu gestalten. Alles was ihr dafür braucht ist Ton, ein feuchtes Geschirrtuch und etwas Naturmaterial. Viel Spaß!
1.6 Tausend mal & (4) Blumen in Ausstechförmchenvon WaldmädchenWie wäre es Wiesenblumen mal nicht als Strauß zu verschenken, sondern als Gesteck in einem Ausstechförmchen. Dieses wunderschöne Gesteck besteht aus Blumen aus dem Garten, dem Wald und von den Wiesen und etwas Steckmoos. Daneben braucht ihr noch ein Ausstechförmchen, ein Messer, eine Schüssel mit Wasser, einen Teller, eine Schere, eine Gießkanne mit Wasser und einen Unterteller. Probiert es aus und habt Spaß!
1.8 Tausend mal & (5) Wiesen After Eightvon WaldmädchenKennt ihr Wiesen After Eight? Dafür sammelt ihr Gundermann im Wald und auf den Wiesen und taucht seine Blätter in Schokoladen-Konfitüre. Der Gundermann schmeckt herrlich nach Minze. Probiert das Wiesen After Eight unbedingt aus und lasst es euch schmecken. Viel Spaß 🌼
1.8 Tausend mal & (3) Wiesenschokoladevon WaldmädchenDiese Wiesenschokolade mit Wildkräutern 🌼ist eine Freude für das Auge und den Gaumen. Ihr braucht dafür nur Schokoladen-Konfitüre und Wildkräuter aus dem Wald, Garten und von der Wiese, wie z.B. Gänseblümchen, Sauerklee, Gundermann, die Blüten des Löwenzahns, Taubnessel oder Veilchen. Dazu einen Topf mit heißem Wasser, eine Schere, einen Topflappen, eine Schüssel, ein Backblech mit Backpapier, eine Gabel und ein Marmeladenglas.
2.1 Tausend mal & (2) Blumenvase auf Papiervon WaldmädchenZaubert euch ganz einfach eine Blumenvase auf Papier, mit gepressten Blumen oder Trockenblumen. Was ihr alles dafür braucht, sind getrocknete oder gepresste Blumen, Papier, Schere, Kleber, alte Buchseiten, einen Bleistift und ein Blatt Papier.
13.2 Tausend mal & (4) Notfallspray für unterwegs💚von WaldmädchenAuf den Wiesen wächst jetzt alles in Hülle und Fülle - auch der Spitzwegerich. Aus dem Spitzwegerich stellen wir ein Notfall-Spray für Sonnenbrand, Insektenstiche und kleine Verletzungen her. Was du dafür brauchst ist eine Handvoll Spitzwegerich, ätherisches Lavendel Öl und Oliven- oder Mandelöl. Zudem zwei Gefäße, ein Schneidebrett, ein Messer, Trichter, Stift ,ein Sticker zum Beschriften, Sieb oder Kaffeefilter und eine Sprühflasche. Tipp: Sprühflaschen gibt es in Apotheken. Alternativ eignen sich auch leere Kosmetik-Flaschen.
2.5 Tausend mal & (4) Die Waldlupe – Die Welt mit anderen Augen sehen 💚von WaldmädchenKennt ihr die Waldlupe? Nein! Dann geht das nächste Mal im Wald mal auf die Suche nach einer Waldlupe. Woran ihr eine erkennt, das erfahrt ihr hier. Ihr werdet garantiert die Welt mit anderen Augen sehen 💚 Sei wild, frech und einfach DU💚.
2.1 Tausend mal & (0) Blüten-Mandala gestaltenvon WaldmädchenWir gestalten aus Blüten und Ton zauberhafte Mandalas. Alles was ihr dafür braucht ist Ton, ein Glasdeckel von einem Einweckglas und Blüten aus Wald und Wiese. Einige Blüten sollten zur Zierde aufgelegt werden und andere dienen als Stempel. Seht selbst wie so ein wunderschönes Blütenmandala entsteht.